Mögen Männer wirklich dicke Frauen?

A

Benutzer

Gast
ich finde dicke frauen suuper ... :zwinker: , im winter geben sie schön warm und im Sommer hat man(n) schatten ... :grin:
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
dieb,.des kommt aus elke ~ die ärzte :zwinker:

ich werd mir da mal weiter meine gedanken drüber machen während ich meinen hackfleisch-schafskäse auflauf verdrücke :grin:
 
B

Benutzer

Gast
hi,

ein guter Freund von mir predigt mir die vorzüge immer wieder aber ich kann so wirklich nichts mit den etwas beleibteren Damen anfangen ... er um so mehr :-D

cu
 

Benutzer14614  (35)

Verbringt hier viel Zeit
neulich beim Hosenkauf mit na Freundin:

=> Mensch hast du abgenommen? Siehst ja richtig gut aus!

am nächsten Abend dann bei nem guten Freund:

=> deine Hüftknochen spießen mich auf!


Momentan frage ich mich, was denn nun richtig ist.....vermutlich das was mir am besten gefällt => Schokieis und Schoki essen...
Ich vermute dass Männer Frauen bis 80/90kg akzeptieren.
Bei Männern ist es bei mir an sich die 100kg Grenze, vonna Dampfwalze will ich schließlich auch nicht überrollt werden.
Aber dazu muss man glaube ich auch den Partner sehen, ich finde schon dass die Partner ungefähr die gleiche Statue haben sollten.

LG Sara
 

Benutzer15054 

Benutzer gesperrt
Kirby schrieb:
Mögen Männer wirklich dicke Frauen?

Es ist schrecklich. Dieser laxe Umgang mit sensiblen Themen wie Sex, Liebe, Geschlechterkampf. Das muß gestoppt werden, deswegen an dieser Stelle endlich eine gute Nachricht: Die Frauenzeitschrift "Für Sie" hat herausgefunden, daß Männer moppelige Frauen total super finden. Und hier kommen die Zahlen, die das belegen sollen:

Bei einer Umfrage gaben 39 Prozent der Herren an, daß sie total genervt davon seien, weil ihre Frau eine Diät nach der anderen ausprobt und nie zufrieden ist. 16 Prozent sagten, daß mit der Angetrauten kein Essen genossen werden könne, weil die Dame ständig Kalorien zählt. Fällt Ihnen etwas auf? Die Männer beschweren sich über ihre diätversessenen Frauen. Ja. Sie wollen glückliche Frauen. Ja. Daß sie aber ihre Pummelchen zu Hause obersexy finden, sagen sie mit keinem Wörtchen. Das bleibt an einem einzelnen hängen. Originalzitat: Die meisten Männer mögen es weich und rund, viele trauen sich bloß nicht, das zuzugeben, sagte ein Befragter (EIN Befragter!) in "Für Sie". Tja, war wohl doch nichts mit der guten Nachricht für heute.

Meine Freundin ist auch ein Moppelchen, aber nicht dick. Aber Hauptsache, sie hat Fleisch an den Knochen.

spätzünder
 
G

Benutzer

Gast
Kugelbäuche sind sexy- das weiß man doch seit pulp fiction...
ich hab damit kein problem-mein freund hat damit kein problem, also alles wunderbar :grin:
 

Benutzer10282 

Verbringt hier viel Zeit
Sahneschnitte1985 schrieb:
Ich vermute dass Männer Frauen bis 80/90kg akzeptieren.
Bei Männern ist es bei mir an sich die 100kg Grenze, vonna Dampfwalze will ich schließlich auch nicht überrollt werden.
LG Sara

Das kann man doch so pauschal nicht sagen. Ein 2-Meter-Mann ist auch mit 110 kg nicht zu dick, ein Mann von 1,60 m sollte für meinen Geschmack aber nicht 100 kg wiegen!
 

Benutzer11106 

Verbringt hier viel Zeit
Ich fühle mich auch sehr wohl in meiner Haut..
Auch wenn 60 kg auf 166 manchem doch schon moppelig vorkommen -
mir nicht, und ich fühle mich auch nicht dick und motze dementsprechend
auch nicht an mir rum...
Ich esse sehr gerne (Schokolade jeder Art z.B.) aber ich kann mich auch
beherrschen.

Beispielbilder - was moppelig bzw. zu dick betrifft - würde ich auch mal
gerne sehen!
 

Benutzer24988  (38)

Verbringt hier viel Zeit
...das Wichtigste für mich ist immer noch die Ausstrahlung, die mestens eher aus dem Gesicht erkennbar oder eben nicht erkennbar ist. Ansonsten muss ich sagen, dass ich auch nichts gegen Frauen habe, die etwas kräftiger gebaut sind. Ich glaube, ich finde das sogar schöner als dünne Frauen.
 
D

Benutzer

Gast
naja generell sprechen mich dickere menschen nicht sonderlich an aber wer drauf steht, geschmäcker sind verschieden und das ist auch gut so.

Im grunde ist jede frauen wie ein kunstwerk sinnliche linien und kurven egal ob dick oder dünn habe auch schon atraktive dicke gesehen.
 

Benutzer4681  (43)

Verbringt hier viel Zeit
curldave schrieb:
...das Wichtigste für mich ist immer noch die Ausstrahlung, die mestens eher aus dem Gesicht erkennbar oder eben nicht erkennbar ist. Ansonsten muss ich sagen, dass ich auch nichts gegen Frauen habe, die etwas kräftiger gebaut sind. Ich glaube, ich finde das sogar schöner als dünne Frauen.


Ich denke auch, dass die Ausstrahlung sehr wichtig ist für einen Menschen! Es gibt durchaus mollige Frauen und Männer, die eine super Ausstrahlung haben!!
 
A

Benutzer

Gast
Hexe25 schrieb:
also ein mann würd für dieses wörtchen gesteinigt werden :smile:
ausstrahlung hat gar nix mit körpergewicht zu tun, während durchaus doch impliziert, dass es trotz des gewichts denkbar sei...
 

Benutzer4681  (43)

Verbringt hier viel Zeit
piercedbear schrieb:
also ein mann würd für dieses wörtchen gesteinigt werden :smile:
ausstrahlung hat gar nix mit körpergewicht zu tun, während durchaus doch impliziert, dass es trotz des gewichts denkbar sei...


haha, so hab ich es gar nicht gemeint, wie du es interpretiert hast! Aber ich formuliere mal anders....

Ich kenne genügend Leute, die mehr Körpergewicht haben, aber gleichzeitig eine sehr tolle Ausstrahlung haben!!
Für mich zählt das mehr, als Modelmaße, denn nur weil man eine perfekte Figur hat, heisst das noch nicht, dass man auch eine tolle Ausstrahlung hat und Leute in seinen Bann ziehen kann!
 
K

Benutzer

Gast
*grübel* Ich glaube kaum, dass alle Männer auf mollige Mädels stehen, die wollen bloss kein Gejammer. Zu dünn sollts meist aber auch nicht sein, ich denk mal, dass die genetische Programierung der Männer noch so weit funktioniert und ihnen sagt, dass zu dünne Frauen keine Menses haben und Unfruchtbar werden. (bla bla bla...)
Ich weiss nicht aber persönliche Vorlieben spielen da auch ne Rolle und der Einfluss der Medien und so weiter. Ein Freund sagte mal: "Ich brauch ne Freundin zum herzeigen und eine die mir gefällt", tja was soll man da noch sagen ausser Dummkopf :zwinker:
 
A

Benutzer

Gast
Knightess schrieb:
*grübel* Ich glaube kaum, dass alle Männer auf mollige Mädels stehen, die wollen bloss kein Gejammer.
denk mal an die rubens-frauen, die venus von willendorf etc...
man kann wohl nicht allgemein sagen, ob männer dünne oder dicke frauen wollen, die einen dies, die andern das, und vielen ist es einfach auch egal

was die geschichte mit "die wollen bloß kein gejammer" betrifft: warum könnt ihr frauen uns männern nicht mal glauben, wenn wir sagen, dass ihr uns gefällt?
ist doch in wahrheit ohnedies nur eine ausrede dass ihr es tut um den männern zu gefallen. in wahrheit tut ihr es, um euch selbst zu gefallen. ich schau ja auch nicht auf meine figur weil meine frau das so will (ganz im gegenteil) sondern weil ich mich selbst so wohler fühle
 

Benutzer23959 

Verbringt hier viel Zeit
Mögen Männer wirklich dicke Frauen?

Was für eine Frage ... das Problem ist doch, das für jeden der Begriff "dick" eine andere Definition hat ...

Also ich für meinen Teil stehe nicht auf dicke Frauen ... sondern auf gut gebaute Frauen ... d.h. eine Frau sollte auch Formen einer Frau haben ... Waden, Schenkel, Po, Taille, Oberweite sollten schon entsprechend "geformt" sein.
Ein absoluter Horror sind Frauen, die garnix auf den Knochen haben ... dann lieber etwas zuviel als zuwenig ... :zwinker:
 

Benutzer11686 

Sehr bekannt hier
Mein Freund versucht mich grad ständig zum Zunehmen zu kriegen. :tongue: Dabei bin ich gar keine, die Kalorien zählt oder nur Salat ist, um ja kein Gramm zuzunehmen. Ich ess eigentlich sehr gern - und ich ess auch gern mal fettig... :engel: Ich hab schon genug Stress in meinem Leben, um auch so abzunehmen... *ggg*

Ich denke also schon, dass Männer eher auf Kurven, auf eine halt eindeutig "weibliche" Figur stehen. Ich kanns auch net so ganz nachvollziehen, aber inzwischen wenigstens akzeptieren... *ggg*
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren