beziehungsunfähig Männer ziehen sich jedesmal zurück wenn ich Interesse zeige

Benutzer126332  (24)

Verbringt hier viel Zeit
Hallo ihr lieben.
Ich habe irgendwie ein Problem und weiß mir einfach nicht mehr zu helfen. Ich hatte eine Schwierige Beziehung aus der sehr viele Vertrauensängste entstanden sind. Bin nun seit 1 Jahr Single und bin so mit mir sehr zufrieden. Der richtige an meiner Seite wäre aber doch ganz schön. Im Mai habe ich mit Dating gestartet und es waren viele nette Unterhaltungen aber meist nicht mehr bis ich im August jemanden Traf und es schien als wäre alles Perfekt sowohl von meiner Seite als auch seiner Seite aus. Er hatte keine Probleme mit meiner Tochter und wollte sogar das wir bei ihm einziehen. Nach ca 2 Monaten zog er sich immer weiter zurück und ich fand heraus er hat eine andere. Er gab es aber nie zu und wollte das mit mir nicht beenden. Er log mir ständig etwas vor und bestand darauf das es nur eine Freundin sei. - Sie wohnt nun bei ihm und sie sind verlobt. Mir ging es wirklich lange sehr schlecht danach und ich habe Wochenlang nur geweint. Irgendwann dachte ich okay Dating könnte mich ablenken. Ja und jetzt kommen wir zum eigentlichen Problem. Ich lerne jemanden kennen, wir treffen uns, verstehen uns super. Bis meine ängste in mir hoch kommen und anfange panisch zu werden und zu klammern und dann natürlich alles versaue. Wie kann ich es denn schaffen ruhig zu bleiben? Einfach mal die Dinge entwickeln lassen. Ich schreibe dann immer viel zu viel und werde traurig weil nicht so viel zurück kommt. Dann versuche ich garnichts zu schreiben und werde auch traurig weil auch dann nichts kommt. Das ganze passiert mir jetzt schon zum 3. mal. Es gibt auch Männer mit denen ich mich treffe und ich habe kein Interesse. Es passiert immer wenn ich Interesse an jemandem habe. Wenn ich einmal Interesse gezeigt habe und versuche das dann zu reduzieren funktioniert das aber auch nicht.
 

Benutzer59943  (39)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Hast du dir mal überlegt, mit der Partnersuche einfach noch zu warten?
1 Jahr Single ist nicht lange, du hast deine letzte Beziehung längst noch nicht verarbeitet. Merkst du ja selber. Bei jedem Mann ziehst du Vergleiche mit deinem Ex und das kann weder für die neuen Männer noch für dich gut sein!
Enttäuschungen sind da vorprogrammiert und wenn ich ein Mann wäre, ich würde da auch laufen. So was will sich kein Mann antun!

Also du musst erst mal einen richtigen Cut machen und dich von deiner Vergangenheit lösen, sonst wird das nichts.
 

Benutzer176228 

Öfters im Forum
Du scheinst es Dir fest zu wünschen, darum verkrampfst Du Dich. Lass Dir doch Zeit. Solange Dich solch starke Emotionen wegen vergangenen Erlebnissen beeinträchtigen, wirst Du keine gesunde Partnerschaft eingehen können. Deine Wunden sind nicht verheilt. Sorge zuerst dafür und geniesse das Leben 😉
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren