Möglichst günstig nach Österreich telefonieren

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Hallo

Eine kurze Frage: Welche Möglichkeiten gibt es, um von D möglichst günstig nach Österreich zu telefonieren?
Ich hab Festnetz und Handy zur Verfügung, würde vermuten, vom Festnetz ist es günstiger??
Einfach eine bestimmte Vorwahl wählen?

Ich hab noch nie ins Ausland telefoniert, deswegen frag ich so blöd. :grin: :tongue:
 

Benutzer46728 

Beiträge füllen Bücher
Wir haben ja min 2 deutsch-österreichische Paare, die melden sich sicherlich:smile:
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Tja, Paar Nummer 1 (eigentlich sind wir ja die Nr 2) hat leider auch noch keine gute Lösung gefunden.
Für Festnetz auf Festnetz ist peter zahlt gut.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Ich geh mal davon aus, dass es eine Festnetznummer ist. Die Vorwahl ist 03664. :ratlos:

Peterzahlt scheint ja wirklich kostenlos zu sein, allerdings nicht ganz unkompliziert. :grin: Mein Freund muss das Gespräch führen... :grin:
 

Benutzer93633  (36)

Meistens hier zu finden
Nein, das ist eine Handy nummer. Anbieter: A1
 

Benutzer78363 

Meistens hier zu finden
Nein das ist sicherlich keine Handynummer.Da ist eine Festnetznummer in der Steiermark. A1 wäre nur 0664.

Ich würde euch empfehlen über Skype zu telefonieren. Da kann man sich wie bei einem Prepaid Handy Guthaben kaufen und dann auch normale Telefonnummern anrufen. Ich hab das gemacht als mein Freund in Deutschland war. Das ist zum Festnetz ziemlich günstig und funktioniert gut!
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
A1 wäre nur 0664.

Ich hab mich verschrieben.
Die Vorwahl ist in der Tat 0664, also Handynummer. :ratlos:

Hat jemand eine Ahnung, ob das dann vom deutschen Handy oder Festnetznetz günstiger ist?

Skype lohnt sich nicht, da es nur um ein einmalige Telefonat geht, schätzungsweise 5-10 Minuten lang.
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Was günstiger ist, hängt vom Vertrag ab!

Für mich persönlich ist z.B. Festnetz günstiger, aber im Allgemeinen wird wohl Handy auf Handy die bessere Wahl sein.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Ich hab eben mal geschaut:
Bei meinem derzeitigen Tarif kostet die Minute ins Ausland (also Europa) 0,29 € und noch 0,25 € Aufschlag pro Minute, wenns ins ausländische Mobilfunknetz geht.

Und hier steht, dass die Minute um die 4 Cent kostet, wenn ich vom Festnetz ins österreichische Mobilfunknetz anrufe: Billig telefonieren nach Österreich, Mobilfunk : tarif4you.de
Ich sollte mich also für eine dieser Vorwahlen entscheiden.
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Off-Topic:
Den probier ich mal aus :zwinker:.
 
3 Woche(n) später

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Ich muss das Thema noch mal in einem anderen Zusammenhang aufgreifen:

Mein Freund ist bis Montag in Österreich und die Frage ist, wie kann ich ihn möglichst günstig auf seinem Handy anrufen?
Hier sind günstige Vorwahlen, wenn man vom deutschen Festnetz ins österreichische Mobilfunknetz telefoniert: Billig telefonieren nach Österreich, Mobilfunk : tarif4you.de
Gelten die jetzt auch, wenn es eine eigentlich deutsche Handyvorwahl ist? Mein Freund hat jetzt ja automatisch irgendein österreichisches Netz...

Was meint ihr? Ich hab so wenig Auslandserfahrung... :tongue:
 
G

Benutzer

Gast
Du zahlst doch eh nix mehr, wenn du auf seiner deutschen Nummer anrufst. Dein Freund muss die Roaming-Gebühren übernehmen.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Du zahlst doch eh nix mehr, wenn du auf seiner deutschen Nummer anrufst. Dein Freund muss die Roaming-Gebühren übernehmen.

Also laut Internetseite von O2 kostet es mich 0,29 € die Minute, wenn ich ins Ausland telefoniere (also in der Zone, in der Ö ist). Und meinen Freund kostet es 0,22 €/Min., wenn er angerufen wird.

Bei o.g. Link ist es ja deutlich günstiger, wenn ich nicht mein Handy, sondern mein Festnetztelefon nehme.
 

Benutzer18846 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo,

nein, wenn du deinen Freund auf dem (deutschen) Handy anrufst ist das so ziemlich die teuerste Lösung...denn du bezahlst und er bezahlt als Angerufener auch noch mal.

Günstig wäre zB Fonic, kostet zum Festnetz in viele Länder nur 9 cent die Minute, ansonsten als Telekom-Kunde (bei den anderen Anbietern gehen die Sparvorwahlen nicht!) dürfte es mit Sicherheit irgendeinen Anbieter geben der günstig ist...einfach mal googlen.

Gruß
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren