@m: Wenn eure Frau wegen Karriereplänen keine Kinder will

@m: wenn eure Frau wegen Karrierepläne keine Kinder will

  • Das passt hervorragend zu mir. Ich will auch keine Kinder.

    Stimmen: 3 27,3%
  • Ich hätte nichts gegen Kinder gehabt, aber wenn sie keine will, ist es auch OK.

    Stimmen: 2 18,2%
  • Ich würde sie versuchen zu überreden oder mache :anbeten:

    Stimmen: 0 0,0%
  • Ich wäre enttäuscht :weinen: aber das alleine wäre noch kein Trennungsgrund.

    Stimmen: 0 0,0%
  • Ich werde mich irgendwann von ihr trennen und suche eine Frau, die Kinder mit mir möchte.

    Stimmen: 6 54,5%
  • Ich bin noch zu jung, um darüber nachzudenken.

    Stimmen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    11
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer56624  (32)

Benutzer gesperrt
Hey Jungs,
wenn eure Partnerin oder eure zukünftige "karrieregeil" ist und deshalb auch in Zukunft keine Kinder haben will, wäret ihr enttäuscht? :frown:
 

Benutzer9517  (30)

Benutzer gesperrt
Nein, denn über derart grundlegende Dinge sollten sich Ehepartner einig sein. Übrigens: Karriere der Frau und Kinder schließen sich nicht aus, wenn der Mann seine Rolle entsprechend anpasst.
 

Benutzer67771 

Sehr bekannt hier
Dann ist das ihre Entscheidung, die ich durchaus zu respektieren bereit bin.
 
S

Benutzer

Gast
Hätte ich keine Probleme mit, zu mindestens in den nächsten 10 Jahren nicht. Wie oft ich in der Zeit noch den Partner wechsle ist fraglich. Außerdem sind Frauen die Karriere machen sexy.
 

Benutzer42876 

Meistens hier zu finden
So lange wir uns auf mindestens ein Kind einigen können, unterstütze ich meine Partnerin nach Kräften bei ihren Karriereplänen (und verzichte auf meine).
 

Benutzer36865 

Benutzer gesperrt
Eine Frau, die definitiv keinen Nachwuchs will, käme für mich als Partnerin nicht in Betracht.
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
:jaa:

Eine mögliche Partnerin würde rasch merken wie gern ich Kinder habe. Die müsste sich schon verstellen um mich zu enttäuschen!

Es kann sein, dass es keine Kinder gibt. Dann würde ich trotzdem zu meiner Frau stehen. Aber das ist dann was anderes.
 

Benutzer44981 

Planet-Liebe Berühmtheit
Eine Frau, die keine Kinder will, kommt für mich nicht in Frage.

Und sollte sich das erst während der Beziehung herausstellen, bliebe mir wohl nichts anderes übrig, als die Beziehung zu beenden, weil sie sowieso keine Zukunft mehr hat.
Ich würde mich dann wohl nicht erst "irgendwann", sondern ziemlich schnell von ihr trennen, um nicht noch mehr Zeit zu verlieren.
 

Benutzer98230 

Öfters im Forum
Ich will nur eine Frau, die auch Kinder haben möchte, vorzugsweise mit mir :zwinker:. Eine Frau, die keine Kinder haben will, ist keine richtige Partnerin für mich. Wenn sie oder ich keine Kinder bekommen könnte, würde ich auch gerne Waisen(!)Kinder adoptieren.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren