@ Männer... Wisst ihr eigentlich...

Benutzer23257  (41)

Verbringt hier viel Zeit
ich bin da einfach mal total ehrlich:
ich kann es mir nicht vorstellen mit einer frau zusammen zu sein, die nicht meinen vorstellungen entspricht - und die sind schon... naja... einigermaßen "streng"

ja, jetzt hasst mich alle, aber eine frau die mich körperlich und visuell nicht anspricht kommt für mich nunmal nicht in frage.
 
D

Benutzer

Gast
Petra85 schrieb:
ach, ich kenns! Es nervt einfach tierisch! Vor allem auch diese bemerkungen "hat die kleine dinger", bei irgendwelchen Frauen im Tv und ich denke dann "na toll, meine sind auch nicht größer".. das ist einfach total deprimierend irgendwie :frown:


Ne, über die Titten lässt sich mein Freund nie aus... ich glaub die Größe is ihm egal :schuechte

Naja wie gesagt, das Thema ist erst mal abgehakt... genauso wie Kalender und Desktop :eek4:

Mein Freund findet meistens Frauen mit langen Haaren schön... :engel:
 

Benutzer23485  (53)

Chauvinist
Ich find Du guckst viel zu sehr nach anderen Frauen und etwas zu wenig auf Deinen Freund. Männer sind zwar nicht gerade blind, was andere Frauen angeht, aber sie vergleichen nun wirklich nicht ständig, und ich kann mir nicht vorstellen, daß jemand eine Alltagsbekanntschaft und ein ihm völlig unbekanntes, millionenschweres Super-Model ernsthaft in einen Topf wirft. Solltest Du deshalb auch nicht machen, das zieht doch nur unnötig herunter ..
 

Benutzer9234 

Verbringt hier viel Zeit
bleifrei schrieb:
ja, jetzt hasst mich alle, aber eine frau die mich körperlich und visuell nicht anspricht kommt für mich nunmal nicht in frage.

Daran sehe ich absolut überhaupt nichts Falsches, sondern halte es (auch im umgekehrten Fall natürlich) für völlig normal.
 

Benutzer16248 

Verbringt hier viel Zeit
Petra85 schrieb:
ach, ich kenns! Es nervt einfach tierisch! Vor allem auch diese bemerkungen "hat die kleine dinger", bei irgendwelchen Frauen im Tv und ich denke dann "na toll, meine sind auch nicht größer".. das ist einfach total deprimierend irgendwie :frown:


Aber genau das unterstreicht doch dass man als Mann die Frauen im Fernsehn, auf Postern oder Kalendern ehr als "fiktives Objekt" ansieht und nicht als reale Frau. An diese Medien sind nun auch einfach ganz andere Erwartungen gesetzt. Welche Poster würden sich denn verkaufen wenn darauf eine Frau mit "nur" einem sympathischen Lächeln abgebildet wäre, wohin es in der "Wirklichkeit" vollkommen reicht und den meisten sicherlich sogar wichtiger ist als ein Atombusen.
Klar schauen wir uns gern hin und wieder Pam&Co. an , aber danach fällt uns doch auch schnell wieder auf wie "natürlich schöne" Frauen wir doch daheim haben.
Fragt doch mal eure Freund ob sie sich auch nur eine kleine kurze Beziehung mit Pam JLo oder Heidi vorstellen können...
 

Benutzer34934  (49)

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab den thread nur überflogen. Ich denke es gibt hier keine Erklärung was sich durch allem Menschenzeitalter durchgezogen hat.
Es lässt sich aber immer auf die eigene Person herunterbrechen.
Wie heisst es so schön : Nicht verletzt mehr als das Gefühl verletzt werden zu können.
Meine Freundin sieht anderen Männer hinterher und sagt auch 'Was für ein geiles Stück'. Ich kann damit umgehen. Ich bin der Mann neben dem sie aufwacht und neben dem Sie einschläft. Sie weisst mich auch ab und zu auf Frauen hin die genau meinem 'Beuteschema' entsprechen. (Blass und rothaarig). Sie weiss das sie für mich das Wunder ist das ich jeden Tag neu entdecken darf. Jeder Mensch ist halt so wie er ist. Meine Liebe hat nichts gegen Porno und ist froh wenn ich mir einen runterhole wenn der Druck zu gross wird. Ich seh das genauso. Vielleicht liegt es am unserem Alter oder einfach daran das ich in zwischenzeit versuche keine Selbszweifel aufkommen zu lassen. Ich lasse nie meine Partnerin im unklaren in welche Frau ich mich unsterblich verliebt habe. (siehe 'Lady of Shalot' von William Waterhouse)
Ich denke was Dich und die anderen die die gleiche Erfahrung machen verletzt ist die Unsicherheit ob euerer selbst.

Jeder ist schön und jeder ist etwas besonderes. Meine Freundin weiss das wenn ich sage 'Ich liebe Dich' immer auch sage 'so wie Du bist und bedingunglos' Ich habe keine Bedingungen die erfüllt werden müssten. Wenn ich Sie ansehe sehe ich immer 'Sabine' und keine Sammlung von Attributen.
Wenn ich rote Haare und blasse Haut sehe reagiere ich, aber nichts ist für mich schöner als der Gedanke an meine Liebe.

Just my 2 cents
 

Benutzer26627 

Meistens hier zu finden
7Inch schrieb:
Ich hab den thread nur überflogen. Ich denke es gibt hier keine Erklärung was sich durch allem Menschenzeitalter durchgezogen hat.
Es lässt sich aber immer auf die eigene Person herunterbrechen.
Wie heisst es so schön : Nicht verletzt mehr als das Gefühl verletzt werden zu können.
Meine Freundin sieht anderen Männer hinterher und sagt auch 'Was für ein geiles Stück'. Ich kann damit umgehen. Ich bin der Mann neben dem sie aufwacht und neben dem Sie einschläft. Sie weisst mich auch ab und zu auf Frauen hin die genau meinem 'Beuteschema' entsprechen. (Blass und rothaarig). Sie weiss das sie für mich das Wunder ist das ich jeden Tag neu entdecken darf. Jeder Mensch ist halt so wie er ist. Meine Liebe hat nichts gegen Porno und ist froh wenn ich mir einen runterhole wenn der Druck zu gross wird. Ich seh das genauso. Vielleicht liegt es am unserem Alter oder einfach daran das ich in zwischenzeit versuche keine Selbszweifel aufkommen zu lassen. Ich lasse nie meine Partnerin im unklaren in welche Frau ich mich unsterblich verliebt habe. (siehe 'Lady of Shalot' von William Waterhouse)
Ich denke was Dich und die anderen die die gleiche Erfahrung machen verletzt ist die Unsicherheit ob euerer selbst.

Jeder ist schön und jeder ist etwas besonderes. Meine Freundin weiss das wenn ich sage 'Ich liebe Dich' immer auch sage 'so wie Du bist und bedingunglos' Ich habe keine Bedingungen die erfüllt werden müssten. Wenn ich Sie ansehe sehe ich immer 'Sabine' und keine Sammlung von Attributen.
Wenn ich rote Haare und blasse Haut sehe reagiere ich, aber nichts ist für mich schöner als der Gedanke an meine Liebe.

Just my 2 cents
*seufz* :jaa: Das hast du schön gesagt und so find ich es auch gut!
 

Benutzer44072 

Sehr bekannt hier
Vorweg: Durchgelesen habe ich mir auch nicht alles.

Wirklich verstehen kann ich die Probleme nicht. Aber die haben ja offensichtlich viele Frauen und auch meine Freundin ist manchmal genervt, wenn ich es mit dem hinterherschauen übertreibe. Im normalfall stört es sie glaub ich aber nicht.

Man könnte sich bestimmt zwingen, keine mehr anzuschauen, aber das ist halt in meinen Augen ein normales Verhalten das so in den Männern drin steckt. Ob das besonders viel bringt es zu unterdrücken weiss ich nicht.

Das Wort perfekt, dass hier dauernd fällt, gehört für mich nur in den technischen und künstlichen Bereich und auch da wahrscheinlich nur in die Theorie. Etwas Natürliches hat Eigenheiten, ist lebendig und verschieden.

Ich hatte lange Zeit beruflich mit Models zu tun und sehe diesen Unterschied zwischen "diesen Wesen" und "normalen Frauen" nicht. Und das liegt jetzt nicht da dran das ich die auch morgens um 8.00 vor dem schminken gesehen habe. Kollegen und andere die ich aus diesem Kreis kenne haben ganz normale Frauen/Freundinnen, die eine etwas kräftiger, die nächste etwas kleiner etc. Ich kenne da nur einen der tatsächlich ein Model geheiratet hat und der hat mir als ich noch jung war schwer davon abgeraten :grin:

Aber es geht ja noch nicht mal um die Mädels in real sondern um Abbildungen. Diese Bilder laufen völlig ausser Konkurrenz.

Prinzipiell kann jeder immer etwas an sich finden, was nicht perfekt erscheint. Man kann das akzeptieren oder man kann sich immer mit anderen vergleichen und wird dann automatisch ganz klein und angreifbar. Dann wird eben auch dieses typisch männliche Verhalten ein Problem.

Trotzdem kann Mann was tun, denn natürlich sollte eine Frau nie das Gefühl haben, für ihren Mann weniger begehrenswert zu sein als irgendwelche blöden Pornobildchen die er sich halt mal anschaut. Ich sag meiner Freundín immer wenn ich finde das sie sexy aussieht, das sie schön ist etc. Das sind für mich auch keine Schmeicheleien, ich sag das nur, wenn ich das im dem Moment so empfinde (und das ist eigentlich nicht selten).

Anlässlich dieses Threads hab ich sie dann auch gefragt, ob sie eigentlich glaubt, dass ich das ehrlich so meine. Sie meinte glauben tut sie es schon, sie könnte es nur nicht wirklich verstehen (na ja, Frauen halt).

Von daher relativiert sich das andere Mädels anschauen glaube ich, denn lassen könnte ichs wahrscheinlich nur schwer.

Grüße

m
 

Benutzer10111 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo Leute,

..also ich glaube kaum, dass Männer denken, dass es diese Frauen im Fernsehen, auf Kalendern oder Postern wirklich gibt....ansonsten haben die mein Mitgefühl. Die sind höchstens eine Projektionsfläche für manche Phantasien, die jeder hat, aber in der Realität haben diese keinen Bestand.

Habe hier ein kleines Beispiel Bild von einem "Amateur", was auf jedem Rechner zu Hause möglich ist.....wenn man sich jetzt noch vor Augen führt, wie die meisten Aufnahmen zustande kommen (Setting, Beleuchtung, Schminke, Kamera, Winkel) und dass diese von Profis gemacht werden, deren Job es ist:

phsh_girl.jpg



Wenn ich meine Freundin dann ansehe, die nicht immer die optimale Beleuchtung hat, nichts kaschieren kann, vllt. grade aus dem Bett aufgestanden ist, etc. und ich mich nun seit fast 3 Jahren jeden Tag neu in ihr Gesicht (natürlich auch den Rest) verliebe, dann weiß ich, dass sie für mich die Schönste ist. Wie könnten mich da Frauen interessieren, die ich mir vielleicht mal ein paar Sekunden anschaue, weil sie neu/anders sind, aber deren Gesichter mich nach Sekunden schon nicht mehr interessieren.

Mädels macht euch nicht so viele Gedanken!

mfg
peterpan
 

Benutzer23417 

Benutzer gesperrt
Dreamerin schrieb:
Wisst ihr eigentlich, wie schwer nachzuvollziehen Folgendes für eine Frau ist:

Der Mann guckt sich Frauen an, die wunderschön sind, die perfekt sind. Lange Haare, schöner Busen, lange Beine, reine Haut...

Wie soll eine Frau,die absolut nicht perfekt ist, dann das Gefühl haben, dass der Mann sie mindestens genauso begehrenswert findet? :ratlos: :geknickt:

ich als mann vergleiche keine frauen. und es ist bei mir auch nicht der busen oder die beine sondern eher die frisur oder die klamotten die mich aufmerksam auf ein mädchen machen. aber ich bin anders also eine ausnahme aber so ist das bei mir.
 

Benutzer10736 

Benutzer gesperrt
peterpan schrieb:
Hallo Leute,

..also ich glaube kaum, dass Männer denken, dass es diese Frauen im Fernsehen, auf Kalendern oder Postern wirklich gibt....ansonsten haben die mein Mitgefühl. Die sind höchstens eine Projektionsfläche für manche Phantasien, die jeder hat, aber in der Realität haben diese keinen Bestand.

Habe hier ein kleines Beispiel Bild von einem "Amateur", was auf jedem Rechner zu Hause möglich ist.....wenn man sich jetzt noch vor Augen führt, wie die meisten Aufnahmen zustande kommen (Setting, Beleuchtung, Schminke, Kamera, Winkel) und dass diese von Profis gemacht werden, deren Job es ist:

phsh_girl.jpg



Wenn ich meine Freundin dann ansehe, die nicht immer die optimale Beleuchtung hat, nichts kaschieren kann, vllt. grade aus dem Bett aufgestanden ist, etc. und ich mich nun seit fast 3 Jahren jeden Tag neu in ihr Gesicht (natürlich auch den Rest) verliebe, dann weiß ich, dass sie für mich die Schönste ist. Wie könnten mich da Frauen interessieren, die ich mir vielleicht mal ein paar Sekunden anschaue, weil sie neu/anders sind, aber deren Gesichter mich nach Sekunden schon nicht mehr interessieren.

Mädels macht euch nicht so viele Gedanken!

mfg
peterpan
*ui* Also DAS Bild hat mich wirklich beeindruckt... :eek: Ich meine, klar WEISS man, wie viel da auf Fotos hinterher noch kaschiert und verändert werden kann, aber SO deutlich bekommt man den vorher-nachher-Gegensatz eben selten zu sehen... :schuechte

Wenn ich das sehe, was man da so alles machen kann... da müßte ich auf retuschierten Bildern ja regelrecht perfekt aussehen... :grin: :tongue:

Sternschnuppe
 

Benutzer33720 

Verbringt hier viel Zeit
ich frage mich gerade, ob mein Schatz es nicht versteht. Er schaut wirklich oft anderen Frauen in den Ausschnitt.. ständig (fast täglich) lässt er Kommentare über große Brüste ab, das hat mich jetzt letztens dazu gebracht, als wir im Bett lagen, ihn nicht mehr an meine Brüste zu lassen und ich war auch sehr traurig deswegen! Er hat das gemerkt, beteuert mir, er fände meine toll. Ich versehe das ja auch, ich weiß, dass er meine ok findet aber dennoch weiß ich, dass er auf große Dinger steht. Was macht er jetzt, gerade gestern abend? Er zeigt mir wieder eine, mit großen Brüsten.

Kann mir vielleicht jemand sagen, wie ich darauf reagieren könnte, sodass er vielleicht damit aufhört? Er weiß, dass es mich trifft, sehr sogar... ich habe auch schon ernst mit ihm darüber geredet aber hört damit einfach nicht auf!!
 
D

Benutzer

Gast
Petra, entweder ist das ein Zeichen von "er tut es einfach, ohne sich dabei was zu denken" oder ein Zeichen von "Ignorant". Ich tippe auf das erste.

Wie du reagieren kannst, weiß ich nicht. Wie ernst war denn euer Gespräch?

Also entweder arbeitest du an dir und sagst dir, du stehst da drüber.
Oder du sprichst es nochmal an...
 
1 Woche(n) später

Benutzer34930 

Verbringt hier viel Zeit
weil geil nicht schön sein muss und schön nicht geil...
weil die eigenene freundin immernoch das schönste und geilste ist...
weil man einfach mit ihr verbunden ist...
kann man schwer erklären...

für mich is die freundin das beste...
und der rest ist nur garnitur
 

Benutzer42888 

Verbringt hier viel Zeit
Also mich juckt das Null, wenn mein Süßer auch mal eine Andere hübsch findet, schliesslicher ist er mit mir zusammen :smile:

Mädels, der ganze Witz an der Sache:

Männer finden Frauen schön, die sich selber schön finden!

Es geht nämlich selten darum, ob die Brüste groß oder klein sind, die Beine lang oder bissi pummelig, die Gesichtzüge eben oder markant... es geht um die Ausstahlung!

Und die schönste Frau der Welt, die nicht mit sich im reinen ist, hat NULL CHANCEN gegen eine vergleichsweise unattraktive Frau, die sich aber selber schön findet und ihr Selbstbewusstsein auch austrahlt.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren