Männer und Gaffen

P

Benutzer

Gast
Männer und Kaffen

Hallo Leute,

ich habe folgendes Problem. Mein Freund schaut gerne Mädels hinterher, was ja generell nichts schlimmes ist. Aber er macht es ständig, und vor allem wenn er weiß, dass ich sehe was er macht, dann wird das Objekt der Begierde so richtig schön gescannt, von oben bis unten, und natürlich am Hinterteil bleibt er dann hängen. Ich finde es einfach respektlos, gerade weil ich eben dabei bin.

Neulich waren wir mit zwei meiner Freundinnen unterwegs, als ich anfing eine Geschichte von einer meiner Arbeitskollegin zu erzählen, kam dann ein Kommentar von ihm, so nach dem Motto, dass diese besagte Arbeitskollegin der absolute Hammer wäre und ja so supersexy ist. Selbst meine beiden Freundinnen meinten dann nur zu ihm, ja dann penn doch mit ihr wenn sie dich so anmacht. Das war ja so peinlich, und ich war natürlich stinksauer mit ihm.

Wenn ich mich dann darüber aufrege, meint er nur ich soll mich nicht so haben, und das ich einfach nicht genug Selbstvertrauen hätte, da ich mich anscheinend mit diesen Frauen vergleiche.

Was meint ihr dazu? Bin ich einfach nur unsicher oder es er einfach nur respektlos?

Danke für eure Antworten im voraus.

Polly
 

Benutzer9556 

Meistens hier zu finden
weder noch, ich denke er ist unsicher und versucht das mit diesem verhalten zu überspielen. oder er will dich provozieren.
 

Benutzer24749 

Verbringt hier viel Zeit
Ich tippe auch eher auf zweiteres. Wenn Du mit ihm nicht darüber sprechen kannst, musst du vielleicht mal andere Wege einschlagen. Vielleicht gibt es ja Situationen in denen er sich dann so fühlen würde wie du.

Wie hat er denn eigentlich auf den Kommentar von deinen Freundinnen reagiert?
 
P

Benutzer

Gast
Tja, er fand das eigentlich nicht so schlimm. Meine Arbeitskollegin ist auch sehr hübsch und super nett, wirklich eine mit der man Pferde stehlen kann, aber man muß es ja nicht im Superlativ betonen. Zumal dieser Kommentar überhaupt nichts mit der Geschichte zu tun hatte, die ich erzählt habe. Und selbst meine Freundinnen fanden sein Kommentar total übertrieben und unpassend. Und mit denen habe ich noch nie darüber gesprochen, also da war kein Einfluß meinerseits.

Es ist einfach ständig, dass so Kommentare kommen, wenn er zum Beispiel eine sieht, die gut aussieht oder einen großen Busen hat, dann klotz er hinterher wie so ein Perverser. Ich war wirklich immer relativ selbstbewußt und hatte nie Probleme mit meinem Aussehen, zumal ich auch Komplimente bekomme. Aber sein Verhalten kotzt mich einfach an und es zieht mich einfach total runter. Natürlich macht er mir Komplimente, aber ich denke dann immer, naja das sagt er weil er meint er müßte es sagen. Ich möchte mich halt nicht auf sein Level begeben, und das gleiche mit gutaussehenden Typen machen. Ich finde meinen Freund sexy und habe auch garnicht das Bedürfnis andere Männer in dieser Art und Weise zu beurteilen, vor allem wenn er dabei ist. Deshalb denke ich auch immer, irgendwas stimmt mit mir nicht, wenn er ständig Weibern nach kaffen muß.....
 

Benutzer24749 

Verbringt hier viel Zeit
Sag ihm dann doch einfach mal, er kann gucken und labern so viel er will. Nur in der Gegenwart soll er sich mal zurückhalten.

Das Männer gucken, ist ja allseits bekannt. Aber man macht es ja normal nicht vor seinem Partner. Das gebietet ja schon der Respekt.
 
A

Benutzer

Gast
ich find das wirklich respektlos...
ich bin so jmd., den man mit sochen meldungen wirklich einreden kann, das man nicht gut genug ist für ihn oder so.. man kann mich leicht verunsichern und so...
aber dein freund ist wirklich respektlos....sag ihm, dass er ja gucken kann, aber in deiner gegenwart nicht so auffällig und dass es dich verletzt! sag ihm, dass er solche sprüche und so unterlassen soll, wenn du dabei bist!

es gibt auch die möglichkeit, dass du auch männern hintergaffst und sagt "guck mal schatz, der hat ja nen geilen hintern", aber das ist keine und wenn, dann die geschmacklose lösung....auf sein niveau brauchst du dich nicht hinunterlassen...
 
S

Benutzer

Gast
ich finde das schwer zu beurteilen ob er aus "unsicherheit" oder "respektlosigkeit" handelt...
wenn ich mit meinem freund unterwegs bin oder ihm von jemandem erzähle und erwähne wie gut derjenige aussieht dann meine ich das nicht "ernst" sondern eher lustig und möchte ihn damit in keinster weise verletzen, weil das wäre natürlich das letzte was ich wollte... bis jetzt hat er sich auch noch nicht beschwert, dass ich nicht über andere typen so reden soll, aber vllt kommt das ja jetzt nach diesem post... :rolleyes:

also mein tipp für dich wäre ihn darauf anzusprechen und ihm zu sagen, dass es dich stört
 

Benutzer27233 

Verbringt hier viel Zeit
Tragen denn die Frauen zufällig Klamotten, die du nie tragen würdest, oder schminken sich anders als du?

Mein Freund hatte gerade ne gute Idee, mal bei eBay nach Scheuklappen suchen :grin: (er schaut ja auch, er meinte, er sei ein Mann, Männer tun das...)

Rede mal mit ihm drüber
 

Benutzer12443  (40)

Meistens hier zu finden
jeder mann schaut hübschen frauen mal nach und jede frau mal nem hübschen kerl. soweit kein ding. allerdings habe ich bei deiner geschichte gar nicht mal den eindruck, dass es ums angucken hübscher mädchen wirklich geht. mir sieht das ganze eher nach einem machtspielchen aus. ich denke dein freund fühlt sich recht gerne etwas überlegen. deshalb provoziert und verletzt er dich und stellt dich so in eine unterlegene position. und leider lässt du das auch zu. du zeigst, dass er dir weh tut, es hat für ihn aber keine konsequenzen.

ich finde, du solltest ihm zeigen, dass er das mit dir nicht abzuziehen hat. verlass einfach die situation. also ungefähr so: ihr lauft gemeinsam die straße entlang, ein hübsches mädchen kommt vorbei und er versucht wieder, dich runterzuziehn und aufzuregen mit seinem theater. in dem moment lässt du ihn einfach stehn. d.h. du gehst einfach alleine weiter, machst was immer du vorhattest einfach alleine und fährst auch alleine heim. spiel dann nicht die beleidigte, zeig nicht, dass du traurig bist oder ähnliches. frag ihn zu hause vll, ob er sich ausgesponnen hat. das ganze ziehst du drei-viermal durch. ich glaube, dann hat auch er keine lust mehr auf das spiel.
 

Benutzer25163 

Verbringt hier viel Zeit
ich würde ihm sagen dass es dich stört un ihn in einem ernsten gespräch bitten dies in deiner gegenwart nur noch in abgeschwächter form zu machen weil n bissl gucken ohne dume sprüche is ja ok
 

Benutzer24318 

Verbringt hier viel Zeit
Ich denke er ist so ein typischer Mann, der einfach die Bestätigung braucht, dass du ihn über alles liebst und auch eifersüchtig wirst, wenn er nem anderen Mädchen hinterher schaut. Er will so richtig wissen, dass du an ihm hängst und es dir weh tut wenn er das tut. Sicher will er dich nicht persönlich verletzen, aber er braucht wohl dieses Gefühl, vielleicht weil er selber unsicher und öfters mal eifersüchtig ist und das überspielen will. Du musst ihn mal ganz offen darauf ansprechen und dann Kommentare wie 'hab dich nicht so' einfach überhören. Probier da ein normales Gespräch zu bekommen, denn nur so kannst du das klären und vielleicht kommt was gutes bei raus, das du nciht erwartet hättest.
 

Benutzer25915 

DieterBohlen-Klon
anderen Weibern hinterhergucken liegt in der Natur des Mannes, nimm das nicht persönlich, lieber Threadstarter! Jedoch kann ich mir vorstellen, dass dies auf die Dauer ein wenig mühsam und ätzend werden kann, sollte er dies öfter und vorallem so auffällig machen.

Dazu fällt mir aber ein:

- Männer gucken anderen Frauen hinterher

- Frauen tun dies auch, lassen sich dabei aber nicht erwischen! :zwinker:
 

Benutzer3015 

Verbringt hier viel Zeit
swisspacha schrieb:
anderen Weibern hinterhergucken liegt in der Natur des Mannes, nimm das nicht persönlich, lieber Threadstarter! Jedoch kann ich mir vorstellen, dass dies auf die Dauer ein wenig mühsam und ätzend werden kann, sollte er dies öfter und vorallem so auffällig machen.

ja ne..ist klar...mit dem spruch glaubt sich jeder mann herausreden zu können *kotz*!!!...
wenn mann mit freundin unterwegs ist, dann hat er sich gefälligst zurückzuhalten...gucken ist ja ok, aber hinterherstarren oder auffällig anglotzen finde ich schon respektlos und verletzend!!..
 

Benutzer12199 

Verbringt hier viel Zeit
och, mein Freund guckt auch anderen hinterher, aber ich gucke mit und wir kommentieren dann gemeinsam. Ich frage meinen Freund auch, ob ihm die oder die gefällt und was ihm an ihr gefällt - aber immer mit Humor und niemals grantig. Ich seh das sehr locker, solang er nur guckt und nicht hinlangt ist doch alles OK. Klar sind solche Bemerkungen vor dritten nicht so geschickt, da würde ich ihn bitten, das zu unterlassen. Aber wenn ihr zu zweit sind, dann guck doch auch einfach mal hin, vielleicht verstehst Du ihn dann ja besser und weißt dann auch, was ihn an den Mädels so anzieht.
 
T

Benutzer

Gast
Nimm das nicht so persöndlich.

Meine Freundin guckt auch dauernd anderen Männern hinterher. Störts mich? Nein. Sag ich was? Nein. Gerade das find ich ist ja das lustige. Wie sie es versucht zu verbergen und ich ihr diesen glauben auch lasse. Soll sie ruhig machen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren