@m: schonmal eure Spermien unterm Mikroskop gesehen?

Habt ihr eure eigenen Spermien schonmal unterm Mikroskop betrachtet?

  • Ja, hab ich

    Stimmen: 7 20,6%
  • Hab ich versucht, aber nix gesehen

    Stimmen: 0 0,0%
  • Hab ich noch nie versucht

    Stimmen: 9 26,5%
  • Ich hab kein Mikroskop

    Stimmen: 18 52,9%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    34

Benutzer86263  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Hallo!

Seid ihr schonmal auf die Idee gekommen, eure eigenen spermien unter einem mikroskop zu betrachten?
 

Benutzer31113  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Bin noch nie auf die Idee gekommen und habs eigentlich auch nicht vor. :tongue:
 

Benutzer81091 

Verbringt hier viel Zeit
Das letzte Mikroskop besaß ich mit ca. 8 Jahren...da fehlten mir die Spermien :tongue:
und heute :engel: fehlt mir das Mikroskop.

also NEIN
 

Benutzer77488 

Verbringt hier viel Zeit
Ja, mein Freund und ich haben das gerade erst gemacht mit meinem Mikroskop. Allerdings muss ich dazu sagen, dass es bei mir eher um das medizinsche Interesse ging. :zwinker:
 

Benutzer38984 

Verbringt hier viel Zeit
Hab mal eine Story gehört, wo die Schüler lernten mit einem Mikroskop umzugehen.
Und als dort die Spucke von einem Mädchen untersucht wurde, ist dort eine Spermie umhergeschwommen.

Also ich wäre ja rot angelaufen.
 

Benutzer85990  (33)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hab mal eine Story gehört, wo die Schüler lernten mit einem Mikroskop umzugehen.
Und als dort die Spucke von einem Mädchen untersucht wurde, ist dort eine Spermie umhergeschwommen.

Also ich wäre ja rot angelaufen.
Off-Topic:
:totlach: oh man...


Weder auf die Idee gekommen, noch hab ich n Mikroskop.
 

Benutzer10855 

Team-Alumni
Interessant - ich dachte immer, man könnte Spermien aufgrund ihrer Größe in den normalen Lichtmikroskopen nicht beobachten, wohingegen die weiblichen Eizellen sogar mit bloßem Auge noch als seeehr kleine Punkte erkennbar sind. Weiß jemand, welche Vergrößerung man benötigt?

Also wenn ich ein geeignetes Mikroskop hätte, würde ich das wohl rein aus wissenschaftlichen Interesse mal machen. Wäre gespannt drauf, wie agil die Kerle von mir so sind... :zwinker:
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
Ich bin schonmal auf die Idee gekommen, fremde Spermien unter meinem Mikroskop anzusehen. Aber umgesetzt habe ich diese Idee nie, ich hatte nie Lust einen freiwilligen Spender zu suchen.

oh ja, das wär ne interessante sache. leider haben wir kein mikroskop. und mein bruder rückt seins sicher nicht dafür raus. ob das überhaupt noch funktioniert? :hmm_alt:
 

Benutzer38494 

Sehr bekannt hier
hab ich während meiner pubertät mal aus neugierde gemacht.
fragt mich nicht, was ich da für ne vergrößerung hatte ... aber das mikroskop war nicht gerade besonders teuer.
 

Benutzer58944 

Meistens hier zu finden
Interessant - ich dachte immer, man könnte Spermien aufgrund ihrer Größe in den normalen Lichtmikroskopen nicht beobachten, wohingegen die weiblichen Eizellen sogar mit bloßem Auge noch als seeehr kleine Punkte erkennbar sind. Weiß jemand, welche Vergrößerung man benötigt?

Also wenn ich ein geeignetes Mikroskop hätte, würde ich das wohl rein aus wissenschaftlichen Interesse mal machen. Wäre gespannt drauf, wie agil die Kerle von mir so sind... :zwinker:

Klar reicht das aus! Was heist normales Lichtmikroskop?
Hast dich bestimmt schonmal gesehen, wie ein Spermium an eine Eizelle " andokt" .. das sind auch normale Aufnahmen, durch Lichtmikroskope und nicht etwa Röntgen-,E-, ER-, RS-, Neutronen- oder Ultraschallmikroskope :smile2:
 

Benutzer472 

Verbringt hier viel Zeit
Interessant - ich dachte immer, man könnte Spermien aufgrund ihrer Größe in den normalen Lichtmikroskopen nicht beobachten
Diese Erkenntnis kann ich nach meinem Versuch durchaus bestätigen. Gesehen habe ich mit meinem Ding nichts. - Aber ob man was gesehen hat, war auch nicht gefragt. Habe mein Posting nun eindeutiger formuliert.
 

Benutzer30735 

Sehr bekannt hier
Auf die Idee bin ich schon gekommen, die Spermien von meinem Freund anzusehen. Leider funktioniert mein Mikroskop nicht mehr u. ich weiß auch nicht wo es ist...wäre aber wirklich einmal interessant.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren