Mögt ihr verschachtelte Sätze, die über eine halbe Seite gehen?

Mögt ihr lange Sätze à la Heinrich von Kleist?

  • Ich liebe kurze Sätze.

    Stimmen: 2 22,2%
  • Ich liebe lange Sätze mit vielen schönen Nebensätzen.

    Stimmen: 6 66,7%
  • Mir ist egal, ob Sätze lang oder kurz sind.

    Stimmen: 1 11,1%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    9
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer56624  (33)

Benutzer gesperrt
Heinrich von Kleist schrieb Romane, die aus überlangen, verschachtelten Sätzen mit Dutzenden von Nebensätzen bestehen. Ich habe seine Romane in der Schule lesen müssen und das war eine Qual :ratlos:
Liebt ihr ellenlange Sätze mit Tausenden von Nebensätzen? Oder liebt ihr kurze Sätze?
 

Benutzer90185 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich mache das manchmal unbewusst in Klausuren, da freuen sich die Lehrer immer, die da nicht mit ihren Gedanken hinterher kommen, und malen einem viele nette, rote Kringel an den Rand.

Ansich sind verschachtelte Sätze schöner, die klingen nach mehr, solang sie eben nicht zu wirr werden.
 

Benutzer97191 

Meistens hier zu finden
oh ja!

russische schriftsteller sind wahre meister darin. also die alten .. ;o)
oft genug musste ich eine ganze seite von vorn beginnen, um letztlich die eigentliche aussage zu erfassen ..
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
wenns gekonnt ist, genieß ich das regelrecht. wenns irgendwie aneinandergestoppelt ist, und genausogut zerstückelt werden kann - bzw eh so wirkt - ists abstoßend.
 

Benutzer40590  (42)

Sehr bekannt hier
Ich mag eigentlich lieber kurze Sätze, erwische mich aber ständig selber dabei wie ich ewig lange Sätze schreibe.
 

Benutzer100660 

Öfter im Forum
Ich mache das manchmal unbewusst in Klausuren, da freuen sich die Lehrer immer, die da nicht mit ihren Gedanken hinterher kommen, und malen einem viele nette, rote Kringel an den Rand.

Ansich sind verschachtelte Sätze schöner, die klingen nach mehr, solang sie eben nicht zu wirr werden.

ja.. das kann ich genau so übernehmen
 

Benutzer29206  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Die, die gute lange Sätze können, sind besser als die, die kurze Sätze gut können.
 

Benutzer70527  (31)

Sehr bekannt hier
Ich werde beim Lesen gern herausgefordert. Wenn die Handlung spannend ist (und zwischendurch mal wörtliche Rede kommt und kein seitenlanger Bericht wie bei deinem Kleist... bäh.), tu' ich mir sowas auch gerne an. Kommt aber immer drauf an, wie's geschrieben wurde.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren