mögt ihr ab und zu natur pur(intimbereich) bei eurem schatz?

R

Benutzer

Gast
also ich ja. ist auch mal ne abwechslung,aber nur wie gesagt ab und zu.ansonsten bitte teilrasur. :smile:
 

Benutzer11742 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo!
Also wenn er die Haare dort wirklich so lange wachsen lässt, wie es geht...naja, finde ich nicht so toll. Ein bisschen kann er ruhig stehen lassen, aber nicht alles...
Viele Grüße
 
D

Benutzer

Gast
Ich hab immer Natur pur bei meinem Partner.
Und das ist okay so.

Und er... mal hab ich n Strich (länger nimmer), mal gar nix, mal Stoppeln *G
Stoppeln aber nicht unbedingt mit Absicht. Aber wenn ich mich Freitag Abend rasiere, sind Samstag Morgen die Stoppeln leider schon da. Ist das normal ?? :ratlos:
 

Benutzer26729 

Verbringt hier viel Zeit
@ dreamerin: wie extrem sind die denn dann wieder da? so ein bisschen sind die bei mir dann auch wieder da. zumal ich das nie ganz glatt bekomme. :/

nee bloß net, find das widerlich. und bitte nicht teilrasierst oder gestutzt sondern kahlschlag :tongue:
 

Benutzer6665  (50)

Verbringt hier viel Zeit
Mein Süsser ist nicht rasiert und das ist gut so. Ich steh nicht auf Nacktschnecken.

Bei mir bleibt eigentlich immer mindestens ein Strich stehen. Ganz kahl gefällt mir und ihm nicht.
Aber in nächster Zeit werde ich mir wieder ein etwas grösseres Dreieck stehen lassen.
 

Benutzer13943  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Hab mich schonmal ganz kahl rasiert, sah bei mir zum :wuerg: aus. Habe ein teilrasiertes gepflegtes Dreieck. (Schamlippen und äußerer Rand vom Dreieck rasiert). Find ich schön so und stört überhaupt nicht beim Lecken.

Mein Freund hat "Natur pur". Gut....sieht jetzt sehr puschig aus, aber ich finds nicht schlimm.
 

Benutzer8458 

Verbringt hier viel Zeit
also für mich selbst finde ich 'nen bürstenschnitt passend *g*

bei frauen am liebsten komplett weg. gegen 'nen hübschen ralleystreifen hab' ich im grunde auch nichts...aber gegen stoppeln hab' ich 'ne abneigung
 

Benutzer24418  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Stoppeln bei der Frau bringen Pickel im Gesicht vom Mann :geknickt:

Meine Freundin und ich haben "Partnerlook", also beide Teilraisert...


ciao Chris:smile:
 

Benutzer4223 

Verbringt hier viel Zeit
Mein Freund ist nicht rasiert, hab da aber auch null Probleme mit.
Bei mir ist es mal so mal so, im Moment kommt es schon stark an nen Kahlschlag dran, normalerweise lass ich immer einen Strich stehen.
 

Benutzer29320 

Verbringt hier viel Zeit
meine freundin hatte es gerade ein paar wochen schleifen lassen mit der rasur ... habe mir das "heranwachsende" eine zeit lang gefallen lassen bis zu dem punkt: als nix mehr von der prächtigen weiblichkeit erkennbar war.

unter androhung von sex wurde kahlschlag befohlen ... :link: :grin:
 

Benutzer15156 

Meistens hier zu finden
zumindest teilrasiert beim mann is mir am liebsten :smile:
könnt aber auch mit 'unrasiert' leben.
 

Benutzer24203 

Verbringt hier viel Zeit
naja klar ist es angenehmer kahlrasiert zu blasen und zu lecken, es ist aber nicht ein muss... ich würde mein Mann auch mit Wald akzeptieren punkt...
Ich lieb ihn sowie er ist... und ich muss ehrlich sein, ich hab ab und zu ne rasierfaule phase, aber stop, die dauert nie länger als 3 Tage :smile:
 

Benutzer25915 

DieterBohlen-Klon
unrasierter intimbereich bei männlein und weiblein ist gleichermassen :kotz:
 
A

Benutzer

Gast
Nein, wenn mein Freund mal gerne sehen würde, wie ich unrasiert aussehe, okay, ich würd mich mal eine Zeit lang nicht rasieren. Aber es würde was einmaliges bleiben. Ich selbst mag bei Frauen unrasiert nicht, eigentlich auch nicht, wenn ganz außen alles im Rahmen gehalten wird. Ich finde bei einer Frau ein Dreieck, einen Iro oder eben Kahlschlag am schönsten.
Dass mit den Haarstoppeln nach 1, 2 Tagen lässt sich leider nicht vermeiden. Ein Mann, der seine Freundin immer frisch rasiert und glatt haben möchte, jeden Tag, ohne Stoppeln, der ist ein Träumer.

Ich muss meine Härchen immer wieder ein wenig wachsen lassen, bevor ich mich erneut rasieren kann. Denn als Stoppel sind sie für mich noch zu "hart" und ich blute dann immer, wenn ich sie wegrasieren will. Außer unten bei den Schamlippen (also nicht der Venushügel, also "vorne"), da wachsen sie immer schön weich und die kann ich immer entfernen. D.h. mein Freund müsste sich damit zufrieden geben, dass ich zwar "unten" meist glatt bin und ohne Härchen, aber der Venushügel (also "vorne", wo man die Frisuren machen kann) kann auch mal stoppelig vorzufinden sein. Anders geht es, bei mir jedenfalls, nicht.

Bei Männer kann ich total unrasiert, noch "halt so außen im Rahmen gehalten" gut leiden, totaler Kahlschlag mag ich allerdings auch nicht so gern, obwohl es immer noch besser als ein Busch ist. Am liebsten wären mir überall gestutzt, manchmal auch total rasiert, was er aber wieder so lassen kann.
Ist irgendwie wie bei den Achseln: Bei Frauen immer entfernt, bei Männer so einmal im Monat und dann wieder mal etwas wachsen lassen...

(Ich bin glaub ich voll am Thema vorbei...aber naja ^^)
 

Benutzer17430  (42)

Verbringt hier viel Zeit
Ich bin da völlig unkompliziert. Klar ist eine schön rasierte Mumu :drool: [sag ich da noch was dazu - öhm nö :smile:]. Aber ebenso stört es mich nicht, wenn sie nut teil- oder fast gar nicht rasiert ist. Hauptsache gepflegt.

Selbst stutze ich meistens ein wenig.
 

Benutzer26729 

Verbringt hier viel Zeit
AustrianGirl schrieb:
Ich muss meine Härchen immer wieder ein wenig wachsen lassen, bevor ich mich erneut rasieren kann. Denn als Stoppel sind sie für mich noch zu "hart" und ich blute dann immer, wenn ich sie wegrasieren will. Außer unten bei den Schamlippen (also nicht der Venushügel, also "vorne"), da wachsen sie immer schön weich und die kann ich immer entfernen. D.h. mein Freund müsste sich damit zufrieden geben, dass ich zwar "unten" meist glatt bin und ohne Härchen, aber der Venushügel (also "vorne", wo man die Frisuren machen kann) kann auch mal stoppelig vorzufinden sein. Anders geht es, bei mir jedenfalls, nicht.

japp so isses bei mir auch :smile:
 
A

Benutzer

Gast
Alvae schrieb:
japp so isses bei mir auch :smile:
Ja, cool, ich dachte schon, ich wäre die einzige, bei der das so ist :eek4:
Und was meint dein Freund dazu?

Ich hab ja Angst, dass mein (zukünftiger) Freund das nicht nachvollziehen kann und dann kommt mit: "Boah, aber bei der Frau im Porno sieht das immer schön glatt aus" ...Also d.h., ich hab Angst, dass mein Freund Porno und Realität nicht trennen kann....ach, aber dann ist der eh nicht reif genug und so... :hmm: Ich merk schon, ich schweif wieder mal ab :grin:
 

Benutzer28948  (34)

Verbringt hier viel Zeit
bevorzugen kann man ja oder mehr mögen aber wenn man seinen partner liebt denk ich lebt man so wie ers halt für richtig hält ist doch schon nicht so wichtig :smile:

mfg tobi
 
A

Benutzer

Gast
tobias_w schrieb:
bevorzugen kann man ja oder mehr mögen aber wenn man seinen partner liebt denk ich lebt man so wie ers halt für richtig hält ist doch schon nicht so wichtig :smile:

mfg tobi
Ja, das ist schon richtig.
Ich meine, wenn mein Freund einen Busch hätte und sich weigern würde, es mal mit rasieren zu versuchen, könnte ich auch damit leben.

Aber nunja...warum sollte man dem Partner sowas verwehren, wenn man ihm doch mit so einer Kleinigkeit eine Freude machen könnte :gluecklic

Und tobias, leider hab ich jetzt deinen Status nicht mehr in Erinnerung, aber wenn du eine Freundin hast: Die hat sicher keinen Vollbusch, oder? Weil wenn sie einen hätte, würdest du garantiert nicht mehr sowas sagen :zwinker:

EDIT: okay, du bist Single....
Was wäre, wenn deine Neue wirklich voll den Busch hätte...würde es dir auch nicht besser gefallen, wenn sie ihn dir zuliebe wenigstens etwas stutzt?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren