@Männer: In welchem Alter habt ihr euern Bart bekommen und wie kann man den Wuchs...?

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
der bartwuchs ist doch bei jedem mann verschieden stark. entweder das wird bei dir immer so bleiben oder du wächst noch und somit auch dein bart. aber verstärken kann man den glaub ich nicht.

Genau. Ich bin 20 und habe immer noch, (und vielleicht für immer) einen ganz schwachen Bartwuchs.
 
V

Benutzer

Gast
bart ist ungeil und piekt beim küssen. ich mag den nicht.
Gar nicht :tongue:.
Bart ist toll (am richtigen Mann).
Außerdem ist er in bestimmten Situationen äußerst... toll :engel: :grin:.


Ich glaube nicht, dass du den Bartwuchs beschleunigen kannst. Hängt doch auch mit dem Testosteron im Körper zusammen, oder?

Um den Bartwuchs anzuregen, musst du rasieren
Na das ist ja Blödsinn.
Ist genau so wie das Gerücht, Haare würden stärker nachwachsen, wenn man sie abschneidet. Das Haar hat eine Wurzel (die unter der Hautoberfläche liegt und somit gar nicht merkt, wenn oberhalb der Hautoberfläche das Haar abgeschnitten wird) und die liegt in einem Follikel. Und wenn der aktiv und intakt ist (und der Hormonhaushalt stimmt), dann wächst aus der Wurzel ein Haar heraus. Ob man das abschneidet oder nicht, ist der Haarwurzel egal.

so gehts am schnellsten bzw so werden die haare schneller dicker
Genau das meine ich mit "Blödsinn".
Welcher Sinn soll dahinter stecken?
Ein Haar (bzw. der Haarschaft, also das, was man vom Haar sieht) ist "tot". Da sind keine Nerven drin. Genau so wie Finger- und Fußnägel.
Dicker sehen die Haare nur deshalb aus, weil Haare, die schon länger sind, an der Spitze dünner werden. Wenn ich die Haare abschneide, schneide ich natürlich die dünne spitze mit ab - die kommt sich aber wieder, wenn man die Haare wachsen lässt.
 

Benutzer42189 

Verbringt hier viel Zeit
Erstmal die privaten Details:

angefangen mit Flaum mit 14/15, dann mit 17 1/2 recht ausgewachsen, und nun mit 9 sind nur noch die backen nicht vollständig "in betrieb"

lasse mit recht dichte koteletten wachsen, die ich stutzen werde, sobald ich technisches gerät dazu hab - mit rasierer und kamm hab ich dafür nicht genügend hände :frown: ... ferner drei tages bart (schnurbart, kinn, schräg runter zu den koteletten und ferner leicht den hals.


Nun zum allgemeinen:
Man kann den Bartwuchs nicht anregen, nur beschleunigen - d.h., was man später mit 25 voll ausgewachsen hätte, hat man "dank" rasieren halt schon mit 19 Jahren. Und ja: der körper bekommt es mit, wenn man sich rasiert ... hautreaktionen sind das offensichtlichste zeichen.
einfaches beispiel? Man rasiert dort nach, wo die ersten haare sprießen => kinn und schnurbart sind als erstes am weitesten geprägt, erst später äussere backe und als letztes innere backe.
es ist dabei vollkommen egal, wie ausgewachsen das haar ist, die intensität spielt dabei die hauptrolle - dabei ist rasieren oft intensiver, wenns mehr abzurasieren gibt.

noch ein beispiel? im iran rasiert sich keiner von meinen familienangehörigen, weil schnurbärte dort ein zeichen für männlichkeit sind - ihre bärte sind, obwohl älter als ich, nicht so ausgeprägt wie meine, obwohl wir ähnliche DNA und auch bartsequenzen haben.

Wie stark der Bartwuchs ausgeprägt ist, liegt in der Veranlagung des Testoronspiegels.

Off-Topic:
Tut mir leid, dass ich - genau wie meine Vorredner - so tue, als ob ich die Weißheit für mich gepachtet hätte, aber in diesem Fall bin ich mir sicher, dass ich Recht habe :tongue:
 
V

Benutzer

Gast
Off-Topic:
Tut mir leid, dass ich - genau wie meine Vorredner - so tue, als ob ich die Weißheit für mich gepachtet hätte, aber in diesem Fall bin ich mir sicher, dass ich Recht habe :tongue:
Belege bitte.

Natürlich bekommt die Haut es mit, wenn sie gereizt wird.
Nach deiner Theorie bräuchte man die Haut also nur zu reizen, damit die Haare schneller wachsen. Dann kannst du dich auch, anstatt dich zu rasieren, auch dauerhaft kratzen. Reizt die Haut auch.


Ich kann dir immerhin Gegenbeweise liefern:
http://www2.t-online.ch/dyn/c/13/54/90/1354904.html

Was den Haarwuchs allerdings begünstigen kann, ist eine verstärkte Durchblutung, zu erreichen z.B. durch Massagen.
 

Benutzer66279 

Sehr bekannt hier
Hab jetzt seit ca 2 Jahren leichten Bartwuchs, mittlerweile fast auffschließlich dunkle Haare, aber noch nicht allzu dicht... passt mir ganz gut, das ich mich eh regelmäßig rasiere :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren