@ Männer... Wisst ihr eigentlich...

H

Benutzer

Gast
Also ich finde, Du trampelst da wirklich etwas auf Klischees und Halbwahrheiten rum. Gerade da Du den entscheidenden Satz selbst schon gesagt hast:
Dreamerin schrieb:
Ja ne... mir gefallen mehr Männer als Lillakuh... so isses ja nicht. Würde aber keinen anderen haben wollen.
Zwischen angucken und haben wollen liegt doch ein himmelweiter Unterschied. Du tust so, als würden Männer am liebsten alle zwei Wochen ne neue Frau haben wollen, nur weil sie mal eine andere anschauen. DAS ist doch aber DER Denkfehler überhaupt. Was hat den anschauen mit haben wollen zu tun? Klar sollte man als Kerl nicht den ganzen Tag anderen Frauen hinterherschauen, keine Frage, und Poster im Zimmer oder Bilder auf dem Desktop des Rechners find ich nicht passend, andererseits ist aber ein völliges Ignorieren aller weiblichen Wesen einfach nicht zu erwarten.

Wenn ich mal mit Deinem Denken da ran gehe, könnte ich doch auch behaupten, das jede Frau schnellstens Kinder will und zwar immer genau das,was sie grad als letztes auf der Strasse gesehen habt. Ihr guckt doch auch jedes zweite Kind an und findet es niedlich und süß, trotzdem findet ihr Euer Kind doch immernoch am tollsten und würdet es niemals eintauschen. Diese Argumentation ist löchrig, aber Dein Gedankengang ist nicht stichfester.
 

Benutzer10736 

Benutzer gesperrt
Dreamerin schrieb:
Das mag sein, keine Frage.
Aber wenn er merkt, dass es mich verletzt... muss ich es dann trotzdem so deutlich spüren?
Aber es würde IMMER irgendwas geben, wo du ein Problem damit hast. Das ist ja gerade der Haken. Wäre es nicht der Kalender, dann wär's was anderes.

Und er läßt es dich eigentlich auch nicht deutlich spüren. Die Dinge, die du geschrieben hast - das sind doch Kleinigkeiten. Ja, mag sein, er hat einen Kalender mit Frauen drauf hängen. Und er hat 4 (nur 4 :zwinker:) Pornos, die er MIT DIR ZUSAMMEN anschaut. Und eine Frau auf dem Desktop. Mein Gott, ist das ein Drama?

Du tust, als würde er dir ständig unter die Nase reiben, daß er ausnahmslos alle anderen Frauen viel toller und perfekter findet als dich. Das macht er aber doch gar nicht. DU reitest auf dem Thema rum.

Ja, er schaut mal einer hinterher? Und? Schaust du nie einen Mann an, der dir toll gefällt, der interessante Augen hat, eine gute Figur? Und bedeutet das dann gleich, daß dein Freund häßlich ist oder du ihn auf der Stelle für einen Gutaussehenderen verlassen würdest? Nein, oder?!

Ihr müßt nicht an SEINEM Verhalten arbeiten - sondern an DEINEM Selbstbewußtsein.

Sternschnuppe
 

Benutzer39684  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Naja... Aber mein Selbstbewusstsein wird auch durch die Frauen auf dem Kalender nicht besser - sorry

Es ist nur ein Playboly Kalender. Das sind keine Pornofotos, das soll Kunst sein :grin:

Das Selbstbewusstsein hat nicht mit Kalender zutun, schätze mal die Figur.
Sorry, ich kenn paar Frauen die wirklich gut aussehen und immer noch an sich rummeckern. Das könnte auch bei dir sein (nicht böse nehmen).
 

Benutzer9234 

Verbringt hier viel Zeit
Dreamerin schrieb:
Naja... Aber mein Selbstbewusstsein wird auch durch die Frauen auf dem Kalender nicht besser - sorry :grrr:

Wie das Wort schon sagt: SELBSTbewusstsein. Das kommt von innen und äussere Faktoren haben überhaupt nichts damit zu tun.
 
R

Benutzer

Gast
da fühlte ich mich bei meinem Freund noch so richtig schön und gut...
Hast du schonmal daran gedacht, dass das mit an Dir liegen könnte?

Als du deinen Freund getroffen hast, ihr zusammengekommen seid und frisch verliebt durch die Welt gestreift seid... hast du dir sicher immer die schönsten Klamotten angezogen, dich nur für Ihn geschminkt, und ein erregendes Parfüm aufgelegt... Du wolltest ihm deine Schönheit zeigen und ihm den Verstand rauben, was ja anscheinend auch ganz gut geklappt hat.
Aber jetzt sag mir mal, wann hast du dich zum letzten Mal nur für ihn schön gemacht? Und damit meine ich nicht die Tage, an dehnen ihr etwas "besonderes" unternommen habt oder Freunde getroffen habt.
Sondern ein Tag, an dem ihr nur zuhause gewesen seit und z.B. einen Film geschaut habt. Also du dich wirklich nur für ihn schön gemacht hast!
Kannst du mir das beantworten?

redstar
 
D

Benutzer

Gast
hast du dir sicher immer die schönsten Klamotten angezogen

Nö, die Selben wie jetzt auch!

dich nur für Ihn geschminkt

Das stimmt, das mach ich jetzt nicht mehr.
Allerdings sagt mein Freund, dass ihm das piepegal ist, er findets geschminkt nicht schöner.

und ein erregendes Parfüm aufgelegt...

Das gleiche Parfüm wie jetzt auch.

Du wolltest ihm deine Schönheit zeigen und ihm den Verstand rauben

Ich glaub ich war immer ziemlich ich selbst und anscheinend wollte er DAS.

Aber jetzt sag mir mal, wann hast du dich zum letzten Mal nur für ihn schön gemacht?

Ich mach immer noch das Selbe für ihn: Ich dusche immer vorher, ich ziehe schöne Sachen an (außer wenn ich Bauchweh habe, dann zieh ich entweder die Hose aus oder eine lockere Hose an), und ich tu Deo und Parfüm drauf.

Der Kalender usw. hin übrigens schon von Anfang an dort!

Und ich frage meinen Freund so oft, ob ich irgendwas anderes machen soll. Antwort ist immer NEIN, ihm passt alles!

Und noch was:

Er selbst läuft ja auch in durchlöcherten Jogginghosen rum, wenn ich komm, halt im Wohlfühllook. Wieso sollt er dann im Gegenzug erwarten, dass ich mich aufbrezel wie die sonst was. Wenn ich abends um 20 Uhr zu ihm fahre und wir schlafen um 22-23 Uhr, da werd ich mich grad daheim noch eine halbe Stunde schminken. Für was denn?

Oder soll das ne Anspielung drauf sein, dass ich ihn einfach mal überraschen soll? Schön machen, was kochen, Wein??? :grin:

Gute Idee... und wenn wir dann besoffen sind, dann gehts los, von hinten und von vorne und von oben und von unten. Wäre eine gute Idee für Donnerstag Abend. Am Freitag ham wir beide frei. Da könnt ich mich schön anziehen, Kerzerl aufstellen (*wie kitschig*) und im kurzen Schwarzen rumhüpfen.

Aber ehrlich gesagt habe ich mich nie sonderlich aufreizend gekleidet. Einfach aus dem Grund der 76 kg. Und nein! Ich habe abgenommen, also daran kanns auch nicht liegen.

Dass ich ihm jetzt nicht mehr schön genug bin und er deshalb andere anguckt, glaub ich nicht. Ich bin nicht häßlicher als am Anfang der Beziehung und die Sachen waren wie gesagt alle schon vor mir da!
 

Benutzer39684  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Ich sag nur (schon wieder) SELBSTbewusstsein!!!!!!!!!!!!

Das ist das Problem.
Für mich ist das Thema gegessen, da wir uns im Kreis drehen.
 

Benutzer11128 

Beiträge füllen Bücher
Ich schaue alles gerne länger an, was ich schön, hübsch, interessant, faszinierend, erregend oder lustig finde.
Das gilt für Frauen wie für Autos, Motorräder, Gemälde, Kunstwerke, Shows oder sonstige Dinge, die ich visuell wahrnehme.
Männer sind visuelle Wesen. Sie nehmen überwiegend durch das Auge wahr.

Und ich schaue auch anderen hübschen Frauen hinterher, weil es einfach ein schöner Anblick ist. Was ich dabei denke ? NICHTS ! (Männer können das :link: ).
Sollte ich das verheimlichen ? Ich denke nicht, denn dann würde ich einen Teil meiner Persönlichkeit als Mann verheimlichen.

Es gibt mit Sicherheit hübschere Frauen, als meine Freundin, aber ich liebe nur SIE !!!

Was wollt ihr Frauen denn mehr ? Dass wir euch vergöttern und auf ein Podest stellen und anbeten ? :grrr:

Aber ich denke, solange das
Bin auf Diät... :ashamed:)
dein Zustand ist, wirst du das eh nicht hören wollen :grin:
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
ach, das alte problem. "die männer" und ihr schändliches verhalten. weil sie augen im kopf und sinn für "schönes" haben.

es ist dein dauerproblem. DEINS. weil DU mit DIR nicht zufrieden bist.
und dir was zugestehst (anderen "gut finden", ihn aber nicht zu "wollen"), ihm aber nicht. weil er ein mann ist und daher automatisch gefährdeter fremdzugehen. ARGH!

und hör mit "wir frauen" und "ihr männer" auf. bitte. das ist echt schlimm.
ich gehöre zu "wir frauen" der von dir beschriebenen art nicht.

ansonsten verweise ich auf sternschnuppes und dawns antworten...

du bist eifersüchtig und misstrauisch. dein freund kann noch so oft sagen, dass er DICH will und DICH schön findet. du glaubst ihm nie ganz. weil er tatsächlich schönheit auch an anderen frauen wahrnimmt. somit wärste schon glücklicher, wenn er scheuklappen/tunnelblick hätte.

sei froh, dass er ehrlich ist zu dir (und dessen bin ich sicher nach der beschreibung von ihm und allem, was ich von ihm mitbekomme durch deine erzählungen).

nein, ich versteh wirklich nicht, warum dich das "verletzt", wenn er einen blick auf eine echt geile oder süße oder charmante frau wirft oder fotos hat oder pornos sieht oder äußert, dass eine frau sexy ist oder dass "sie was hat". es ist normal. und bedeutet NIX für euch beide. es sei denn, DU machst weiter ein problem daraus.
 
D

Benutzer

Gast
Ich schaue alles gerne länger an, was ich schön, hübsch, interessant, faszinierend, erregend oder lustig finde.
Das gilt für Frauen wie für Autos, Motorräder, Gemälde, Kunstwerke, Shows oder sonstige Dinge, die ich visuell wahrnehme.
Männer sind visuelle Wesen. Sie nehmen überwiegend durch das Auge wahr.

Naja, das ist ja bei Frauen nicht anders.
Oder meinst du die sehen das mit den Ohren? *gg

Was wollt ihr Frauen denn mehr ? Dass wir euch vergöttern und auf ein Podest stellen und anbeten ? :grrr:

Vielleicht *g

Es geht auch weniger ums hinterhergucken. Es geht um Zeitungen, Bildchen, Filmchen, Kalender, Desktophintergründe mit perfekten Frauen. Die Frauen auf der Straße... die sind wenigstens normalsterblich, da kann man oftmals mithalten.

Wieso sollt ich das in meinem ZUSTAND?? nicht hören wollen?
Das versteh ich nicht - bitte erklären :grin:
 

Benutzer10273 

Verbringt hier viel Zeit
ich stimme dreamerin in allen punkten zu!

aber ja ja, alle meinen männer sind halt so, das ist normal... :rolleyes2 muss ich halt damit leben obwohl ich eigentlich nicht der meinung bin. find ich nämlich ganz und gar nicht normal und in ordnung wenn der mann weiß dass er mich damit verletzt und es trotzdem tut!

aber gut - bin schon ruhig. is ja normal so :grrr:
 
D

Benutzer

Gast
bunnylein schrieb:
find ich nämlich ganz und gar nicht normal und in ordnung wenn der mann weiß dass er mich damit verletzt und es trotzdem tut!

Das ist es ja nun eben.
Wir hatten schon so viele "Vorfälle" in die Richtung, und das schon seit Febraur.
Und ich sagte ihm ja auch zig mal, dass es MEIN Problem ist.
Aber irgendwie komm ich ja allein nicht aus dem Problem raus.

Und wie ich schon mal gesagt hab.
Lieber sagt mir der Kerl "Du bist die Schönste von allen", auch wenns die Lüge schlechthin ist.
Als dass ich mir ständig anhören muss, welche er hübsch findet.
Beziehungsweise diese Wesen auch noch ansehen muss...

Da kann er wirklich 100 mal sagen, ich bin schön.
Da wären wir wieder am Anfang des Threads:
Es ist für eine Frau (wie mich) nicht nachvollziehbar, wie Männer diese Schönheiten angucken können und mich trotzdem ebenso schön finden.

Die müssen doch denken "Naja, man kann nicht alles haben.!" oder ähnlich. Jedenfalls krieg ich das Gefühl... weil ichs mir anders nicht erklären kann.

@ mosquito

Vom Fremdgehen war nicht die Rede. Auch nicht von Eifersucht.
Sondern von Kalendern, Bilchen, Filmchen, Heftchen und Hintergründen, die sich Männer ansehen.

Ich vertrete ja selbst 2 Meinungen.

Die eine sagt ist okay, ist richtig, ist normal. Und auf der anderen Seite kann ich damit trotzdem nicht umgehen und bin traurig.

Wie gesagt, mit diesen Idealbildern kann ich nicht mithalten. Weder vom Aussehen her, noch vom Sex her, noch von irgendwas her. Das gibt einem aber das Gefühl - dadurch, dass Männer das immer gucken - dass sie so eine gern hätten.
 

Benutzer11128 

Beiträge füllen Bücher
Oder meinst du die sehen das mit den Ohren? *gg

Frauen nehmen mehr über Sprache, Emotionen, Gerüche und Verhaltensweisen auf, als Männer

Es geht auch weniger ums hinterhergucken. Es geht um Zeitungen, Bildchen, Filmchen, Kalender, Desktophintergründe mit perfekten Frauen. Die Frauen auf der Straße... die sind wenigstens normalsterblich, da kann man oftmals mithalten.

Abgesehen davon, dass auch diese Frauen "normalsterblich" (aber gut retuschiert) sind, macht es keinen Unterschied. "Mann" glotzt halt und denkt nicht ... :zwinker:

Wieso sollt ich das in meinem ZUSTAND?? nicht hören wollen?
Das versteh ich nicht - bitte erklären :grin:

Frauen auf Diät sind eine Plage: Zickig, nervig, unzufrieden und stur. :link:
Entweder man füttert sie oder man ignoriert sie ... :grin: :grin: :grin:
 
D

Benutzer

Gast
So wenig ess ich nicht, dass ich zickig werde.
Keine Bange.

@ waschbär2

Wenn deine Freundin wirklich verletzt wäre, sie würde heulen, weil es sie einfach trifft.
Würdest du nicht ein wenig Rücksicht nehmen und wenigstens die Carmen vom Desktop tun, die aufgeblasene Titten hat, wo die Freundin grad mal knapp B zusammenbringt (?). Nur ein Beispiel.

Männer glotzen halt.
Aber ist es toll, wenn die Frauen dann das Gefühl kriegen, nicht zu reichen?
 

Benutzer33720 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich verstehe Dreamerin schon, es geht ja nicht unbedingt darum, sich das andere Geschlecht anzuschauen und zu denken "ui, sieht nett aus" oder auch mal "schönes gesicht". Es geht um das Gesamtbild.

Mein Freund schaut sich auch oft Mädels länger an und sagt dann, die sieht hübsch aus, das sind eben meistens richtige "tussen", sehr geschminkt, kleines handtäschchen, hohe Schuhe etc. Dann kommt das leidige Thema: Oberweite noch zur Geltung, es kommt noch öfters vor, dass er mir eine zeigt und sagt "ui, hat die Brüste", ohne irgendeine Meinung zu äußern aber ich weiß, dass er auf große Titten steht und die habe ich leider nicht.

Wenn doch ein Kerl ständig frauen mit großen Dingern nachschaut, man selbst aber diese nicht hat, dann ist doch normal, dass man sich irgendwann gedanken darüber macht, ob er die eigenen brüste denn überhaupt toll findet. Ich sag ja auch nicht, wenn ich nackte männer auf bildern oder in der sauna sehe "boah, hat der ein geiles megateil" :rolleyes2

Dasselbe gilt eben beim Aussehen und beim Gesamtbild, man kann man etwas erwähnen, aber sollte es einfach nicht übertreiben.
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
Dreamerin schrieb:
Das ist es ja nun eben.
Wir hatten schon so viele "Vorfälle" in die Richtung, und das schon seit Febraur.

was für vorfälle? dass er seit februar viele schöne frauen gesehen hat oder bilder von welchen im rechner?

Und ich sagte ihm ja auch zig mal, dass es MEIN Problem ist.
Aber irgendwie komm ich ja allein nicht aus dem Problem raus.

akzeptieren. dass er augen hat.
akzeptieren: dass er dich will. und trotzdem augen hat zu sehen.
akzeptieren: dass du mit DIR ein problem hast, was zu einem problem mit IHM wird, genauer zu einem problem damit, was er sieht und sagt.
akzeptieren, dass du eine hübsche sexy frau bist. und dein freund DICH will. und immer so wollte, wie sie ist, also wie du bist.

Und wie ich schon mal gesagt hab.
Lieber sagt mir der Kerl "Du bist die Schönste von allen", auch wenns die Lüge schlechthin ist.
Als dass ich mir ständig anhören muss, welche er hübsch findet.
Beziehungsweise diese Wesen auch noch ansehen muss...

*koppschüttel*
wenn du lieber einen lügner willst?
er sagt dir doch gar nicht permanent, wer alles hübsch ist?
er findet DICH wunderbar so. dass es "schönere" gibt: jau, na und? das ist doch banal.

Da kann er wirklich 100 mal sagen, ich bin schön.
Da wären wir wieder am Anfang des Threads:
Es ist für eine Frau (wie mich) nicht nachvollziehbar, wie Männer diese Schönheiten angucken können und mich trotzdem ebenso schön finden.

da wären wir wieder beim anfang deiner probleme: du findest dich nicht schön. nicht "so perfekt" wie diese "schönheiten". du bist nicht SO schön. du bist dreamerin-schön. er findet dich geil. er kann die schönheiten angucken und denken "wow, die ist schön/sexy". er denkt an dich und ist erfüllt von "meine dreamerin! meine freundin! so hübsch und sexy und witzig und charmant und toll und großartig und schön und meins!"

er findet dich schön. du bist seine freundin. du bist nicht model-perfekt. aber schön. aber das hatten wir auch schon xmal.

Die müssen doch denken "Naja, man kann nicht alles haben.!" oder ähnlich. Jedenfalls krieg ich das Gefühl... weil ichs mir anders nicht erklären kann.

er hat "alles". weil du sein "ein und alles" bist. weil er keine andere will. weil er dich hat. dich liebt. dich will. keine andere.

er will dich und nicht irgendwen anders. auch wenn irgendwer anders die "idealen modelmaße" hat. oder sonstwas.

das problem ist, dass du immer deinen wert runtermachst. und meinst, er "begnügt sich" mit dir. nein, er VERgnügt sich mit dir, weil er dich liebt und mit dir leben will. und zwar nicht, weil er an andere nicht rankommt. sondern weil er DICH will.

und (manchen, einigen, ...) männern zu unterstellen, dass sie halt ihre freundin "hinnehmen", weil sie "nicht alles haben können", finde ich auch nicht grad "nett" gegenüber den männern. als würden sie sich und ihre frauen belügen und eigentlich anderes wollen. statt auf das zu vertrauen, was sie "leben": die liebe zur freundin.

ohne den sinn für ästhetik abzulegen.

@ mosquito

Vom Fremdgehen war nicht die Rede. Auch nicht von Eifersucht.
Sondern von Kalendern, Bilchen, Filmchen, Heftchen und Hintergründen, die sich Männer ansehen.

ja, HIER ging es nicht um fremdgehen. aber dein thema ist damit verwandt. und es ist eine form der eifersucht: auf die schönen frauen. du bist nicht "so" schön. und dein freund guckt die gern an.

und du hast angst, dass er andere schöner findet (und eigentlich die haben will). das ist fremdgeh-angst in eigener form.

Ich vertrete ja selbst 2 Meinungen.

Die eine sagt ist okay, ist richtig, ist normal. Und auf der anderen Seite kann ich damit trotzdem nicht umgehen und bin traurig.

Wie gesagt, mit diesen Idealbildern kann ich nicht mithalten. Weder vom Aussehen her, noch vom Sex her, noch von irgendwas her. Das gibt einem aber das Gefühl - dadurch, dass Männer das immer gucken - dass sie so eine gern hätten.

woher weißte, dass du mit denen vom sex her nicht mithalten kannst? hattest du mit "so einer" schon sex? meinste, weil eine superdünn und wie ein model aussieht, hat sie besseren sex? wie kommste denn darauf? wer dünn ist und geil aussieht, hat automatisch beim GV einen orgasmus und ist eine "devil doll" im bett? oder was?

oder beziehste dich nu auf pornos? als wäre das reales sexleben...als wär das gestöhne irgendwie authentisch.

du bist du, dein freund will dich. er mag den sex mit dir, er mag dein aussehen, deinen charakter, deine art, er findet dich schön und WILL DICH.

und er kann trotzdem andere frauen schön finden. weil eben viele frauen auf der welt sehr schön und sexy sind.

ich kenn inzwischen zwei frauen, in die mein freund mal (sehr) verliebt war. beide "ham was". im sportkurs dies jahr waren drei junge, sehr attraktive frauen. da fühle ich mich definitiv "unsichtbar", weil die eine, die dabeiblieb, eine sehr umfassende "aura" hat. sie ist hübsch - aber es ist die art, irgendwas ist da... wenn die in einen raum kommt, MÜSSEN alle sie wahrnehmen, das ist einfach so. mein freund ist in MICH verliebt - früher hatte er andere frauen, für die er verliebtheit oder liebe empfand. ich ja auch männer, die ich toll fand/mit denen ich zusammen war.

JETZT gibt es für unsere seelen als liebes- und lebensgefährten eben einander. und das wird auch bleiben, das fühlen wir beide.

er hat pornos und bilder auf seinem rechner, verhehlt er auch nicht, ich kenn die dateien nicht - aber ehrlich gesagt ist auch unwichtig, was das ist. weil es nichts mit "uns" zu tun hat.
 

Benutzer11128 

Beiträge füllen Bücher
Dreamerin schrieb:
@ waschbär2

Wenn deine Freundin wirklich verletzt wäre, sie würde heulen, weil es sie einfach trifft.
Würdest du nicht ein wenig Rücksicht nehmen und wenigstens die Carmen vom Desktop tun, die aufgeblasene Titten hat, wo die Freundin grad mal knapp B zusammenbringt (?). Nur ein Beispiel.

Männer glotzen halt.
Aber ist es toll, wenn die Frauen dann das Gefühl kriegen, nicht zu reichen?

In diese Situation komme ich schon gar nicht. Als Bilschirmschoner flimmert mein Schatz über die Mattscheibe und die einzigen "erotischen" Bilchen auf dem Rechner sind von ihr.
Aber wenn ich ne hübsche Frau sehe, schaue ich sie mir an. Punkt.

Dafür bekomme ich auch keine Glaubenskrise, wenn sie John Bon Jovi oder den Kellner von neben an anhimmelt.
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
Dreamerin schrieb:
Wenn deine Freundin wirklich verletzt wäre, sie würde heulen, weil es sie einfach trifft.

Würdest du nicht ein wenig Rücksicht nehmen und wenigstens die Carmen vom Desktop tun, die aufgeblasene Titten hat, wo die Freundin grad mal knapp B zusammenbringt (?). Nur ein Beispiel.

es ist halt nur ne carmen mit aufgeblasenen titten (künstliche brüste sind meist ziemlich ...künstlich halt und nicht schön). ich würd ggf. am geschmack des mannes zweifeln.

wenn sie so verunsichert ist, dass sie wegen eines bildes einer anderen frau HEULT - würd ich als mann ihr klarmachen, wie geil ich SIE finde. und dass ein desktophintergrundbild nur ein desktophintergrundbild ist.

Männer glotzen halt.
Aber ist es toll, wenn die Frauen dann das Gefühl kriegen, nicht zu reichen?

glotzen? welch abwertendes wort. welch pauschale aussage.
männer sehen. manche glotzen auch, klar ;-).

es ist nicht "toll", wenn eine frau dann das gefühl hat, nicht zu "reichen", nicht zu genügen. aber das liegt in IHR und erst in zweiter linie daran, dass der mann eben fähig ist zu sehen.

wenn ein mann merkt, dass seine freundin übersensibel ist, sollte er sich seine worte überlegen ("ui, dicke titten, geil" ist sicher nicht nett, wenn die freundin "brett mit warze"-körperbau haben sollte, um es mal plakativ zu formulieren).

aber trotzdem wird er doch wohl seine freundin GEIL finden, sonst hätte er nicht mit IHR sex.

mein ex stand auf zarte rehlein. winona ryder. androgyn, zart, schmal, klein ...ich bin anders. er meinte zu beginn mal, ihn hätte überrascht, dass er weniger auf einen typ festgelegt ist "sexuell", als er vorher annahm. ich war vorher sicher, dass wir immer nur freunde bleiben, weil er eh nicht auf mich abfährt, weil ich keine "winona" bin.

aber er fuhr definitiv enorm auf MICH ab ;-).

hab körbchengröße B - find das gut so, auch wenn ich manchmal denke, dass die relation anders besser wär, find meinen arsch manchmal zu groß im verhältnis zu den brüsten ;-).

das problem ist nicht, dass männer hingucken (und ggf. kommentieren). sondern das problem ist, dass die frauen, die damit "ein problem haben", eben sofort sich mit IHR vergleichen und es AUF SICH beziehen.

statt hinzunehmen, dass da ne frau schön gefunden wird. OHNE dass das eine abwertung darstellt, weil sie selbst nicht SO aussieht wie die "geil gefundene" frau.
 
D

Benutzer

Gast
was für vorfälle? dass er seit februar viele schöne frauen gesehen hat oder bilder von welchen im rechner?

Ne, er hat mal offensichtlich ne gute Freundin von mir angestarrt (fand ich - ist jetzt vielleicht etwas übertrieben). Noch dazu war das meine Geburtstagsfeier...

Dann hat er einer ein Kompliment gemacht, was sich für mich nach Anmache anhörte.

Und bei all diesen Sachen war ich wirklich traurig...

akzeptieren, dass du eine hübsche sexy frau bist. und dein freund DICH will. und immer so wollte, wie sie ist, also wie du bist.

Hm. Weißt du, wie ich aussehe?

wenn du lieber einen lügner willst?

Ja! In dieser Hinsicht auf jeden Fall.

er sagt dir doch gar nicht permanent, wer alles hübsch ist?

Ne, das nicht...

du bist dreamerin-schön. er findet dich geil. er kann die schönheiten angucken und denken "wow, die ist schön/sexy". er denkt an dich und ist erfüllt von "meine dreamerin! meine freundin! so hübsch und sexy und witzig und charmant und toll und großartig und schön und meins!"

Naja... das hast du schön gesagt... :smile:

das problem ist, dass du immer deinen wert runtermachst. und meinst, er "begnügt sich" mit dir. nein, er VERgnügt sich mit dir, weil er dich liebt und mit dir leben will. und zwar nicht, weil er an andere nicht rankommt. sondern weil er DICH will.

Auch schön gesagt.

Ein paar Kumpels von ihm haben schon ihre Meinung zu mir geäußert. Dass ich ja nett bin und dass man es mit mir aushalten kann und dass ich ja richtig witzig und gut drauf bin, wenn ich besoffen bin (toll :link: ) und dass ich ein guter Fang bin, weil ich nicht so zickig und vereinnahmend bin. Aber sonst fiel nichts. Kein Sterbenswörtchen... Aber ich HABE doch nicht nur einen Charakter.

Natürlich müssen schöne Frauen nicht gleich im Bett gut sein. Aber man erwartet es von ihnen irgendwo.
Also Carmen Electra sagt im Interview, sie kriegt schon einen Orgasmus von engen Jeans.
Außerdem meinte ich damit eher Pornos!
 
L

Benutzer

Gast
muss mal dreamerin den rücken stärken und mal meinen senf dazu geben! :zwinker:

ich kenn das alles nur zu gut. mein freund gehört auch zu denen die gerne schauen, und zwar alles was rank und schlank und hübsch und dünn und.... ist... und ich?? ich sitz daneben und brodle vor mich hin. :angryfire warum??? weils mich einfach stört. weil männer einfach so patschert sind und das einfach nicht beherrschen nem mädel nach zu schaun ohne dass was auffällt! nein, die müssen sogar den den kopf noch um 180° drehn damit sie ja alles sehn und auf keinen fall was verpassen... und ich streite jetzt keinesfalls ab, das wir frauen nicht genauso schaun. sicherlich schaun wir auch, warum nicht?? gleiches recht für alle, aber dann bitte ein bisschen beherrschter liebe herren.
es tut manchen von uns frauen einfach weh, zu zusehn wie der mann unseres herzens einem anderen waib so extrem hinterher schaut.
wir schaun den waibern genauso hinterher, auf den po, auf den busen ins gesicht,um uns event. neue ideen fürs outfit zu holen, vll. zum vergleichen was die hat was wir nicht haben, um zu sehn ob die wirklich ein hingucker ist oder nicht, was und an der gefällt oder nicht... aber männer hinterlassen ja bei einem feschen hasen schon fast ne schleimspur....

ich selbst hab auch nicht das selbstbewusstsein und kann über den dingen stehn so wie manch andere von euch. ich bin genauso emotional wie dreamerin und mir geht das genauso an die nieren wie ihr. ich zb. bekomm noch teilweise komplexe wenn ich mit meinem schatz am abend in seinen armen im bett liege und da läuft irgendein pornofilmchen, mit alles sexy, dünnen, großbusigen, schlanken, langhaarigen, blonden, brünetten ohne jedes makel, waibern... und ich in seinen augen einfach erkennen kann, ihm gefällt das und ihn macht das an.... dann komm ich mir irgendwie überflüssig vor. er geilt sich ja schließlich in dem moment an denen auf und nicht an mir....

manchmal störts mich mehr, manchmal weniger dass er solche sachen guckt, seis ein filmchen im tv oder einfach im internet. kommt ganz auf meine tagesverfassung an. :eckig:

aber die tatsache ist einfach verletzend für mich, dass er sich an anderen genauso, womöglich noch mehr aufgeilt als wie an mir. am anfang der beziehung meinte meiner mal am telefon er würde gern dies und jenes mit mir machen und das findet er geil und so... und er wurde geil... und jetzt nichts mehr... jetzt möcht ich nicht mal wissen anwas er denkt wenn wir sex haben... an irgendein mädl die er im i-net gesehn hat, die er besonderes geil fand?? keine ahnung. sind alles nur vermutungen...

auch wenn ihr im netz sachen anschaut, die eure phantasie beflügeln, die ihr in der realität garnicht haben wollt oder wie auch immer, seit so viel und steht dazu, redet offen mit euren freundinnen und macht nicht immer so ein geheimniss daraus...ja, privatsphäre hin oder her, hat ja jeder, is ja nix verbotenes, aber redet doch darüber wenn ihr merkt dass es eure freundin stört...

auf jedenfall kann es sehr sehr verletztend sein, was ihr da manchmal tut...

nochwas zu dir dreamerin bzgl herrichten und so.
trotzdem dass ich keine gute figur habe, zieh ich mich sexy an(zumindest versuche ichs) und richte mich her und schminke mich. auch wenn ich erst um 21h zu meinem freund fahre und wir bald schlafen gehn, dass mach ich für mich, weil ich mich wohler fühle und weil ich denk ihm gefällts vll. auch...
zieh dich mal richtig sexy an mit unterwäsche und so und verführ deinen schatz mal wieder...
was ich auch unbedingt mal wieder machen will. so richtig verführen. ihn ans bett binden und nach allen regeln der kunst verwöhnen... :drool:

:grin: jetzt kommt wieder die andere seite von mir ans licht:
überleg mal, würde dein freund einen steifen bekommen, geil werden und mit dir schlafen, wenn er dich hässlich finden würde, würde er da wirklich geil werden?? würde er mit dir zusammen sein wenn er dich nicht so lieben würde wie du bist, auch mit deinen ganzen maggen und mackeln?? ich glaube nicht...

:geknickt: wenn ich das was ich hier schreibe doch mal selbst glauben würde

auch wenn frauen das selbstbewusstsein fehlt um über solchen dingen zu stehn, finde ich trotzdem dass MANN seiner partnerin schon das gefühl vermitteln sollte, dass er sie hübsch und begehrenswert findet... und vorallem wenn er weis, dass ihr diesbezüglich das selbstbewusstsein fehlt und sie sich nicht mehr begeherenswert fühlt.
mir fehlt einfach oft das gefühl, dass er mich für sexy hält, so wie ich bin, mit meinem hüftspeck. eben aus dem grund dass ich weis dass ihn mein hüftspeck stört. drum werd ich :madgo: :geknickt: :flennen: :cry: bei dem gendanken dass er sich an anderen besseraussehende mädels aufgeilt.

du bist dreamerin-schön. er findet dich geil. er kann die schönheiten angucken und denken "wow, die ist schön/sexy". er denkt an dich und ist erfüllt von "meine dreamerin! meine freundin! so hübsch und sexy und witzig und charmant und toll und großartig und schön und meins!"
ja aber dann sollen doch auch bitte die männer das so richtig rüberbringen, dass frau auch was davon merkt... denn ich kann nicht seine gedanken lesen, dass er sich das alles denkt, ich möchts gern mal hören, genauso wie vermutl. dreamerin.

Ich vertrete ja selbst 2 Meinungen.

Die eine sagt ist okay, ist richtig, ist normal. Und auf der anderen Seite kann ich damit trotzdem nicht umgehen und bin traurig.

Wie gesagt, mit diesen Idealbildern kann ich nicht mithalten. Weder vom Aussehen her, noch vom Sex her, noch von irgendwas her. Das gibt einem aber das Gefühl - dadurch, dass Männer das immer gucken - dass sie so eine gern hätten.
weis zwar nicht wer das geschrieben hat, aber das find ich gut.

soo.. das war mal mein senf....
schönen tag noch an alle und kopf hoch, dems nicht gut geht!!! wird schon werden
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren