Männerintimpiercing

T

Benutzer

Gast
Hallo ihr männder da draussen!
hier ist ein scheissneugieriger mensch und er hätte da ne frage

ich bin so ein kleiner sexperfektionist.und ich tu wirklich alles von beckenbodentraining bis kamasutra lesen um das sexleben so richtig in gang zu halten. jedoch hab ich mir was ganz spezielles diesmal ausgesucht.

ich würde mir gerne ein ordentliches intimpiercing an der richtigen stelle piercen lassen.
mich würde interessieren was so ein kleines teil bei einem mädchen alles anzurichten vermag.
ich will keine bilder (kenne fast alle sorten davon aus dem internet [man is ja nich faul]) sondern einfach nur erfahrungsberichte wie es war/ist beim ficken und blasen. und wie lange es gedauert hat abzuheilen , will nämlich nich sehr lange auf meine kleine venus warten müssen :grin:

bitte schnelle antwort,bald ist weihnachten
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
Ich hab auch schon solche Bilder gesehen. Mir hat es noch total abgelöscht, das schwache Piercing Flämmchen in meinem inneren ist für immer ausgeblasen worden. Meine Freundin sieht es zum Glück (für mich) auch so.

Also ich weiss, dass das meine Privatsache ist. Aber alles was mit dem Körper und Körperbeherschung zutun hat, fasziniert mich. Viel 1000x lieber ein Penis der sich bewegen lässt als einer mit einem Ring dran. Mein Penis ist kein Stier den man am Nasenring zur Besamung führen muss :angryfire
 

Benutzer8144 

Verbringt hier viel Zeit
ich kenn mich nicht soo aus, bin eher fürs natürliche, hab aber gehört, daß diverse Ringe, die durch den penis gezogen sind, der reiz , der Vorteil, bei der frau besteht !

Und zwar, daß, wenn sie ihren Orgi bekommt, und ihre muskeln sich zusammenziehen wollen, sie dann den Ring als Widerstand spüren, und das ganz toll finden.
weil angeblich jeder noch so harte Lümmel dann bei einer starken beckenbodenmuskeln der frau doch zusammengedrückt wird, nachgibt dem druck..
ein Ring kann nicht nachgeben..
 

Benutzer7986  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Brauche sowas nicht und werde mir sowas auch nie anschaffen. Ausserdem wenn ich dran denke wenn man irgendwo hängen bleibt *irgs*. Oder am Flughafen durch den Metalldetektor geht und es piepst andauernd *G*. Nene, erstens weil es mir absolut nicht gefällt und zweitens finde ich es sinnlos.

Mfg

Kuschelzwerg
 
L

Benutzer

Gast
ähm heutzutage geben die metalldetektoren piercings net mehr an. also meine werden nicht angezeigt!
 
R

Benutzer

Gast
wow
solchen mut bewunder ich wirklich! :cool2:
ich hoffe für dich das es nicht so schmerzhaft ist wie ich es mir vorstelle!
 
E

Benutzer

Gast
Abgesehen davon, daß ich es wie einer der Vorredner hier sehe (vollkommen überflüssiger Schnickschnack), habe ich bis heute noch kein Intimpiercing gebraucht, um meine Sexualpartnerinnen zu einem guten Orgasmus zu bringen.

Mir kommt nix so dran.
 

Benutzer8144 

Verbringt hier viel Zeit
btw. von derselben quelle hab ich gehört, daß man sich einen Metallring an sein bestes Stück anpassen lassen kann, der die gleiche wirkung wie durchgezoegene Piercings hat.

Wenn es los geht, steckt man sich den Ring an, wenn Sie dann Ihren orgi bekommt mit den Muskelkontraktionen, kommt sie gegen den festen Ring auch nicht mehr an.

So ein Ring würde mir eher zusagen, hat da jemand Erfahrung mit hier ?


Habt ihr mal gemerkt, wie eng sie zudrücken kann bei ihrem orgi, wenn ihr sie zB gefingert und geleckt habt......., also es ist einleuchtend, daß so ein fester Ring ihr da spaß bringen könnte..
 

Benutzer11331  (35)

Benutzer gesperrt
Hallo,

also ich hatte mir auch vor eins zu machen. :smile:
Würde mir gerne eine Guiche stechen lassen.

Besser als einen Ring durch die Eichel.
So ein Pircing durch die Eichel, puu das dauert bis das verheilt ist.

Wer infos braucht was ein Guiche ist :
http://www.piercing-spezial.de/intimpiercing.htm

Keine Angst, nix schmuddliges ... :engel:


Liebe Grüße

Roofer


.
 
K

Benutzer

Gast
Find ich toll dass hir n paar Leute so offen für das Thema sind. Ich glaub die meisten Kerle die ich kenne würden sagen "da lass ich nix und niemanden dran" oder so :grin:
Hatte noch nie nen Freund mit nem Intimpiercing - aber interessant fänd ich das mal :smile:
 

Benutzer5066  (43)

Toto-Champ 2006
@TotalNeugierig
Auch wenn Du möglicherweise darüber bereits informiert bist ein kleiner rechtlicher Hinweis am Rande. Laut Deinem Profil bist Du 17 und wirst nächstes Jahr erst 18. Solltest Du Dir das Piercing jetzt zu Weihnachten stechen lassen wollen, benötigst Du dafür die Einverständniserklärung Deiner Eltern. Erst ab Deinem 18. Geburtstag kannst Du über ein Piercing selbst entscheiden. Sollten Deine Eltern nicht damit einverstanden sein, musst Du dann wohl oder übel warten. Kein seriöser Piercer würde Dich ohne die Erlaubnis Deiner Eltern piercen.

Noch etwas. Du solltest Dir auch über die teilweise recht langen Abheilzeiten im Klaren sein, in denen Sex teilweise tabu ist. Darüber hinaus existieren natürlich auch gewisse Risiken bzgl. Infektionen, die gerade an dieser Körperstelle mehr als unangenehm sind.

Greetz
 
C

Benutzer

Gast
so n piercing macht sicher auch probs, wenn man(n) kondome verwenden muß....ich glaube, da ist der schutz net mehr gewährleistet.
 
L

Benutzer

Gast
WhiteStar schrieb:
Du solltest Dir auch über die teilweise recht langen Abheilzeiten im Klaren sein, in denen Sex teilweise tabu ist.

da der penis eine schleimhaut ist, dauern die abheilzeiten nicht sehr lange!!!!!!!
 

Benutzer5066  (43)

Toto-Champ 2006
lin schrieb:
da der penis eine schleimhaut ist, dauern die abheilzeiten nicht sehr lange!!!!!!!
Ich hab mich bei meiner Aussage auf den Link von Roofer bezogen. Dort ist zu lesen, dass beispielweise beim Ampallang oder Apadravya mit einer Abheilzeit von 6-12 Monaten und länger zu rechnen ist. Ähnliche Zeiten habe ich auch schon auf anderen Webseiten gelesen. Also gehe ich davon aus, dass an den Zahlen schon etwas dran ist.

Aber er hat ja noch nichts weiter zu seinem Vorhaben gesagt und was er sich da genau vorstellt. Gibt ja auch Piercing, die in wenigen Wochen vollkommen abgeheilt sind.

Greetz
 
L

Benutzer

Gast
WhiteStar schrieb:
Dort ist zu lesen, dass beispielweise beim Ampallang oder Apadravya mit einer Abheilzeit von 6-12 Monaten und länger zu rechnen ist.

ein bauchnabelpiercing dauert 6-12 monate, ein labret 1-2 wochen :smile:

aber es ist so, dass die sexfreie zeit nur 1-2 wochen dauert und man äusserlich dann keine probleme mehr sieht/hat, die vollständige abheilung zwar länger dauert, aber man denkt schon früher dass es abgeheilt ist, weil die probleme die anfangs sind, weg sind und man vorsichtsmassnahmen (kein sex etc) nicht mehr beachten muss....
von daher...
 

Benutzer6604 

Verbringt hier viel Zeit
Ich glaub die meisten Kerle die ich kenne würden sagen "da lass ich nix und niemanden dran" oder so
Auch wenn ich Dich nicht persönlich kenne- das ist genau meine Meinung :grin:

Wer es machen will bitte, aber mir wird schon bei dem Gedanken schlecht- ne ne, das is nix für meines Vaters Sohn :grin:
 

Benutzer8144 

Verbringt hier viel Zeit
Eins ist klar,
bei mir wird nie un nimmer was durchstochen.

Aber meine oben aufgeführte Alternative, daß mann sich einen Metallring drüberschiebt für den "Kampf", hört sich gerade für die Frau recht reizvoll an.

Gibt es Frauen hier mit Erfahrungen mit einem Mann, der mit hartem Ring sie liebt ?
 

Benutzer11212  (41)

Verbringt hier viel Zeit
also wenn ich hier jetzt alles richtig gelesen habe, dann hat noch keiner einen erfahrungsbericht abgelassen. also ich bin gepierct, ich glaube das frenulum piercing oder so, is halt im bändchen, also da so grobe schiessrichtung eichel. ein ring mit kugel. es tat nicht wirklich weh das stechen zu lassen, nur die SPRITZE war horror. der piercer meinte nur "ey hast das bild schon gesehn?" und dann hat er mir das ding verpasst, also echt harmlos.
nun ja was richtet son ding an. also da es sich ja an der unterseite des penis befindet, bewirkt das ganze eigentlich nur was wenn man diverse "a tergo" also doggy style oder wie auch immer man das nennen mag, praktiziert. da wird dann der g punkt der frau stimuliert, und ich muss sagen das sich bis jetzt noch keine beschwert hat :zwinker:
ja, also eine lohnende investition :smile::smile:
näher gehe ich hier mal nicht drauf ein was das teil so bewirkt, weil dann der thread bestimmt ins rumgeprolle verschoben wird :zwinker:
ohh, ich glaub mein router kommt grad mitm dpd *freu*
ersma
 

Benutzer8243 

Verbringt hier viel Zeit
herrlich, alle diese vorurteile zu lesen. ich habe seit vielen jahren ein frenumpiercing, habe es bis jetzt noch nie bereut und es hat sich noch niemand darüber beklagt. ich finde es ästhetisch und beim sex stört es nicht sondern sorgt eher noch für dein kleinen extra-kick.
 
T

Benutzer

Gast
yeah
danke

gut eure meinungen zu hören.
um ma klar zu sprechen ich wollte mir keinen prince albert oder so stechen lassen :cool:

sondern eher so wie das frenupiercing

und wenn die leute meinen es hätte keine probleme gegeben gehe ich mal meine eltern fragen ....*loslauf*

(das mit den eltern iss logischerweise ein joke, ic hlasse es mir in 4 monaten zum 18 stechen ;D)
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren