Mag er mich?

Benutzer150147  (23)

Ist noch neu hier
Hallo ihr :smile:

Seit einiger Zeit schwärme ich von einem Jungen, doch ich weiss nicht, ob er das Selbe für mich empfindet.

Er ist ziemlich aufgeschlossen und selbstbewusst. Er ist halt zu vielen Mädchen sehr nett und so...er behandelt nicht alle gleich, aber er scheint halt bei allen Interesse zu zeigen. (Das ist schwer zu beschreiben :grin: ) Er ist immer sehr offen zu den Mädchen und freundlich und versucht halt immer die Zeit nicht langweilig zu gestalten. So ist er halt auch bei mir.

Wir gehen auf die selbe Schule und leben in einem Internat zusammen.
An einem Abend waren wir zusammen bei ein paar Freunden. Es war ein echt lustiger Abend. Wir haben viel geredet und viel gelacht (manchmal auch nur zu zweit). Doch am nächsten Tag war er wieder völlig anders und meine Zimmermitbewohnerin hat sich an ihn rangemacht...-.-
Aber wieder einen Tag später war wieder alles normal und wir haben wieder zusammen gelacht und er hat versucht so viel Zeit wie möglich mit mir zu verbrigen. Jedenfalls hat sich das so angefühlt, da er immer bei mir war und immer gesagt hat, dass ich bei ihm bleiben soll, wenn ich gehen wollte...

Aber ich weiss nicht, wie ich das jetzt deuten soll...Ich wäre so überglücklich, wenn er wirklich etwas für mich empfindet. Aber ich habe echt keinen blassen schimmer, was ich machen soll, wenn er mich nur als gute Freundin, oder gar wie eine "Schwester" sieht...:frown:

Habt ihr eine Idee, wie ich herausfinden kann, ob er mich mag?

LG Cupcake
 
L

Benutzer

Gast
Versuche doch einfach mal körperlich auch seine Nähe zu suchen und mehr mit ihm allein zu machen. Da wirst du ja sehen wie er reagiert.
Natürlich weiß man sowas nie vorher und muss es riskieren dass er dann vielleicht auch etwas anders wird falls er nicht das Gleiche fühlt aber es kann natürlich auch anders aussehen
Als Außenstehende und ohne deine Frage, die du gestellt hast, würde ich sagen dass er ein Mädchenschwarm ist und die Aufmerksamkeit genießt und dies tut dass diese auch bestehen bleibt aber du wirst ja sehen was passiert :zwinker:
 

Benutzer150147  (23)

Ist noch neu hier
Also er ist jetzt eig. nich wirklich ein Mädchenschwarm, er macht halt viel mit Mädchen, aber es ist nicht so, dass total viele Mädels auf ihn stehen.
Das mit der körperlichen Nähe ist halt so:
Er selbst sucht die körperliche Nähe bei mir...jedoch macht er das bei den anderen Mädchen auch...deshalb bin ich etwas verunsichert...
 
L

Benutzer

Gast
Das mit der körperlichen Nähe ist halt so:
Er selbst sucht die körperliche Nähe bei mir...jedoch macht er das bei den anderen Mädchen auch...deshalb bin ich etwas verunsichert...
Dann geh doch einfach mal einen Schritt weiter und nehme seine Hand oder umarme ihn lang. Je nachdem wie weit ihr schon gegangen seid :zwinker:
 

Benutzer150159 

Sorgt für Gesprächsstoff
Signale zu deuten ist extrem schwer, vor allem, wenn man das alles nur liest. Aber ich würde auch sagen, dass du versuchst einfach mal etwas alleine mit ihm zu machen. Auch die Idee mit der längeren Umarmung ist eine Möglichkeit um zu "testen", wie er reagieren würde. Was du eher nicht tun solltest, ist deine Gefühle jetzt schon zu verbalisieren. Ich bin ein schrecklich direkter Mensch und kann aus Erfahrung sagen, dass so etwas echt in die Hose gehen kann.

Er klingt halt tatsächlich sehr wie ein Mädchenschwarm bzw. jemand, der einfach diese Art nahen Kontakt mit Menschen genießt. Vielleicht liege ich ja falsch (hoffentlich!) und du hast gute Chancen. Versuch es einfach einmal.
 

Benutzer150147  (23)

Ist noch neu hier
Ja das ist eine gute Idee.
Ich werds versuchen :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren