Möchte mich bei meinen Schatz bedanken

N

Benutzer

Gast
Hallo.
Ich würde mich gerne originell und doch lieb bei meinen Freund bedanken!
Wir sind im Januar 2 1/2 Jahre zusammen und haben in der zeit auch schon einiges durchgemacht. Und da er immer zu mir gehalten hat wollte ich mich auf besondere Art bedanken! Hat vielleicht jemand einen Tipp für mich?
Danke schon mal im vorraus.
LG Nienchen
 
E

Benutzer

Gast
Kennst du einen etwas ausgefallenen Sex-Wunsch, den er hat und den du zu erfüllen bereit wärst ?

Wenn nicht, frag ihn doch mal ganz unverblümt. Mußt ihm ja nicht sagen, daß du vorhast, das auch wirklich zu machen :grin: und den erfüllst du dann ein paar Tage später und danach sagst du ihm:

War nicht schlecht, können wir irgendwann mal wiederholen (ist so schön unverbindlich, dieses "irgendwann" :zwinker: ).
 

Benutzer7610 

Verbringt hier viel Zeit
sex als dank? och nö.....

ich würd lieber in die romantikschublade greifen. nichts kaufen oder so, sondern was individuelles. einen schönen abend gemeinsam verbringen, mit leckerem menü, entspanntem schaumbad, massage, .... sowas in der art.
 
N

Benutzer

Gast
Romantik klingt nicht schlecht. Ich denke mal ich lasse mir auf der ebene etwas einfallen da bei uns romantik immo eh ein wenig kurz kommt.
Danke!!!
 

Benutzer8820 

Verbringt hier viel Zeit
verbind doch einfach das eine mit dem anderen.
Hab einen schönen, romantischen Abend mit ihm und vielleicht knistertst dann auch noch danach in der Kiste :zwinker:
 

Benutzer7018  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Tipps für Bad und Massage

Wenn du wirklich etwas in Richtung Bad/Massage machen willst, kann ich dir nur empfehlen, beides mit dem gleichen Öl zu machen. Wenn man dann noch dazu passende Duftkerzen hat (oder die selbe Mischung in einer Duftlampe verdampft) kommt das extrem gut.

Ich finde folgende Mischung ganz angenehm:

Ätherische Öle:
4-5 ropfen Geranium
10 Tropfen Ylang Ylang
2 Tropfen Jasmin

auf ca. 20ml Basis-Öl (natürlich nicht für die Duftlampe, da pur). Irgendwas neutrales, bekommt man im Zweifelsfall beim BodyShop oder in Spinnrad-ähnlichen Läden.

Die Öle sind nicht ganz billig, aber man hat auch ne ganze Weile was davon.

Ach ja, nach Möglichkeit nicht mehr Öl anmischen, als man innerhalb von wenigen Tagen verbrauchen will. Die Intensität der Mischung lässt doch sehr schnell nach.

Wenn man das ganze noch in einem Raum macht, der nur von Teelichten erleuchtet ist, wirkt das einfach irre. Ruhig 10-20 Stück in Grüppchen verteilen. Kosten ja auch nicht die Welt (100er-Packs von IKEA sind einfach ne gute Idee!)

Ob dann noch mehr passiert oder nicht, muss man ja nicht von vornherein festlegen.

Viel Spaß Euch zweien!

Count
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren