@m: Wischt ihr eure Eichel nach dem Pinkeln mit Klopapier ab?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer56624  (32)

Benutzer gesperrt
Bei uns Frauen ist es üblich, dass frau nach dem Pinkeln mit dem Klopapier die Genitalien kurz abwischt. WIe ist es bei euch Jungs? Ich habe ja noch nie solche Szenen gesehen.
Wischt ihr nach dem Pinkeln eure Eichel mit Klopapier kurz ab, damit sich kein gelber Fleck auf eurer Unterwäsche bildet? Oder ist es euch zu lästig?
 

Benutzer97853 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich kenne zwei Männer, die es tun und drei Männer, die es nicht tun.
Darüber haben wir nämlich schon mal heiß diskutiert. :grin:

Die Männer, die es nicht tun, meinten, Abschütteln würde völlig reichen. Der wird auch so trocken.
Ich als Frau kann das nicht so ganz glauben, aber ich bin ja kein Mann. :zwinker:
 

Benutzer36283 

Verbringt hier viel Zeit
ehrlich gesagt kenne ich keinen einzigen Mann der nach dem pinkeln Klopapier benutzt
 

Benutzer67771 

Sehr bekannt hier
Off-Topic:
Hatten wir diese Umfrage nicht schon mal von dir? Kommt mir so bekannt vor. :hmm:
 

Benutzer103883 

Planet-Liebe Berühmtheit
"Da hilft kein Schütteln, da hilft kein Klopfen, in die Hose geht der letzte Tropfen." :grin:
 

Benutzer104242 

Sorgt für Gesprächsstoff
Als ich jünger war hab ich es gemacht, weil meine Mama es mir so beigebracht hat. Inzwischen abschütteln. Tropfen geht irgendwie nie rein, ausser Alkoholisiert :grin:
 

Benutzer95436 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich mach das.

Sonst gilt:
Es hilft kein Schütteln und kein Klopfen, in die Hose geht der letzte Tropfen. ;-)
 

Benutzer66279 

Sehr bekannt hier
Ich schüttel ab und presse aus, fahre also mit Daumen und Zeigefinger den Schaft entlang, damit nichts in der Buchse landet.
Wenn ich weiß, dass es am gleichen Abend noch OV gibt, benutze ich Toilettenpapier.
 
S

Benutzer

Gast
Ich hab neulich etwas erschrocken festgestellt, dass mein Freund auch kein Klopapier nach dem Pinkeln benutzt. Hätte schwören können, dass er es macht... hm... fands irgendwie etwas ... naja... eklig ist zu krass gesagt, aber irgendwie gefällt mir der Gedanke nicht, dass der letzte Topfen eben in der Hose landet. :hmm:
 
D

Benutzer

Gast
NEin, mache ich nicht. Man kann auch alles übertreiben.

Die Gefahr, sich etwas wegzuholen ist ne Millionen mal größer, wenn man Seifenspender, Klopapierhalter, Handtücher...was weiss ich, anfasst als wenn der "letzten Tropfen" vielleicht in die Buchse geht.

Off-Topic:
UNd ich stelle immer wieder mit Erstaunen fest, wie hygienisch rein und "angeekelt" viele Frauen reagieren (und das werden immer mehr, auch in Bezug auf Kinder und dem Reinlichkeitswahn) aber die Toiletten der Frauen meist um das 10 fache schlimmer aussehen als die der Männers.....
 

Benutzer87203 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn ich die Gelegenheit habe (z.B.zuhause) dann mach ich immer schön sauber und trocken. Unterwegs auf einem Pissoir (was mir meistens lieber ist als eine versiffte Toilette), wird halt so gut es geht abgeschüttelt.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren