made in CHINA

Benutzer77404 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo Leute, ich bin mir nicht sicher, wie ich vorgehen soll.
Meine Cousine hat ihr Baby bekommen, Geburtsort Shanghai.
Das Baby wurde demnach auch in China "gemacht". Ich habe vor ein Babybody bedrucken zu lassen. Die Frage ist, wie lustig es die Eltern finden würden.
SIe sind zwar humorvolle Menschen, aber man echt nie wissen, wir sind da geteilter Meinung. WIe würdet ihr das finden:
made in CHINA

hoffentlich funzt der link
 
Ü

Benutzer

Gast
warum nicht? kommt tatsächlich auf den humor der eltern an...

doppelsinnig wäre: comming in shanghai ;o)
 
G

Benutzer

Gast
Hmnaja, ich halte mich selbst zwar eher für hmorvoll, aber "made in china" ist ja durchaus auch mit "Massenproduktion" und "Billigware" konnotiert. Wenn ihr eine Alternative habt, würde ich vielleicht eher darauf zurückgreifen.
 

Benutzer81418 

Benutzer gesperrt
Ich finde es so halblustig, das heisst für mich, es ist lustiger gemeint als es wirkt. :ratlos:
 
R

Benutzer

Gast
Ich finds witzig und hätte ehrlich gesagt gar nicht dran gedacht, dass man es irgendwie falsch verstehen könnte. :ratlos:
 

Benutzer90194 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich find's super-lustig. Ich gehöre aber auch eher zu den Leuten, die sich für Blödsinn begeistern lassen.
 

Benutzer26398 

Beiträge füllen Bücher
Hmnaja, ich halte mich selbst zwar eher für hmorvoll, aber "made in china" ist ja durchaus auch mit "Massenproduktion" und "Billigware" konnotiert.
seh ich auch so - wobei ich es persönlich ziemlich lustig finde.:grin::tongue:

Das ist aber eindeutig eine Sache die wir nicht beurteilen können da du die Eltern am besten kennst und weißt wie die evtl. reagieren - wir kennen sie noch weniger...

Wie gesagt das ist eine Sache die viele Menschen lustig finden, es gibt aber sicher auch Personen die das geschmacklso finden...
 

Benutzer44981 

Planet-Liebe Berühmtheit
Meinen Humor würdest du damit treffen :grin: :totlach:
Aber natürlich kann hier niemand sagen, ob das auch deiner Cousine und ihrem Mann gefällt.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Wurde das Kind denn auch in China gezeugt??
Shanghai als Geburtsort setzt das ja nicht zwangsläufig voraus.
 

Benutzer2160 

Beastialische Beiträge
Hmnaja, ich halte mich selbst zwar eher für hmorvoll, aber "made in china" ist ja durchaus auch mit "Massenproduktion" und "Billigware" konnotiert. Wenn ihr eine Alternative habt, würde ich vielleicht eher darauf zurückgreifen.
soweit hab ich jetz gar nich gedacht

ich finds lustig :grin:
 

Benutzer77404 

Verbringt hier viel Zeit
Ich habe es jetzt besticken lassen. Ich habe mit einigen Verwandten telefoniert, noch nie waren wir bei einer Sache so unsicher :smile: Zu 90 % finden wir es alle lustig, auch wenn es meiner Cousine gefallen sollte, ist da noch ihr Mann, welcher auch zwar lustig drauf ist, aber man weiß ja nie ...
Ich werde es abschicken und beten .. :smile:
Nun ja, sie leben seit Jahren in Shanghai, waren zwar ca. 2 mal im Jahr im Ausland. Wäre schön doof, wenn das Kind echt nicht dort gezeugt wurde ... :/
 
3 Woche(n) später

Benutzer77404 

Verbringt hier viel Zeit
So, das Geschenk ist unterwegs.. :smile: Wünscht mir Glück :smile:
 
2 Woche(n) später

Benutzer77404 

Verbringt hier viel Zeit
Das Teil ist immer noch unterwegs, ich halt das nicht mehr aus. Vielleicht melden die sich net *schock* ...

 
1 Monat(e) später

Benutzer77404 

Verbringt hier viel Zeit
Meine versprochene Rückmeldung:

Das Geschenk ist angekommen und sie haben sich sehr gefreut! Echt Glück gehabt. :smile2:
Allerdings hatte jemand fast die gleiche Idee mit: "Born in Shanghai". Natürlich finde ich meine Idee viiiieel besser :smile2:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren