Mache ich mich zu Unrecht fertig?

Benutzer12529 

Echt Schaf
Mich würde es stören, wenn mein Partner sich so an uns bekannten Frauen aufgeilen würde. Es ist einfach deutlich intensiver, als sich zu wildfremden aus dem Netz zu befriedigen, mit denen man keinen persönlichen Kontakt hat. Glaub, es würde mich stören, weil es realistischer wäre, als mit wildfremden Pornotussis.

Ich würde es nicht wissen wollen. “Verhindern“ könnte man eh nicht, dass jemand bestimmte Sexfantasien hat.
Es ist Selbstbefriedigung, von daher geht es ums individuelle Kopfkino. Wir wissen einiges über die jeweilige SB, aber nicht alles, und das ist okay so.

Ich würde es deiner Freundin nicht sagen. Auch nicht, dass du mit deiner Mutter darüber geredet hast. Es ging ja nicht um euer Sexleben, sondern um deine Selbstbefriedigung. SB und Sex sind zwei verschiedene Dinge, auch wenn es um sexuelle Befriedigung geht.
 

Benutzer34612 

Planet-Liebe Berühmtheit
Redakteur
Man muss nicht über alles mit dem Partner sprechen. Es ist normal und sogar wichtig, auch Dinge zu haben, die der Partner einfach nicht weiß.
Das, was ich bei der DB denke und was in meinem Kopfkino passiert, gehört für mich persönlich dazu.
Auch, mit wem ich über was spreche, ist allein meine Sache.
 

Benutzer170604 

Ist noch neu hier
Ich habe leider generell das Problem, dass ich immer Angst habe für etwas nicht mehr geliebt zu werden, also wegen eines Details (sexuelle Vergangenheit, mehr Sexpartner z.B.) und möchte meiner Partnerin immer die Möglichkeit geben, mich deswegen zu verlassen (das klingt sehr bescheuert ich weiß).

Ich mache mir sogar Vorwürfe, wenn ich durch Facebook schaue während wir gemeinsam in der Wohnung sind, wenn ich auf eine Frau klicke, die mich optisch anspricht. Selbst wenn ich nur eine Sekunde schaue und das mehr oder weniger unterbewusst geschieht, einfach weil es denke ich natürlich ist, so wie eben auf der Straße die Augen auch zwei Mal zu einer attraktiven Person sehen. Obwohl ich niemals das Bedürfnis hätte mit dieser Person was zu machen, bzw niemals so eine Chance wahrnehmen würde, weil ich meine Freundin über alles liebe.

Ich möchte immer überkorrekt sein, habe wie ihr vielleicht herauslesen könnt unglaublich hohe, eigentlich unerreichbare Ansprüche an mich selbst. Ich möchte immer alles vorbildlich machen. Ich möchte mir nicht irgendeine Kleinigkeit vorwerfen können. Und ich gehe davon aus, dass andere immer alles besser machen diesbezüglich. Es ist schwer zu erklären.

Denn eigentlich ist alles in Butter. Ich mache sie sehr glücklich, ich bin mir ihr auch glücklich und möchte sie niemals mehr missen. Aber immer wieder mache ich mir selbst Probleme, wo wahrscheinlich eigentlich keine sind. Ich freue mich auf eure Beiträge!
[doublepost=1533147914,1533147742][/doublepost]Ich habe auch einfach das Gefühl es ist unkorrekt etwas im ,,geheimen'' zu machen, zum Beispiel hier im Forum zu posten.
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
Ich habe leider generell das Problem, dass ich immer Angst habe für etwas nicht mehr geliebt zu werden, also wegen eines Details
Wurdest du so erzogen, dass du immer Angst vor Strafen haben musstest bei Fehlern, oder nur Liebe gezeigt bekommen hast, wenn etwas richtig war?

Löse dich von der Denkweise, auch wenn es schwer fällt.

Du würdest deine Freundin doch auch nicht plötzlich weniger oder nicht mehr lieben, nur weil sie etwas gemacht hat, das nicht ganz in Ordnung war. Oder?

Menschen machen Fehler. Niemand kann immer alles richtig machen. Aber aus Fehlern lernt man bestenfalls. Fehler kann man verzeihen (extrem grobe eher nicht, aber.). Fehler machen macht einen Menschen nicht pauschal zu einem nicht (mehr) liebenswerten Menschen.
 

Benutzer170604 

Ist noch neu hier
Ich mache mir sogar Vorwürfe, wenn ich durch Facebook schaue während wir gemeinsam in der Wohnung sind, wenn ich auf eine Frau klicke, die mich optisch anspricht. Selbst wenn ich nur eine Sekunde schaue und das mehr oder weniger unterbewusst geschieht, einfach weil es denke ich natürlich ist, so wie eben auf der Straße die Augen auch zwei Mal zu einer attraktiven Person sehen. Obwohl ich niemals das Bedürfnis hätte mit dieser Person was zu machen, bzw niemals so eine Chance wahrnehmen würde, weil ich meine Freundin über alles liebe.

Was denkt ihr darüber?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren