@Männer: Sex und SB gleich anstrengend?

K

Benutzer

Gast
Hallo, ich wollte euch mal was fragen :zwinker:

Wenn mein Freund abends besonders müde ist, aber noch Lust hat, möchte er, daß ich ihm einen blase und er befriedigt sich dann selber bis zur Ejakulation.

Wenn er fitter ist, haben wir richtigen Sex.

Ich wollte mal wissen: Ist es für euch Männer nicht so "anstrengend", wenn ihr euch selber befriedigt, weil ihr müde seid, als würdet ihr richtigen Sex mit eurer Partnerin haben?

Oder ist beides gleich "anstrengend"?

Klingt doof, aber ich wollte es mal wissen :ashamed:
 

Benutzer4789 

Verbringt hier viel Zeit
Sb ist weniger anstrengend , aber Sex dafür viel besser
 

Benutzer100101  (32)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich stimme meinem Vordermann zu.

Aber wieso hast du nicht einfach zu ende geblasen ?
 
L

Benutzer

Gast
Also wegen Müdigkeit für ich Sex nicht unbedingt ausschlagen - auch, wenn Blow/Handjobs auch schön sind. Ich find Sex anstrengender, aber ich kann mich eigentlich immer dazu "aufraffen" *g*

EDIT: Einen richtig guten Blowjob finde ich allerdings genauso herausfordernd wie guten Sex.
 
D

Benutzer

Gast
Ich denke dein Freund ist sehr bequem und wählt die einfachste, nicht unbedingt "anstrengenste" Variante der Befriedigung.... :zwinker:

Ich für mich kann es mir nicht vorstellen, mich einfach ohne Anstrengung "bedienen" oder befriedigen zu lassen,
wenn, dann muss ich auch etwas tun.

Ich verstehe nicht, was das Blasen und SB miteinander zu tun haben. Ausser, dass er sich einen Zeitvorteil verschafft, vielleicht kommt er dann schneller.

SB ist "anstrengender" vom Kopf her. Ich könnte mich nicht einfach mal eben so befriedigen - da muss schon einiges im Kopf passieren und einiges Drumrum muss stimmen. Erst dann kann ich es auch genießen. :zwinker:
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Sex ist deutlich anstrengender als bequem zu liegen/sitzen und nur die Hand zu bewegen. :zwinker:
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Für meinen Mann ist Sex bei weitem anstrengender, SB mag er aber nicht und hat er seit Jahrzehnten nicht mehr gemacht, Blasen oder Handjob lässt er aber auch mal über sich ergehen, wenn er relaxed ist und schön faul rumliegt.

An dieser Stelle möchte ich das Wort "Schwanzkuscheln" mal wieder anbringen.:grin: DAS mag er total gerne:herz:, weil er dabei so richtig schön faul sein kann und evt. sogar dabei einicken kann.

Für Sex muss er schon topfit sein, wenig Arbeit (am besten Wochenende, Urlaub, freien Tag) gehabt haben, keinen Stress/Sorgen haben, am besten auch ausreichend geschlafen und mehrere Tassen Kaffee oder die richtige Mischung an Alkohol getrunken, nicht zu schwer aber lecker gegessen und keinen Termindruck für die nächsten 24Stunden haben.
Optimale Bedingungen für Sex sind also sehr, sehr selten.
SEx ist für ihn Topstress.
Kann aber auch an seiner fordernden Frau liegen.:grin:
 

Benutzer46728 

Beiträge füllen Bücher
Wenn mein Freund müde ist, macht er nix oder Sex. SB macht er schon, aber nicht, wenn ich da bin, das is gar nicht unsers. Er wartet auch lieber auf Sex als SB zu machen.
 

Benutzer97673  (35)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo, ich wollte euch mal was fragen :zwinker:

Wenn mein Freund abends besonders müde ist, aber noch Lust hat, möchte er, daß ich ihm einen blase und er befriedigt sich dann selber bis zur Ejakulation.

Wenn er fitter ist, haben wir richtigen Sex.

Ich wollte mal wissen: Ist es für euch Männer nicht so "anstrengend", wenn ihr euch selber befriedigt, weil ihr müde seid, als würdet ihr richtigen Sex mit eurer Partnerin haben?

Oder ist beides gleich "anstrengend"?

Klingt doof, aber ich wollte es mal wissen :ashamed:

Klingt doof ... ist es aber nicht. Auch wenn ich deinen Freund nicht ganz verstehen kann.
Ich habe mehrere Antworten:
- Ich würde nicht sagen, dass Sex anstrengender ist ... SB ist leichter.
- Die Anstrengung ist es immer wert.
- Ich kann noch so müde sein ... es ist immer wieder erquickend und verleiht neue Kraft.
- Wenn ich es leicht und mit SB haben will, dann nur alleine, mit meiner Verlobten SEX
- Wenn meine Verlobte bläst, brauche ich ncihts mehr machen.

Gruß
Stephan
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
So wie ich SB heute mache (tägliche Routine) ist es überhaupt nicht anstrengend, aber auch nicht so schön
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Off-Topic:
Was genau ist "Schwanzkuscheln" bei euch?:ashamed:

man streichelt oder massiert den schwanz ganz ruhig und nicht in erregender oder reibender/wichsender absicht.

ich mache das am liebsten so, dass ich den weichen schwanz im zustand eines kuscheligen kükens (:zwinker:) evt. zusammen mit den eiern in meine linke hand nehme bzw. drauflege (vier finger unten, daumen oben), ihn einfach darauf ruhen lasse und nur sanft mit dem daumen darüberstreichle oder evt. noch massierend mit den anderen fingern von unten (flötengriff) ab und an mit den fingerspitzen zärtlich dagegen stupse oder massiere.

das kann man stundenlang auch nebenbei machen, strengt keinen an, der schwanz wird auch mal zwischendurch hart, aber auch wieder weich (natürlich ohne abzuspritzen) und er schläft auch ab und an dabei ein, ist einfach schön weil ich weichheit der haut an dieser stelle so liebe und die falten die einfach haptisch berrauschen können.

mein mann wird so auch sehr regelmäßig in den schlaf gekrault.
 

Benutzer54399 

Planet-Liebe Berühmtheit
man streichelt oder massiert den schwanz ganz ruhig und nicht in erregender oder reibender/wichsender absicht.
Off-Topic:
Ja, das macht mein Mädel auch oft, wenn wir Fernseh schauen oder einfach zum Einschlafen. :smile:


Zum Thema: SB ist bei weitem nicht so anstrengend wie Sex.
 

Benutzer99837 

Sorgt für Gesprächsstoff
also ich hat noch nie muskelkater im rechten arm am nächsten tag. in den beinen, am bauch etc allerdings schon, soviel zur frage ob sex anstrengender ist als sb...
 

Benutzer95644 

Verbringt hier viel Zeit
Muuahaha, das kann sein :grin:
(Wobei ich momentan tatsächlich nichts dagegen hätte, etwas von meinem Sexualdrang zu konservieren und in 20-30 Jahren wieder aufzutauen :jaa: )


Eierkraulen ist aber schon toll, aber irgendwie endet es doch immer mit dem Willen nach mehr.

Im Anschluss daran einen runter geholt zu bekommen, ist auch anstrengender als selber wichsen, aber gleichzeitig auch schöner. Je anstrengender es ist, desto mehr Spannung kann man(n) auch abbauen, glaube ich. Ich bin nach richtig heftigem Sex zumindest erst mal ruhiger als nach einem Quicky oder 2 min Wichsen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren