Männerfüße

Benutzer11623 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo Leute!

Der Sommer nähert sich dem Ende aber vereinzelt lassen es die Temperaturen dennoch zu, dass auch Männerfüße in Flip Flops und ähnlichem gezeigt werden. Diesen Sommer hab ich mal den Blick bei meinen männlichen Kollegen nach unten gewagt und was ich da gesehen habe war zum Teil erschreckend.
Ich muss sagen, dass ich Flip Flops auch bei Männern stylisch finde und weit ab der Meinung bin, dass dies "schwul" oder sonstirgendwie aussehen würde. Ganz im Gegenteil gepflegte Männerfüße können durchaus in Flip Flops "verpackt" sein und schaut auch gut aus.

Leider musste ich heuer des öfteren feststellen, dass egal wie cool der Typ ist, wie sonnengebräunt oder auch muskelbepackt die Pflege beim meinen "Artgenossen" offenbar bei den Knien aufhört :smile:. Ich versteh das nicht ganz da es ja grundsätzlich nicht die schwerste Arbeit ist, seine Füße einigermaßen gepflegt erscheinen zu lassen. Eincremen und Honrhautentfernung bedarf keinen Besuch eines Fußpflegesalons, dass sollte man doch selbst auch hinkriegen.

Jedenfalls muss ich nun mal allen Zustimmen die der Meinung sind, dass solch total ungepflegte Füße - tifft natürlich auch auf Frauen und Mädls zu - nicht in solche Schuhe passen und sogar eine Art "Würgereiz" hervorrufen können.

Ich bin meiner Freundin gegenüber bekennender Liebhaber schöner Frauenfüße und freu mich sehr darüber, dass sie ihren Füßen auch ein gewisses Maß an Pflege zukommen lässt :smile:

Bleibt zu hoffe, dass der Sommer 2011 Besserung bringt :smile:

Antworten und Meinungen dazu sind gerne erwünscht!
 
D

Benutzer

Gast
Ich trage auch im Sommer keine Flip Flops und Ähnliches......
Off-Topic:

Fussnägel lass ich so lange wachsen, bis sie von alleine abbrechen. Dann brauch ich nur noch die Socken ausschütteln und fertig. Hornhaut lass ich mir von den Katzen entfernen, die lieben es an meinen Füßen mit ihrer rauen Zunge stundenlang dran rumzuschmirgeln..... :zwinker: ..


Ich schaue anderen nicht auf die Füße. Man sieht eh nur die Sandalenträger mit weißen Socken, oder Slipper an mit grauen Socken...**grusel** Das ist schlimmer anzuschauen....
 

Benutzer96660  (34)

Sorgt für Gesprächsstoff
(Männer-)Füße sind ein Gebrauchsgegenstand...
 
V

Benutzer

Gast
(Männer-)Füße sind ein Gebrauchsgegenstand...
Ein Auto auch - aber komischerweise pflegen das die meisten Leute - während viele ihre Füße regelrecht stiefmütterlich behandeln und das, obwohl sie zum eigenen Körper gehören. Ist ein Auto kaputt, kann man sich ein neues kaufen und es wieder verkommen lassen - neue Füße gibt's leider nicht.

@TS: Warum war es nötig, innerhalt kurzer Zeit 2 inhaltlich sehr ähnliche Themen zu eröffnen? Eins hätte vollkommen gereicht!
 

Benutzer54457 

Sehr bekannt hier
haha, gebrauchsgegenstand. menschen die so denken sind ein einziger, großer gebrauchsgegenstand.

flip-flops sind mir zu unpraktisch, als dass ich sie im alltag tragen wollte, da nehm ich lieber sandalen. ich finde sie passen aber sehr gut zu männern.
 

Benutzer78484 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Hauptsache keine Trekkingsandalen, die sind echt bitterböse hässlich.
 
G

Benutzer

Gast
Ich finde FlipFlops im Alltag auch mehr als unpraktisch und außerdem watschelt man darin wie eine Ente und wirkt total schnell trampelig.
 
R

Benutzer

Gast
Flip-Flops hin oder her, etwas mehr Körperpflege würde manchen ganz gut bekommen.
 
L

Benutzer

Gast
..und wirkt total schnell trampelig.

Man wirkt schlampig, weil man watschelt? Oder wie?

Ich trage im Sommer nur Flip-Flops, schöne Sandalen gibt es ja für Männer nicht. Zur Fußpflege kann ich nicht viel sagen, ich find meine Füße ganz schön und meist reichen Wasser und Seife.
 
D

Benutzer

Gast
Ich trag auch keine Flip-Flops, viel zu unpraktisch.
Das Problem ist aber, Hornhaut ist nützlich, jedenfall in Maßen. Ich hab davon jetzt nicht so viel, aber ich würde sie auch nicht abreiben, einfach weil die sich ja bildet, weil man Fuß ne bestimmte Belastung aushalten muss und dafür mein Körper wohl der Meinung ist, so viel Hornhaut zu brauchen. Ich geh joggen und dafür hab ich noch ganz gute Füße, sieht bei einigen noch ganz anders aus, aber ich hab keine Lust da Blasen zu bekommen und Hornhaut schützt davor.
 

Benutzer10855 

Team-Alumni
Mir sind Füße sowas von egal - da achte ich bewusst weder bei Männer noch bei Frauen drauf. Bekomme ich aber mit, dass ein Mann Flip-Flops trägt, finde ich das selten schön. Ich bin Fan von schicken Sneakern bei Männern wie bei Frauen und werde das auch immer bleiben.

Ansonsten weiß ich nicht, was man unter Fußpflege jetzt verstehen soll? Meine Füße werden mitgeduscht, ich schneide bei Bedarf Zehennägel und Hornhaut hat sich da meines wissens nie wirklich viel gebildet und wenn doch wäre das doch recht praktisch, da sie ja einen Schutz vor Belastungen darstellt?

Soviel dazu.
 

Benutzer74554 

Verbringt hier viel Zeit
Bei manchen Füßen läufts mir manchmal wirklich kalt den Rücken runter und das nicht nur bei Männern.
Ich hab erst dieses Jahr meine Leidenschaft für schöne Füße entdeckt und mach seitdem mehr. hab auch schon versucht meinen Freund da zu motivieren, aber da ists hoffnungslos. Wobei ich sagen muss, das manche von natur aus schöne Fußnägel haben und andere eben nicht. Da bin ich froh, dass ich da ein schönes Exemplar gefunden hab. ;-)

lg
 

Benutzer48403  (51)

SenfdazuGeber
Um meinen Senf dazuzugeben: Ich trage grundsätzlich offene Schuhe verschiedenster Art, solange die Temperaturen sich im zweistelligen Bereich befinden. Ist sicher nicht jedermanns/frau Sache, aber für mich halt die bequemste Art.
Fusspflege ist daher für mich daher selbstverständlich und bedarf daher keiner weiteren Diskussion.
Lange Zeit hatte ich FlipFlops getragen, allerdings schickere Modelle und keine 1Euro-Plastiklatschen. Seit einiger Zeit trage ich aber am liebsten die zur Zeit angesagten Römersandalen, weil diese halt nicht so das Strandlatschen-Image haben und auch einen besseren Halt am Fuss haben.
Bisher bin ich noch nie wegen meiner luftigen Fussbekleidung dumm angemacht worden. Ich muss auch zugeben, dass mir die Natur mir ansehliche Füsse mitgegeben hat.

Es ist aber traurige Tatsache, dass soviele Leute, Männer wie Frauen, bei der Körperpflege zwar oben anfangen, aber in der Mitte aufhören.
Also, Mädels, pfegt eure Füsse und tragt schickes offenes Schuhwerk statt nur Sneakers und Co. Und Jungs, es ist als Mann heute keine Schande, Pediküre zu machen, die Belohnung habt ihr, dass ihr die warmen Tage ruhigen Gewissens in luftigem Schuhwerk genioessen könnt.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren