@M: Was waren für euch die schönsten Busen und warum?

Benutzer48619  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
Und ich wollt jetzt mal bei H&M gleich nachschauen gehen ... aber wenn es eh nur ne C ist, obwohl D draufsteht ... *schmoll*

evt wennde ein verdammt (!) knappes D hast. aber mir geht da also KEINER. hab schon mal alle D's die ich da gefunden habe (es waren NICHT viele! :zwinker:) eingesammelt und probiert.

eine entäuschung nach der anderen. = keine chance mit einem richtigen D und mit einem guten D evt sogar D/E absolut unmöglich! :grin:


aber evt gehst du das ja selbst mal testen :zwinker: hehe
 

Benutzer6400 

Verbringt hier viel Zeit
Nee, "leider" kein knappes D, sondern perfekt D. Dann auch noch 75, da geb ich manchmal echt die Hoffnung auf. :cry:

Naja, muss ich halt mind. 25€ für einen BH ausgeben, der gut aussieht und auch noch passt ... aber was tut man nicht alles :zwinker:
 

Benutzer48619  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Naja, muss ich halt mind. 25€ für einen BH ausgeben, der gut aussieht und auch noch passt ... aber was tut man nicht alles :zwinker:


Off-Topic:
es geht aber doch noch recht vielen frauen so...
ich krieg auch keinen normalen (schönen) bh unter 40.- euro. keine chance. oder dann sizt er wie gesagt irgendwie nicht richtig, oder sonst was. die bh's die ich habe kosten "alle" (viele sind es nicht!!! :grin:) zwischen 40.- und 80.- euro. der schönste und beste bh den ich habe war 50.- euro jaja, aber dafür sind wir halt gut ausgestattet :zwinker: hat alles vor und nachteile :zwinker:

(preise umgerechnet von schweizerfranken.. evt ists hier bisschen teurer... deshalb die anmerkung :zwinker: )
 

Benutzer6400 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
25 ist harmlos.
Bei mir sinds mmindestens 60 :-/

Off-Topic:
Naja, es ist so ein "Sexkatalog". Nicht wirklich, ich würd ihn wohl eher als Erotikkatalog bezeichnen. Da gibt es auch BHs für 50€ und mehr, aber es gibt auch eben gut aussehende BHs ab 25€.
Ich war auch mal in Unterwäscheläden, aber es ist 1. da ja richtig teuer und 2. sahen die meisten nicht gut aus oder sie fühlten sich nicht gut an. :smile:
 
3 Monat(e) später

Benutzer44981 

Planet-Liebe Berühmtheit
Die schönsten Busen hängen an einer schönen Frau und passen optisch zum Rest.

Und da ich generell eher auf schlanke Frauen und weniger ausgeprägte Rundungen stehe, passen kleine bis mittelgroße und schön feste (nicht hängende) Brüste wohl besser.
Irgendwelche Größenangaben lasse ich jetzt bewusst weg, um mich nicht zu blamieren :grin:.

So lange die Brüste halbwegs sichtbar sind (also nicht total flach), reicht mir das.
Dagegen gefallen mir größere, eher hängende Brüste nicht wirklich.

Form und Aussehen der Brustwarzen und Warzenvorhöfe ist mir ziemlich egal. Nur extrem große Warzenvorhöfe gefallen mir nicht besonders.

Und ganz wichtig: Ich sage nur, was mir optisch am besten gefällt. - Das heißt nicht, dass ich nicht auch eine Frau nehmen würde, die meinen optischen Wunschvorstellungen nicht voll und ganz entspricht. - Da sind mir andere Dinge viel wichtiger.
 

Benutzer87203 

Verbringt hier viel Zeit
Ich kenne sowohl sehr kleine (A-Cup) als auch richtig große Brüste (80 D) aus der Nähe. Im Allgemeinen finde ich das Mittelmaß am schönsten (meine Ex hatte 75 C), vor allem, wenn sie schön straff sind. Außerdem mag ich gerne etwas größere Warzenhöfe und Nippel, da kann man eher was mit anfangen :grin: Allerdings stimme ich mehreren meiner Vorredner zu, dass das ganze relativ zweitrangig ist, meine Freundin muss mir insgesamt gut gefallen, also als Mensch und auch ihr ganzer Körper. Dazu können große oder kleine Brüste gehören :tongue:
 

Benutzer54399 

Planet-Liebe Berühmtheit
Schön fest natürlich, eine gute handvoll reicht schon. Ich mag kleine Höfe und nicht zu große Nippel. Hängen sollten sie nicht.
 

Benutzer86866 

Verbringt hier viel Zeit
Keine Anhung...

Es muss zur Besitzerin passen, schön fest, natürlich und soll nicht überrieben gross sein.. :smile:
 
6 Monat(e) später

Benutzer51459 

Verbringt hier viel Zeit
Mein letztes Model (ich bin Fotograf) hatte eine sehr schöne natürliche Oberweite. Groß (so zwischen C und D), fest, rund.

Unerreicht ist für mich ein Busen aus meiner Jugendzeit. Da gab es mal eine sehr gut bestückte italienische Sängerin, die gerne recht freizügig aufgetreten ist und ihre geballte Pracht ordentlich hat wackeln lassen: Sabrina Salerno. Da war für eine Pubertierenden damals das größte. Schaut mal bei youtube nach ihrem "Boys"-Videoclip, dann wisst ihr, was ich meine.:zwinker:
 

Benutzer79395 

Verbringt hier viel Zeit
Mann fasse zusammen: Körpchengröße A geht bei Männern wohl gar nicht... :geknickt:


Doch...zumindest bei mir. Ich finde die Brueste meiner aktuellen Sexpartnerin sehr sehr schoen. Klein, niedlich und sie passen total zu ihr.

Wenn sie doch nur nich so weit weg wohnen wuerde...
 

Benutzer66279 

Sehr bekannt hier
Die Brüste meiner ersten Freundin und meiner letzten Gespielin waren bisher die tollsten. Die meiner ersten Freundin, weil sie perfekt geformt, straff, stehend und von optimaler Größe und Proportionen waren. Die meiner letzten Gespielin, weil sie für mich einfach perfektes Format hatten, etwas kleiner als bei der ersten Freundin, aber trotzdem riichtig toll :smile:
Was ich nicht so mag, sind riesige Hupen mit suppentellergroßen Brustwarzen, die dann so elendig weich und teils hängend sind ..
Aber würde deswegen deswegen keiner Frau vor den Kopf stoßen, die Größte/Beschaffenheit der Brust liegt ja nicht in ihren Händen :grin:

Grüße
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren