@Männer: wann spürt ihr eure Geilheit?

Benutzer54457 

Sehr bekannt hier
Off-Topic:
Die Morgenlatte ist ein Zeichen guter Gesundheit. Bei häufigem Ausbleiben sollte man sich fragen, was schief läuft. Ev. rauchen, trinken, zu wenig Bewegung (und damit zu wenig Testosteron), zu wenig Sex, usw.

nicht alle männer haben gleich oft eine morgenlatte, manche haben selten bis nie eine, nie anders gehabt, und sind auch gesund. vielleicht sollte man einfach wikipedia verlinken..


ich hab nicht wirklich eine (tages)zeit der rattigkeit, bei mir entsteht das von allein. obwohl.. je weiter von der schlafenszeit entfernt, desto besser.
 

Benutzer8402 

Verbringt hier viel Zeit
Bei mir ists in der Früh am Schlimmsten (wenn mich nicht unbedingt der Wecker aus dem Bett quält). Da könnt ich gleich 2-3x mindestens :drool:
 
F

Benutzer

Gast
Off-Topic:
mein schatz ist in letzter zeit grundsätzlich dann rattig, wenn wir abends zusammen auf dem sofa kuscheln und ICH mir nen film ansehen will...
Vielleicht findet er die Filme, die du magst langweilig und will sich anders die Zeit vertreiben :tongue: ...was macht er denn, wenn ihr nen Film seht, der IHM gefällt, ist er dann brav?^^


Zum Thema:
Also so generell kann ich das nicht sagen, manchmal überkommt es einen. Aber meistens ist es wirklich morgens denke ich. Man(n) hat ja evtl etwas anregendes geträumt, ist ausgeschlafen und dadurch fit, dann ist da noch die Morgenlatte...und wenn die Freundin dann schon halbnackt neben einem liegt, wie soll man(n) da denn bitte noch an was anderes denken? :grin:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren