@m: Wie machr ihr es?

M

Benutzer

Gast
Hi Leute. Meine Frage geht an die Jungs und Männer hier: Wenn ihr es euch selber macht, wie macht ihr es euch? Mit einer Hand, mit zwei oder nur mit zwei oder drei Finger? Also umschließt ihr euren Penis mit einer ganzen Hand? Oder wie genau?

Ich mach es bisher nur so, dass ich meinen Penis mit drei Fingern festhalte, und ich mir so einen runterhole. Ich hab aber gehört, dass es sich die meisten mit der ganzen Hand um den Penis machen.

Ciao.

Match
 

Benutzer101551 

Verbringt hier viel Zeit
Also meine Kumpels machen auch alle Faust, ich nehme aber nur 4 Finger^^
Also die Jeweils die Fingerspitzen von allen Fingern bis auf den kleinen^^
 
M

Benutzer

Gast
ja, so in etwa mach ich es auch. Mit der Faust komme ich gar nicht so schnell, und ich finde das gar nicht so antörnend. Komisch.
 
M

Benutzer

Gast
ja. Da bin ich ja nicht alleine:grin: Lässt du dich auch immer fast bis zum Höhepunkt kommen und kurz davor wieder abflauen?
 

Benutzer101551 

Verbringt hier viel Zeit
Nö. Bin ich zu faul für. Ich geh nur wenn ich kurz vorm Höhepunkt bin aufs Klo damit ich Taschentücher spare^^
 

Benutzer101551 

Verbringt hier viel Zeit
Nö. Ich "wichse" ins Klo und dann wisch ich mit Klopapoer ab und fertig.
Damit das Ding nach unten zeigt einfach bücken während du aufm Klo bist. So geht es auch ganz gut zu pinkeln wenn man ne Morgenlatte hat.
 
D

Benutzer

Gast
Schwarzes Blut;5815971 schrieb:
Nö. Ich "wichse" ins Klo und dann wisch ich mit Klopapoer ab und fertig.
Damit das Ding nach unten zeigt einfach bücken während du aufm Klo bist. So geht es auch ganz gut zu pinkeln wenn man ne Morgenlatte hat.

:eek:

Dazu kann ich dir die "Motorrad-Toilette" empfehlen.....

Bild wurde entfernt

Schlafen die Beine auch nicht so schnell ein, wenn man viel "liest" bei der Sitzung und die Ellenbogen auf den Oberschenkeln die Blutzirkulation "stören".

ZUM Thema:

ICh kann mich nicht erinnern, früher in der Jugend, irgendwann einmal die Faust benutzt zu haben.
 

Benutzer10314  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Also ich nehm die ganze Hand und mach sie zur Faust. Schnell kommen will ich gar nicht, dazu machts zuviel Spaß und gewichst wird in Taschentücher... noch aufs Klo rennen wär schlecht, da ich erstens keine Lust zu habe und zweitens ich in einem Wohnheim wohne und das ein Gemeinschaftsklo ist :grin:
 

Benutzer4507  (43)

Verbringt hier viel Zeit
ich mache es auch mit der faust.
da ich beschnitten bin mache ich es aber auch oft so das ich creme oder ähnliches nehme und nur meine eichel massiere.
 
L

Benutzer

Gast
Ich mache es mir auch eher mit der ganzen Hand, wobei den Druck auf die Eichel besonders Daumen und Zeigefinger ausüben. Manchmal halte ich die Hand auch verkehrt herum..
 

Benutzer18133  (42)

Verbringt hier viel Zeit
Hi Leute. Meine Frage geht an die Jungs und Männer hier:
Wenn ihr es euch selber macht, wie macht ihr es euch? Mit einer Hand, mit zwei oder nur mit zwei oder
drei Finger? Also umschließt ihr euren Penis mit einer ganzen Hand? Oder wie genau?

Ciao.
Match
Ich benutze Daumen, Zeige - und Mittelfinger der rechten Hand, mehr Finger sind nicht nötig.
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Nö. Bin ich zu faul für. Ich geh nur wenn ich kurz vorm Höhepunkt bin aufs Klo damit ich Taschentücher spare^^

Echt, das machst du wirklich? Das würde mich total abtörnen. Ich stehe ungern bei der SB vor dem Klo. Was machst du, wenn du es nicht mehr schaffst bis zur Toilette und vorher abspritzt, z.B. vor der Klo-Tür?

Zum Thema:
Ich benutze meist den "Ring" aus Daumen und Zeigefinger, den ich über die blanke Eichel schiebe. Besonders intensiv ist es am freiliegenden Eichelrand. :tongue:
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
Ich mache es anders, ich brauche den Penis nicht anzufassen
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren