@Männer: Schonmal Freundin mit Komplexen gehabt?

Benutzer84420 

Benutzer gesperrt
Ich hatte schon zweimal eine Freundin, die (aus meiner Sicht völlig unsinnige) Komplexe hatte. Die eine dachte, sie hätte einen Hängebusen (naja, hing schon ein wenig, aber nicht bis zum Gürtel). Die andere hat es furchtbar gestört, daß bei ihr die innere Lippen rausguckten (ca. 3 cm, fand ich nicht weiter schlimm).

Das führte dann dazu, daß die eine sogar beim Sex ihren BH anbehalten wollte. Und die andere hat sich gegen Intimrasur gesträubt. Also nichtmal gestutzt, der volle Wildwuchs, man sah wirklich nur Haare (langweilig).

Habt ihr sowas auch schonmal erlebt? Und ist es auch gelungen, der Freundin diese Komplexe auszureden?

Mir nämlich nicht. :angryfire
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
dann ist mein freund wohl auch einer von denen... :ratlos:
 

Benutzer12216 

Sehr bekannt hier
welche frau bittschön hat nie komplexe hinsichtlich ihrer figur?:engel::zwinker:
 
C

Benutzer

Gast
naja meine letzte hatte Komplexe wegen ihrer figur. sie kam sich zu dick vor. ja gut sie hatte 6-7kg übergewicht aber es war nicht so dass sie mollig oder dick gewesen wäre. passte trotzdem und sie hatte nen großen, prallen busen.

aber puh da hab ich oft was mitgemacht...^^
 

Benutzer9517  (31)

Benutzer gesperrt
Und wie! Meine Freundin fand sich zu dick, auch weil sie wegen ihrer molligen Figur ausgelacht wurde.
Sie gab mir sogar einen Korb, weil sie glaubte, ich würde sie nur verarschen!

Der Komplex ging dann aber sehr schnell abhanden:tongue:
 

Benutzer83575 

Verbringt hier viel Zeit
also liebe frauen mit den komplexen... das einzige, was diese komplexe erreichen ist, dass die ihr keinen spass an der jeweiligen sache/erfahrung habt bzw. diese erst garnicht zulasst. dadurch seid ihr für euren partner erst recht weniger interessant, als die eine oder andere "macke" eures körpers. wenn euer partner damit ein wirkliches problem hätte, hilft auch das "verstecken" nichts. es "kommt" eh früher oder später "raus".

das eine beispiel des TE mit dem "wildwuchs" im slip zeigt es ja richtig gut. sch...ß auf die größeren inneren schamlippen, die waren nicht das problem. ihr umgang damit dagegen ein sehr großes.

ok, manche frauen haben - gerade jetzt im sommer - ein übergroßes selbstbewußtsein ihren körper betreffend, aber das ist ja hier nicht thema...

grüße malsehen
 
D

Benutzer

Gast
Bevor man es schafft Frauen ihre Komplexe auszureden, bringt man eher ner Kuh das Tauchen bei:grin:
 
S

Benutzer

Gast
Komplexe hab ich nun wirklich nicht, aber sicher meine Schwachstellen. Und da mir mein Freund nach meiner Familie am nächsten steht, ist er natürlich auch der Ansprechpartner, wenn ich mich mal beschweren oder darüber reden will.

Macht er genauso, sehe also kein Problem.
 

Benutzer77094 

Verbringt hier viel Zeit
Meine Partnerinnen waren alle recht selbstbewusst. Mit einer Komplex-beladenen Frau käme ich gar nicht klar, da ich eine starke Persönlichkeit an meiner Seite brauche. :smile:
 

Benutzer72934 

Verbringt hier viel Zeit
Komplexe hab ich nun wirklich nicht, aber sicher meine Schwachstellen.

Sehe ich auch so.
Ich finde meinen Hintern zu dick und auch meine Oberschenkel, dafür meine Brüste zu klein. So what?
Ich weiß nicht einmal, ob mein Ex oder auch mein jetziger Lover weis, dass ich so denke, weil es mir nicht wichtig genug ist um deswegen ein großes Trara zu machen.
Es sind zwar 'Schwachstellen', aber nur weil man ein paar Schwachstellen hat muss man deswegen ja kleine Komplexe haben.
 

Benutzer84251 

Verbringt hier viel Zeit
Gesundes Selbstbewußtsein

Hm, BigSnoopy und The Artist liegen wohl nicht ganz falsch...

Kennt Ihr den? :totlach:
Frau, durchschnittlich schlanke Figur, steht seitlich vor dem Spiegel, drückt den Bauch raus und sagt: "Ich bin zu dick!"
Mann, durchschnittlich füllige Figur, steht frontal vor dem Spiegel, zieht den Bauch ein und sagt: "Na und, geht doch!"

Mädels, macht mal locker! Oder wollt Ihr etwa einen Freund/Mann, der (nur) wegen der langen Beine und der schlanken Taille mit Euch zusammen ist? :kopf-wand Malsehen hat recht. Haltet Euch an Happy&Sad, dann wird das schon.

Viel Glück
Cincinnatus
 

Benutzer10226 

Verbringt hier viel Zeit
Komplexe hab ich nun wirklich nicht, aber sicher meine Schwachstellen. Und da mir mein Freund nach meiner Familie am nächsten steht, ist er natürlich auch der Ansprechpartner, wenn ich mich mal beschweren oder darüber reden will.

Ich glaub, der TS hat ein Problem damit, wenn die Frau auch ihrem Partner gegenüber Komplexe hat. Denn eigentlich wäre der Partner ja derjenige, dem man sich "anvertrauen" kann, aber er sagte ja, seine Freundin hätte ihm nicht ihre Brüste gezeigt bzw sich nie intim rasiert.

Klar, jeder hat so seine Schwachstellen, wo er mal ganz froh ist, wenn's nicht jeder sieht, aber grad vor seinem Partner sollte man sich doch ganz fallen lassen können.
Wenn eine Frau aber auch vor ihrem Partner immer irgendwas "verstecken" muss, dann tut mir das irgendwie voll leid. Dann kann man ja nie relaxen. :what:
 
S

Benutzer

Gast
Ich glaub eher, der TS hat ein Problem damit, wenn die Frau auch ihrem Partner gegenüber Komplexe hat. Denn eigentlich wäre der Partner ja derjenige, dem man sich "anvertrauen" kann, aber er sagte ja, seine Freundin hätte ihm nicht ihre Brüste gezeigt bzw sich nie intim rasiert.

Klar, jeder hat so seine Schwachstellen, wo er mal ganz froh ist, wenn's nicht jeder sieht, aber grad vor seinem Partner sollte man sich doch ganz fallen lassen können.
Wenn eine Frau aber auch vor ihrem Partner immer irgendwas "verstecken" muss, dann tut mir das irgendwie voll leid. Dann kann man ja nie relaxen. :what:


Da gebe ich Dir vollkommen recht, aber diesen Unterschied wollte ich mit meinem Beitrag noch mal hervorheben, denn nicht jede Frau, die mal über gewisse Sachen jammert, ist ein komplexbeladenes Ungetüm.

Da genau das aber aus einigen Beiträgen von den üblichen Verdächtigen so mitschwang, wollte ich einen anderen Blick auf die Sache beschreiben :zwinker:
 

Benutzer10226 

Verbringt hier viel Zeit
Da gebe ich Dir vollkommen recht, aber diesen Unterschied wollte ich mit meinem Beitrag noch mal hervorheben, denn nicht jede Frau, die mal über gewisse Sachen jammert, ist ein komplexbeladenes Ungetüm.

Da genau das aber aus einigen Beiträgen von den üblichen Verdächtigen so mitschwang, wollte ich einen anderen Blick auf die Sache beschreiben :zwinker:

Jo, klar, da hast du recht. :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren