@Männers: Findet ihr diesen Körper sexy oder zu dünn?

Benutzer44072 

Sehr bekannt hier
Mir gefällt die Figur nicht.

Wenn sie mir in natura begegnen würde, wäre das aber irrelevant, denn bei diesem Outfit würde ich schon das Weite suchen, bevor ich ihre Figur überhaupt richtig erkennen könnte. :tongue:

Mal ehrlich, man(-n auch) kann doch beinahe schon 100%ig sicher sein, dass an dem Foto auch rumgedoktort worden ist. Oder nicht? Ich mein das machen doch auch fast alle Zeitschriften und Werbeagenturen mit ihren Models. Das Foto sieht nun aus wie aus nem Katalog für Klamotten. Da war sicher auch wer mit photoshop o.ä. dran. (evtl. Busen größer gezogen und vllt. braunere Haut, retuschiert)

Selbstverständlich sind die Farben von den Klamotten und der Haut bearbeitet. Aber ich habe noch nie davon gehört, dass bei professionellen Katalogaufnahmen an der Figur eines Models rumgepfuscht wurde und halte es auch für sehr unwahrscheinlich.

Bei diesem Bild kann ich keine Bearbeitung erkennen, es sind nur extreme Artefakte vorhanden, die das Bild unnatürlich wirken lassen.

Bei der Oberweite sind ja alle mechanischen Möglichkeiten genutzt, dass sollte doch eigentlich ausreichen. :tongue:
 

Benutzer30954 

Verbringt hier viel Zeit
Ich find die Figur vom Mädel mit dem rosa Rock echt schön.
Zu dünn/ grenzwertig ist für mich was anderes (zb.: Nicole Richie)
Monica Beluccis Körper find ich auch Hammer, sieht sexy und gesund aus.
Genauso find ich, dass das rosa Mädel nicht krank aussieht
 

Benutzer22419 

Sehr bekannt hier
schönen bauch hat sie, die beine sind für meinen geschmack etwas zu dünn. insgesamt aber nicht ungesund dürr, sondern einfach sehr schlank.
 

Benutzer60452 

Verbringt hier viel Zeit
super hübsche Figur, die Arme sehen denk ich mal nur so dürr aus, die passen nämlich null zu der Figur...
Und die schlankeste im Modelgeschäft ist ja die damit auch nicht, die ist gerade richtig find ich :smile:
 

Benutzer57559 

Verbringt hier viel Zeit
Das schlimmste an der Frau auf den ersten Fotos sind die furchtbaren Klamotten. Pink Camouflage, bauchfrei und Minirock! :wuerg: Geht gar nicht.
 

Benutzer29410 

Beiträge füllen Bücher
Aber ich habe noch nie davon gehört, dass bei professionellen Katalogaufnahmen an der Figur eines Models rumgepfuscht wurde und halte es auch für sehr unwahrscheinlich.

Doch, das geht, du kannst alles machen. andere Füße, anderer Hals, größerer Busen, kleinerer Busen (man vergleiche Keira Kneightley`s Werbefoto für Fluch der Karibik in Amerika und GB: in GB durfte sie ihre flachen Brüste behalten, in Amiland wurden sie aufgeblasen), du kannst was an den Armen wegnehmen, an der Taille....und kein Mensch merkt was.
 

Benutzer44072 

Sehr bekannt hier
Off-Topic:
Doch, das geht, du kannst alles machen.

Danke für das Kompliment. :tongue: In der Tat kann ich das machen, gehört ja schließlich zu meinem Beruf. :cool1:

Ich hab eine ganze Zeit lang mein Geld speziell mit Katalogaufnahmen und auch deren Bearbeitung verdient. Und für diesen Bereich würde ich behaupten, dass solche Sachen nicht durchgeführt werden. Wenn man ein Model mit einem größeren Busen will, dann bucht man ein Model mit einem größeren Busen. Punkt. Warum sollte man dafür endlose Kosten und vor allem auch Zeitverzögerungen in der Vorstufe in Kauf nehmen?
 

Benutzer29410 

Beiträge füllen Bücher
http://www.tagesspiegel.de/weltspiegel/archiv/16.07.2006/2662588.asp

*lach* ich finde diese Diskussion mittlerweile herzallerliebst....besonders weil Typen im richtigen Leben ihre Freundin komischerweise immer "schön schlank" finden, egal was sie für ne Figur hat, und hier im Internet sind auf einmal nur noch Topmodels "perfekt" und "schön schlank"

Besonders gelacht hab ich mal über den Thread in dem Hunderte von Typen der ehrlichen Überzeugung waren, ihre Freundin habe die Maße 90-60-90 *gnihihihi*
 

Benutzer18265  (33)

Meistens hier zu finden
@viktoria
hab nachgemessen, jetzt bist du dran!
Hab 85-66-91
 

Benutzer64100 

Verbringt hier viel Zeit
Ich finde die Figur, zumindest was man sehen kann, richtig gut. Leichte Muskelansätze, wenig Fett, da kann man nicht klagen. :smile:

die meisten Männer glotzen solchen Mädels immer hinterher, aber zu Hause haben sie meist eine Freundin sitzen, bei der "Mann" etwas zum Anfassen hat.... ganz schön verschobene Welt :kopf-wand

Das schlimmste an der Frau auf den ersten Fotos sind die furchtbaren Klamotten. Pink Camouflage, bauchfrei und Minirock! :wuerg: Geht gar nicht.

genau, welcher Vollidiot hat der Tussi das denn angezogen, eine Person mit 0% Geschmack???:wuerg:
 

Benutzer18265  (33)

Meistens hier zu finden
Off-Topic:
genau, welcher Vollidiot hat der Tussi das denn angezogen, eine Person mit 0% Geschmack???:wuerg:

ich hab mich auch gefragt, ob das denn für Sommer oder Winter gedacht ist. Minirock+ Bauchfreies Oberteil=Sommer, aber wozu dann die langen Ärmel?
 

Benutzer54800 

Verbringt hier viel Zeit
die meisten Männer glotzen solchen Mädels immer hinterher, aber zu Hause haben sie meist eine Freundin sitzen, bei der "Mann" etwas zum Anfassen hat.... ganz schön verschobene Welt :kopf-wand
Vielleicht ist die Freundin zuhause auch nur ein Kompromiß zwischen Körper und Charakter. Sie hat zwar nicht den Idealkörper, macht durch ihre Persönlichkeit aber vieles wett.
Nur eine Möglichkeit, muß ja nicht immer so sein...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren