Mögen Frauen Busensex

Benutzer166020 

Ist noch neu hier
Hab zwar Tattoos aber Piercing Autsch :-P
 

Benutzer157222 

Benutzer gesperrt
Für mich persönlich ist diese eine der schönsten Praktiken.
Nicht nur wenn es ihm gefällt und ich spüre wie er es genießt, auch weil ich dabei etwas empfinde.
Dabei war ich aber auch eine Spätzünderin und es war anfangs etwas ungewohnt.
Beim Vorspiel lieber zart und sacht, als Abschluss aber liebend gerne in Verbindung mit "Dirty Talk" und...anderen Dingen.
Hach ja.. :rose:
 

Benutzer166020 

Ist noch neu hier
Für mich persönlich ist diese eine der schönsten Praktiken.
Nicht nur wenn es ihm gefällt und ich spüre wie er es genießt, auch weil ich dabei etwas empfinde.
Dabei war ich aber auch eine Spätzünderin und es war anfangs etwas ungewohnt.
Beim Vorspiel lieber zart und sacht, als Abschluss aber liebend gerne in Verbindung mit "Dirty Talk" und...anderen Dingen.
Hach ja.. :rose:
Das klingt spannend
 

Benutzer165096  (25)

Sorgt für Gesprächsstoff
Mir persönlich bringt es nicht viel (aber auch nicht unangehm oder so), aber mein liebster fährt voll drauf ab. Daher kommt er öfters in den Genuss. Meistens öle ich mir meine Brüste vor seinen Augen genussvoll ein und während des Tittenficks drücke ich sie schön zusammen. Liebe ist eben ein geben und nehmen. Außerdem erfreue ich mich an seiner Befriedigung.
 

Benutzer81418 

Benutzer gesperrt
Ich nicht. Mein Busen ist mir irgendwie peinlich, jedenfalls beim Sex.
 

Benutzer164664 

Verbringt hier viel Zeit
Ist jetzt nicht so sehr meine bevorzugte Praktik.
 

Benutzer166020 

Ist noch neu hier
Meine Brüste wären wie geschaffen für eine Frauendemo gegen den Schönheitskult :tongue:
Wenn mich mal der Richtige gefunden hat, wird mir das egal sein.
Na das sei doch Stolz. Jeder hat seine vermeindlichen Problemzonen, was solls
 
H

Benutzer

Gast
Wenn er es gerne mag, dann habe ich kein Problem damit ihm diesen "Gefallen" zu tun. Das ich darauf stehe wäre dagegen völlig übertrieben.
 

Benutzer166319 

Benutzer gesperrt
Mögen ist hier vielleicht der falsche Ausdruck da wir Frauen ja nicht so viel davon haben.

Wenn der Mann das aber möchte, habe ich da kein Problem mit und er darf das gerne machen.

Und wenn ihm das gefällt und ich es merke habe ich auch Spaß dabei
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
Meine erste Partnerin mochte Busensex. Aber etwas anders. Sie warf sich über mich und "ohrfeigte" mich mit den Brüsten, oder weckte meine "kleine Zauberflöte" wie sie meinen männlichen Stolz nannte. Vielleicht ist so was eher Vorspiel oder Nachspiel, als Sex.

Off-Topic:
Als Junge hätte ich meinen Kollegen eigentlich Busensex anbieten können, dann wäre ich Jungfrau geblieben :grin:
 

Benutzer166301  (22)

Sorgt für Gesprächsstoff
Die eigene Stimulation hält sich zumindest bei mir in Grenzen:rolleyes: da hier doch andere Stellen an meinen Brüsten etwas sensibler sind :love: aber wenn er das gern ausprobiert oder es ihm besonders gefällt steht bei mir nichts dagegen an ... der Nacken wird nur vom längeren Zuschauen etwas steifer...:zwinker: aber ich will das Ergebnis schon sehen:drool::love:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren