@M: Was waren für euch die schönsten Busen und warum?

Benutzer83535  (42)

Benutzer gesperrt
Frage steht oben :zwinker:

Dann legt mal los :smile:

Ich persönlich mag mittelgroße Busen (Körbchen B oder C), aber große Brustwarzenhoffe (das braune) mag ich sehr! Und wenn die Busen stehen und nicht soo hängen find ich geil!
 
M

Benutzer

Gast
Alles was natürlich ist und zur "Besitzerin" passt, ist doch was schönes. Hauptsache man kann sich schön anschmusen mit ihnen spielen :drool:
 

Benutzer12391  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Die schönsten Brüste rein optisch waren sicher die, die ich als 14 Jähriger bei einer vllt 30 Jährigen in der Sauna gesehen habe. Volle, leicht hängende Brüste mit mittelgroßen Warzenhof und stetig großen Nippeln. Jamjam, ich habe das Bild seit Jahren noch vor'm innerlichen Auge :drool:
 

Benutzer17246 

Benutzer gesperrt
Groesse B oder C mit großen Brustwarzenvorhöfen und schönen ausgeprägten Nippeln.....die Brüste dürfen ruhig hängen. Wenigstens natur. Finde ich super erotisch.
 

Benutzer12391  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Groesse B oder C mit großen Brustwarzenvorhöfen und schönen ausgeprägten Nippeln.....die Brüste dürfen ruhig hängen. Wenigstens natur. Finde ich super erotisch.
Wenn ich mal von "dem" oben beschriebenen ausgehe, und die allgemeine Vorliebe mit rein nehme, kann ich einfach nur das Zitat oben nehmen und zustimmen :smile:
 
C

Benutzer

Gast
Den schönsten Busen hatte eine Rumänin mit der ich mal habe. Sehr schön gebaut, nicht hängig, sehr groß. Für eine Titte brauchte man beide Hände. *gg*

Wobei es bei mir nicht unbedingt nur auf die Größe ankommt...es darf nur kein Hängebusen sein oder mehr Haut wie Fleisch dasein.
 
1 Monat(e) später

Benutzer21812  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Eher kleine Brüste finde ich geil. Wenn sie schön fest sind und schön absehende Nippel habe, ist's perfekt.
 

Benutzer48619  (36)

Verbringt hier viel Zeit
also C sollte es schon sein, ich will ja was anfassen! :smile:

nippel sind mir bis jetzt nicht wichtig, also hab keine vorliebe.

aber ich mag wenn ich was in der hand habe! :drool:
 

Benutzer80818  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Hm, also muss eben zur Besitzerin passen und schön geformt sein (rund, nicht hängend oder irgendwie eckig oder so :ratlos: )
Größe ist eher unwichtig, Hauptsache, man hat etwas in der Hand und wird nicht erschlagen. Irgendwo dazwischen halt. Außerdem ist es von Mädchen zu Mädchen verschieden, was passt.
Die Warzen eher mittelgroß, zu den Brüsten passend. Große Warzenvorhöfe finde ich eher unattraktiv.
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
Mir gefallen alle Busen, wenn mir die Besitzerin sympathisch ist, und wenn sie mit ihrem Busen glücklich ist.

Höchstens habe ich eine Vorliebe für sehr grosse Brustwarzenhöfe, weil ich das von der Mam gewohnt war. (4-6 cm finde ich noch mittelgross. Leider finden viele sehr grosse Warzenhöfe eher:rolleyes:. zu denen bilde ich einen Ausgleich:tongue:)
 

Benutzer27369  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Ich mach mich mal unbeliebt und geb zu, dass ich auf größere Brüste stehe - so C oder besser D darf das schon sein, auch Silikon ist oft schön anzusehen. Leicht (!) hängend ist OK, sieht sogar meistens besser aus, als wenn sie wie ne 1 stehen und lieber etwas kleinere Vorhöfe und Nippel.

Aber im Endeffekt ist das ziemlich unwichtig. Wenn mir die Besitzerin nicht gefällt, reißt die Oberweite nichts raus und wenn der "Rest" stimmt, ist mir der Busen doch lachs. Einziges womit ich ehrlichwerweise wohl wirklich Probleme hätte, ist Körpchengröße -A oder so - soll es ja geben. Was auch immer unglücklich aussieht: Wenn sie etwas stabiler und weiblicher gebaut ist, was mich nicht stört - eher im Gegenteil (also klein, leichtes Übergewicht, viel Hintern, etc.), aber trotzdem obenrum ziemlich benachteiligt ist. Dass passt es auch nicht zum Rest des Körpers von den Proportionen her.

Wenn ich in der Historie zurückschaue, hatten die meisten meiner Mädels eher viel... Wie kommt das bloß :engel: Waren aber auch welche dabei, die weniger hatten und rollig gemacht haben die mich trotzdem!
 

Benutzer11128 

Beiträge füllen Bücher
Die schönsten Brüste sind die, die ich anfassen, küssen etc ... darf.
Die Größe ist mir vollkommen egal.

Da hängt nämlich immer eine Frau dran :zwinker:
 

Benutzer84445 

Verbringt hier viel Zeit
Ich finde B / C am schönsten. Für mich dürfen sie auf keinen Fall so auseinander gehen wie zb bei Mariah Carey :grin:
Finde es nicht so erotisch wenn da noch voll was zwischen passt.
Bisschen hängen is ja normal und auch schön :smile:
Mittler Warzenhof und die Nippel auch mittel und am besten dauererregt :grin:
 

Benutzer84673 

Verbringt hier viel Zeit
Mann fasse zusammen: Körpchengröße A geht bei Männern wohl gar nicht... :geknickt:
 

Benutzer48619  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Mann fasse zusammen: Körpchengröße A geht bei Männern wohl gar nicht... :geknickt:


Off-Topic:
auch bei vielen frauen nicht :zwinker:...

aber wenn du gelesen hast, steht ja, das männer am meisten die frau daran lieben, und nicht die körbchengrösse.


ich sehe du bist vergeben und glücklich.
wenn du A hast, dann wird dich wohl dein freund trotzem lieben?
oder macht er negative bemerkungen gegenüber dir und deinem kleinen busen?
 

Benutzer63483  (41)

Sehr bekannt hier
genau - A ist doch ok und kann auch prima aussehen wenns' zum Mädel passt.
Ist sie eher kräftig und hat dazu wenig Oberweite, ist das evtl. nicht sooo hübsch aber kein Beinbruch.
Meistens stimmt die Natur die Proportionen schon recht gut ab :zwinker:

Wobei so B bis C schon recht nett und rund:drool: ist, ich mich aber nicht entscheiden könnte. Das gesamte Bild entscheidet einfach, so dass von A - D alles perfekt sein kann. :smile:
 

Benutzer79932 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:

Ja, stell Dir vor: Diese seltene Gattung der A-Körbchen-Frauen soll es wirklich geben :rolleyes:...

:totlach: :totlach:


War ja allerdings absehbar, dass es nicht lange geht, bis irgendein Mädel sich beklagt (nicht du, Daylight), dass doch alle Männer angeblich auf Riesenbrüste stehen, obwohl das überhaupt nicht stimmt, was aus diversen Threads zu diesem Thema schon hundertmal hervorgegangen ist.

Da sag ich doch nur in einer bösen Pauschalisierung: Männer mögen Frauen, die nicht dauernd unnötigerweise an sich selber rummotzen und über so wenig Selbstbewusstsein verfügen, dass kleine Brüste ein mittlerer Weltuntergang darstellen und das auch entsprechend nach aussen so kommuniziert und dramatisiert wird...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren