Mögen Männer Briefe?

S

Benutzer

Gast
Hab mich in den letzten Wochen öfters mit einem Mann getroffen, der total begeistert von mir war und ich auch von ihm. Letztes WE hat er von heute auf Morgen zu mir gesagt, dass er sich im Moment keine Bzeiehung vorstellen kann, weitere Gründe hat er aber nicht gesagt.... war auch ehrlich gesagt, etwas geplättet am Telefon, so dass ich nicht nachfragen konnte.

Er hat zu mir gesagt, er möchte mich nicht wiedersehen und telefonieren auch nicht. Da mich aber die Frage wurmt, warum er den Kontakt von heuet auf Morgen mit mir abbricht, hab ich ihn einen handschriftlichen Brief geschrieben und nun warte ich auf eine Antwort.... und die Zeit vergeht irgendwie nicht :frown:

Ich weiß nicht, ob Männer handschriftliche Briefe überhaupt noch toll finden heutzutage?! Tun sie das?! Und antworten sie auch darauf?! Oder ......

Naja, ich weiß auch nicht und ich hoffe, ihr könnt mir helfen?
 

Benutzer28178  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Pauschalisieren kann man ja eh nie, aber ich für meinen Teil hätte absolut nichts dagegen einen derartigen Brief zu bekommen. Finde ich sogar besonders schön, weil das immer was besonders persönliches hat. :smile: Dass jemand einen Brief bewusst "schlecht" findet kann ich mir ehrlich gesagt gar nicht vorstellen...
 
M

Benutzer

Gast
also wenn ich einen brief bekomme, dann ist das für mich wesentlich bedeutsamer als ne SMS, da es ja gerade was seltenes ist. da merkt man, dann, dass sich der absender wirklich gedanken gemacht hat und nich eben die 160 zeichen runtergetippt hat. ich persönlich würde zumindest sehr aufmerksam werden, wenn mir jemand in einer solchen situation einen handschriftlichen brief schrieben würde. ich hoffe für dich, dass er den kontakt wieder aufnehmen wird !
 

Benutzer27951 

Verbringt hier viel Zeit
ich denke das briefe auf jeden fall sehr schön sind und auch ein mann sich darüber freut. aber in dieser situation einen brief zu schreiben finde ich eher unklug/untaktisch. denn er muss ja einen grund haben warum er den kontakt zu dir abbricht. und es wird ihm leichter fallen den brief einfach wegzuwerfen (vielleicht auch ungeöffnet) und ihn nicht zu beachten,also auch nich zurückzuschreiben als wenn du ihn anrufst und ihn direkt darauf ansprichst. er kann dir nicht ausweichen (also kann er schon...aber du weisst) und du wirst den grund sicher eher erfahren. und du hättest dir so auch diese endlose warterei erspart in der man sich viel zu viele gedanken macht - und es nacher vielleicht gar nix gebracht hat.
hoffe der text ist einigermaßen logisch gegliedert :rolleyes2
 

Benutzer30703 

Verbringt hier viel Zeit
also kommt natürlich auf den jeweiligen Typ Mann an, aber mir würde sowas auch gefallen.

MfG MDK
 

Benutzer18846 

Verbringt hier viel Zeit
Ich würde mich auch freuen über einen Brief, weil er sehr viel persönlicher ist als zB Mail, SMS oder so. Ich würde auf so einen Brief auf jeden Fall antworten. Leider ist das irgendwie bei Frauen nicht immer so :grrr:
Gruß koyote
 

Benutzer31164  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Also ich finde Briefe super! Vor allen dingen wenn da was tiefgründiges SDrinsteht Sprich: Seelenvogel oder sowas
 

Benutzer17430  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Was in deinem Fall los ist, kann ich nicht beurteilen...deshalb auch kein allgemeingültiges Statment abgeben.

Ich für meinen Teil mag Briefe oder auch E-Mails. Ich finde eine offene, ehrliche und aufrichtige Kommunikation etwas vom Wichtigsten im Zusammenhang zwischenmenschlichen Umgangs - vorausgesetzt der Kontakt ist einem wichtig! Und geschriebene Worte haben, im Gegensatz zu gesprochenen, eine grössere Bedeutung. Gesprochene werden gesagt und verflüchtigen sich. Geschriebene hingegen bleiben.
 

Benutzer26355  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Also ich mag Briefe und schreibe auch gerne ...

Hab seit 2001 Brieffreundin ... aus Celle
 

Benutzer16687 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich finde Briefe auch sehr schön. Deutlich besser als SMS z. B.

Besonders wenn nicht nur der Inhalt stimmt, sondern auch noch die Sprache sehr schön ist und man merkt, dass die Dame sich schriftlich gut ausdrücken kann, finde ich, ist so ein Brief etwas mit sehr viel Wert.

Ciao!
 

Benutzer24695 

Verbringt hier viel Zeit
folgendes....


ich denke es kommt nciht auf den mann an...sondern auf den brief....

ein man der sonst keien briefe mag...der kann auch durch einen gefühlsmäßig und emotional sehr starken brief bewegt werden....
wenn die worte die er liest sich tief in ihm festbrennne, dann wird er auch briefe mögen lernen...
wenn die gewählten beinahe perfekt auf den mann abgestimmt sind...

dann müßten alle mnnder briefe mögen...


aber pauschal..ich mag briefe ...egal welcehr art....

greetz nathakata
 
T

Benutzer

Gast
Also ich würde mich schon sehr über einen richtig geschrieben Brief freuen, einfach weil ne SMs nur 160 zeichen hat und man nicht so viel verpacken kann und email noch unpersönlicher ist.

Allerdings wenn ich wirklich keine Beziehung wollte, könnte der Brief noch so schön sein und trotzdem würde es meine Meinung nicht ändern. Allerdings würde ich wenigstens darauf antworten.
 
G

Benutzer

Gast
also wenn meine freundin mir briefe schickt, freu ich mich immer total weil da stehe immer voll die süßen sachen drinn. und meistens kommen die teile genau dann an, wenn die gerade bei mir im arm eingeschlafen ist. dann bringt vadda die rein :zwinker:
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
solange sie die nich selber schreiben müssen mögen die das glaubich*g*
 

Benutzer29377 

Meistens hier zu finden
Also ich behaupt mal, dass das im allgemeinen schon besser kommen dürfte als zB ne SMS oder sowas, weil halt ein handschriftlicher Brief einfach viel persönlicher ist und von daher find ich auch derartige Sachen beser zum Ausdruck bringen kann.
 

Benutzer27111 

Verbringt hier viel Zeit
Ich selber find Briefe total schön und vorallem persönlicher als SMS. Und früher hat sich mein Freund auch über meine Briefe gefreut und zurück geschrieben.... Inzwischen wart ich allerdings seit fast nem halben Jahr auf ne Antwort von meinem Brief -.-
Ich glaub ich sollt das Warten aufgeben...

Naja aber ich denk dass Briefe ansich ne schöne Sache sind und dass sie auch Männer drüber freun. Ob er allerdings antwortet kann man nicht sagen....
 

Benutzer10736 

Benutzer gesperrt
Also bei meinem Freund hat's bestens funktioniert mit einem Brief... :zwinker: Da ging's auch um die "Alles-oder-nichts-Entscheidung", und ich fand diese Lösung eigentlich ziemlich gut. Ich konnte ihm alles sagen, was ich zu sagen hatte, und er konnte erstmal drüber nachdenken und sich überlegen, was er will (auch wenn's bei ihm nur einige Stunden waren, bis er sich gemeldet hat).

Wenn jemand - aus welchen Gründen auch immer - wirklich absolut keinen Kontakt mehr will, und eine Beziehung schon gar nicht, dann wird daran auch ein Brief nichts mehr ändern (genauso wenig wie ein Telefongespräch, eine email oder sonstwas). Wenn aber noch was "zu machen" ist, dann ist ein Brief unter Umständen gar nicht so verkehrt... :schuechte
 

Benutzer29959 

Verbringt hier viel Zeit
Ist ein am PC geschriebener Brief nach eurer Meinung schon zu unpersönlich?
 

Benutzer31164  (33)

Verbringt hier viel Zeit
auf jeden Fall ich würd ihn am PC nur vorschreiben und dann evtl abschreiben.. ist bequemer :zwinker: vor allen dingen wenn du die schön schreiben willst :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren