@m: Nachgemessen?

Habt ihr (oder euer Partner/Partnerin) die Länge eures Penis gemessen?

  • Ja

    Stimmen: 52 88,1%
  • Nein

    Stimmen: 7 11,9%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    59

Benutzer83875 

Öfter im Forum
Habt ihr euern Penis (Länge) gemessen bzw. hat es jemand anders (Freundin) getan?

Ich komme auf das Thema, weil Mädels oft recht gut über "seine" Länge Bescheid wissen. Und ein Freund im Gespräch mal meinte, dass wohl die meisten Jungs aus Neugier irgendwann mal nachgemessen haben.

Wenn es mal eine Frau bei euch gemacht hat: Wie hat sie es gemacht (einfach ein Lineal geholt? Vorher gefragt?), wie habt ihr reagiert?

- Alle Geschichten zum Thema: Her damit!
 

Benutzer95038 

Benutzer gesperrt
Angenommen, man ist besonders sorgsam etc. was die Verhütung betrifft, müsste man da nicht nachmessen, um ganz sicher zu gehen, dass auch alles passt?
:grin:
Also ist das ja eher ein guten Zeichen, wenn man(n) Lineal angelegt hat...
 
A

Benutzer

Gast
bei mir war es einmal so: ich habe mit meiner Freundin am Fernseher herumgezappt und da kam irgendwas über Penisgrößen bei "RTL Life" oder irgend so einem komischen Fernsehmagazin. Und da hat sie mich so im Spaß gefragt ob ich eigentlich meine Größe wüsste. Ich hab gesagt dass sie doch mal nachmessen kann, wenn sie es interessiert. Hat sie dann gemacht mit einem Lineal.
 
D

Benutzer

Gast
Bisher habe ich noch keine Partnerin gehabt, die nicht nachgemessen hat..... :zwinker:
Selber habe ich es vielleicht als Jugendlicher mal gemacht, aber sonst hat es sich immer wieder beim "Spielen" oder quatschen irgendwie ergeben, dass SIE es immer war, die dann das Maßband oder Lineal rausgeholt hat....

:zwinker:
 

Benutzer83875 

Öfter im Forum
Bisher habe ich noch keine Partnerin gehabt, die nicht nachgemessen hat..... :zwinker:
Selber habe ich es vielleicht als Jugendlicher mal gemacht, aber sonst hat es sich immer wieder beim "Spielen" oder quatschen irgendwie ergeben, dass SIE es immer war, die dann das Maßband oder Lineal rausgeholt hat....

:zwinker:

Fands du das nie schlimm/unangenehm/oberflächlich? Dass sie deine Länge so genau wissen wollten?
 

Benutzer49541  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Hat schonmal jemand bei mir gemacht und ich habs früher auch schonmal gemacht, ja.
 

Benutzer43129  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Hat bisher glaube ich noch keine Frau Interesse dran gehabt und ich ehrlichgesagt auch nicht. Die länge eines Autos wird doch auch nie persönlich vermessen, da weiß man einfah wie schnell es wird und wieviel PS unter der Haube sind :grin:
Habe ledeglich die Tage irgendwann mal aufgrund eines Threads hier meine breite im schlaffen Zustand gemessen.

Wenn eine Frau aber scharf darauf ist darf sie es gerne tun.
 
D

Benutzer

Gast
Fands du das nie schlimm/unangenehm/oberflächlich? Dass sie deine Länge so genau wissen wollten?

Nein! Im Gegenteil. Es ist ja nicht aus reiner Neugier oder um einen Vergleich anzustellen passiert.

Ich möchte von meiner Partnerin auch so viel wie möglich wissen, ich messe auch gerne den Brustumfang und all solche Sachen.
Gerade wenn man sich kennenlernt am Anfang der PArtnerschaft, da schaue ich sehr genau hin. Und das darf sie auch. Ich möchte nicht nur Reagieren und wissen, dass es "schön" ist, sondern auch jedes Detail (im Spiel und mit Spass!) kennen und wissen wie und woher Gefühle, Empfindungen usw kommen....:zwinker:

Und wir haben immer geredet über den Schwanz und allgemein über unsere Körper. Meistens ist es eh einfach so gekommen, beim Vorspiel oder an geselligen Abenden, wenn wir viel Spass hatten und ich vielleicht gesagt habe: "Wetten dass du es nicht schaffst, ihn auf die XX cm zu bringen...." :grin:

Das ist auch schnell wieder vergessen. Man macht es einmal oder nach Jahren vielleicht nochmal.

"Oberflächlich" wäre es nur, wenn sie anfinge zu vergleichen. Oder kein Sex haben wollen würde, wenn sie feststellen müsste, dass "ER" nicht ihren Vorstellungen entspricht....aber dann wäre sie nicht meine Partnerin geworden.

Unangenehm? Oh nein. Weil wir uns nicht akribisch vermessen, sondern es gibt tausend Dinge, die man anstellen kann, mit einem Maßband, einem Linieal oder sonstigen Klamotten um mit Spass und Freude den anderen kennenzulernen und abwechslungsreiche Abende/Stunden auch mit Sex zu verbringen.
Ausserdem braucht sie meinen Penis nur anschauen und gewisse Blicke drauf haben - dann ist nix mehr unangenehm! Höchstens, dass mir dann ein paar Liter Blut im Kopf fehlen, die in Millisekunden in den Schwanz gepumpt werden......Ausserdem kann ich dann sagen: "Tja, siehste was du angerichtet hast! Wenn du ihn schlaff messen möchtest, dann TU ETWAS..... :zwinker:..." .. :drool: :tongue:

Schlimm? Warum das denn? Ich habe genug Selbstbewusstsein und kann nichts daran ändern, dass ER mir so angewachsen ist. Wenn sie nachmisst, ändert dass nichts an der Tatsache, dass ich ihr viel Freude damit bereiten kann. Unter Anderem.
Wir sind ein Paar (gewesen) und das bestimmt nicht primär wegen des Messens oder der äusseren Geschlechtsmerkmale.....

Mir fällt da gerade ein: Nein! Ich habe nicht so ein Außergewöhnliches Exemplar da unten! Also, nicht der Grund, warum sie nachmessen wollte!Kann es sein, dass viele die Erotik, den Sex mit Allem was dazugehört, viel zu ernst nehmen? Und wenn ich meine, oder wenn mir Einfällt, ich würde ihn gerne mal auf die Küchenwaage legen, dann wird man mich vielleicht für verrückt halten, aber der Spass - der darf nie zu kurz kommen! Man zieht ja auch mal nen Socken aus Spass drüber, oder kann versuchen, ob die gehäkelten Eierbecher passen......Leute...SEX und alles ist Spass und kein Sport....:zwinker:


Off-Topic:
Ich denke, mein Schwanz ist größer geworden. Sollte ihr heute Abend mal den Vorschlag machen zu messen.....auch im Alter kann er noch wachsen.... :bussi:
 
S

Benutzer

Gast
(sarkasmus on)
Viele haben es versucht ihn zu vermessen, aber sobald sie ihn dann sehen, verdrehen sie die Augen, geraten in Atemnot, lassen neben dem Lineal auch alle Kleidungsstücke fallen, Sabber läuft aus den Mundwinkeln, Schnappatmung, läuft rot an, ihre Körper fangen an unkontrolliert zu zittern, Muskelkrämpfe, dann ein spontaner Orgasmus, - mein Gott, wie soll man da zu vernünftigen Ergebnissen kommen? :zwinker: :zwinker: :zwinker:
(sarkasmus off)

Grüße vom Seeker
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
Ich hab keine Ahnung, wie groß das Teil meines Freundes ist. Wenn er's auspackt oder ich ihn auspacke, dann schwinden mir ob der Schönheit dieses harten Lustobjekts so die Sinne, dass ich nicht mehr an irgendwelche Maße denken kann, sondern nur noch über ihn herfallen will und ihn tief, tief und tiefer in mir versenken will :tongue:
 

Benutzer63483  (41)

Sehr bekannt hier
Also ich denke, die wenigsten Frauen kommen von alleine darauf, mal selbst nachzumessen.:zwinker:

Ich habe zumindest noch nicht erlebt, dass eine Dame aus heiterem Himmel ein Lineal gezückt hätte, weil sie so interessiert in die genauen Zentimeterangaben gewesen wäre.
Ausnahmen gibt es da sicher auch (wie hier zu lesen), aber das mit dem Messen ist doch irgendwie eher zu 99% Männersache/Männerthema. :hmm:

Und Situationen, "in denen sich das ergibt" sind meiner Meinung nach immer so ein bisschen vom männlichen Part beeinflusst :grin: :engel:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren