Möglichst billig durch Deutschland

Benutzer150273  (28)

Benutzer gesperrt
hey ich wollte demnächst mal eine Bekannte besuchen die in einem benachbarten Bundesland wohnt, ich hab mal gehört dass da manche unter 10€ für so ne Distanz reisen, aber ich kann mir nicht vorstellen wie das gehen soll und kenne mich da auch allgemein nicht wirklich mit den ganzen Reisemöglichkeiten aus. Bin auch noch nie außerhalb meines Bundeslands gereist...
Wie macht man das, selbst mit dem Auto, Zug, Flugzeug? Bus? Wie komme ich da so billig wie möglich rüber?

danke schon mal für die Hilfe :smile:
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
Schau mal zb auf blablacar.de, ob es Mitfahrgelegenheiten gibt in die Richtung/Stadt, die du willst.
Ich will öfters in meinen Heimatort, in den direkt kaum einer fährt, daher schau ich immer, dass ich einen größeren Ort als Ziel angebe, der so liegt, dass man mich zwischendurch autobahnnah (meist Rasttätten) rauslassen kann. Von da lass ich mich dann abholen von Leuten aus meinem Ort, sind für die auch nur ein paar km Fahrt. Geht natürlich auch umgekehrt, wenn ich etwas in der Nähe meines Heimatorts suche, wenn ich wieder zurück möchte.
 
R

Benutzer

Gast
Ich fahre noch diese Woche quer durch Deutschland für 11 Euro pro Strecke mit einem Fernbus. Wenn man frühzeitig bucht, sind die wirklich unschlagbar günstig. Nachteil ist natürlich, dass nur größere Städte angefahren werden.
 

Benutzer18889 

Beiträge füllen Bücher
Ich fahre noch diese Woche quer durch Deutschland für 11 Euro pro Strecke mit einem Fernbus. Wenn man frühzeitig bucht, sind die wirklich unschlagbar günstig. Nachteil ist natürlich, dass nur größere Städte angefahren werden.

Off-Topic:
Kommst du uns etwa besuchen? :grin:
 

Benutzer138450  (29)

Verbringt hier viel Zeit
Preislich sind tatsächlich Fernbusse unschlagbar, abraten würde ich dir allerdings von FlixBus. Nicht nur wegen regelmäßiger Verspätung und unfreundlicher Fahrer, sondern vor allem, weil jeder an dein Gepäck im Laderaum kann. Da gibt es bessere Unternehmen. Ein bisschen teurer, dafür meistens aber netter und unterhaltsamer sind Mitfahrgelegenheiten. Oder du gehst ein bisschen auf Risiko und trampst, wobei das hier in Deutschland recht sicher sein soll, wie ich gelesen habe.
 

Benutzer138371  (40)

Beiträge füllen Bücher
Also ich bin viel mit meinFernbus untewegs. Kann vom Preis her nicht meckern, und hat immer alles gut hingehaut, mit Umbuchen oder Stornieren.

Musst halt auch ein paar Tage vorher buchen, dann kommst an die günstigen Tickets ran.
 
L

Benutzer

Gast
Ich kann, zumindest bei längeren Strecken, empfehlen, auch mal die Bahnangebote auf Fernbus-Vergleichsseiten zu checken. Hab da schon zwei mal nen ICE (ohne viel umsteigen) über 600 km für 30 Euro bekommen. Da wäre auch der Fernbus, zumindest laut der Suchseite, nicht günstiger gewesen.
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
wenns spontan oder sehr weit ist benutz ich meine bahncard 50, weil die bahn doch mehr komfort bietet als ein fernbus. für städtereisen über geringere distanz machen fernbusse aber sicher sinn, wenns ums sparen geht.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren