@männer: auslecken

Benutzer114934 

Sorgt für Gesprächsstoff
die vermischten liebessäfte danach aus ihr rauszulecken ist garantiert für beide eine
sehr erregende erfahrung.:zwinker:
 

Benutzer95644 

Verbringt hier viel Zeit
Wir praktizieren dies öfter mal im dominanten Kontext. Sprich: Wenn er gefesselt ist und ich ihn zB beim Reiten zum Orgasmus bringe, gibt's direkt danach eine Runde Facesitting, sodass er dann einfach gezwungen wird, sein eigenes Sperma zu schlucken.
Sowas ist geil!
 

Benutzer83901  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
Ja, na ja, ich halt ansonsten auch nicht so. Da schmecke ich einfach lieber ihre Nässe als meine eigene. Umgekehrt macht es mich aber auch total an, wenn sie ihre Nässe von meinen Fingern leckt, was sie auch ganz gerne macht. Also würde ich ihr den umgekehrten Fall natürlich auch zugestehen.
Hä, so habe ich das vor diesem Topic noch gar nicht betrachtet. Enfanti hat mich da echt auf eine Idee gebracht. :drool: Ich sollte das nur vorher vielleicht mal ansprechen. :tongue::confused:
Anmachen würde mich dabei aber auch eher ihr dominantes Verhalten, und weniger was dabei genau passiert. Sprich nicht, dass ich meinen Saft schmecken darf, sondern eher dass sie mich dazu "zwingt", wäre der Teil, der mich kickt.
Jetzt muss ich nur noch herausfinden, ob mein Liebster da nicht ähnlich ticken könnte, der mag es nämlich zumindest sehr, wenn ich mir nehme, was ich. Vielleicht gilt es ja auch dafür, ihm zu geben, was ich will. :grin:

Und der gute Rockabill -
- nun, der scheint davon begeistert zu sein. :grin:

Werde das mal auf die Probierliste setzen, das dürfte sich auch in so manch anderer Hinsicht als nützlich erweisen. :smile:
 
2 Woche(n) später

Benutzer103984  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Bin zwar ein Mädel, antworte aber trotzdem mal, wie es bei mir schon passiert ist....wenn die Erfahrung schon mal da ist, kann man sie auch teilen :zwinker:

Werdet ihr Mädels manchmal ausgeleckt nachdem er in euch gekommen ist?

Ja, ist schon öfter passiert, dass er mir die Mumu ausgeleckt hat, nachdem er abgespritzt hat, wenn er in meinem Mund gekommen ist, "küssen" wir das Sperma oft hin und her :smile:


Steht sie darauf oder ihr oder beide?

ICH steh auf jeden Fall drauf, von meinen Herren hat sich bisher auch noch keiner gewehrt.


Habt ihr schonmal fremdes Sperma ausgeleckt?

ja

wie kam es dazu?

nachdem mein damaliger Freund bei nem Dreier in meiner besten Freundin abgespritzt hat, hat sie sich über mich gekniet und ich habs mir schmecken lassen:zwinker:

macht euch sowas an? oder die vorstellung es zu tun?

JAAAAAAA !!!!!
 

Benutzer114426 

Benutzer gesperrt
Hallo mein Neuer Bekannter macht das bei mir echt cool . Na ja ist auch schon Reifer als ich
 

Benutzer113404 

Sorgt für Gesprächsstoff
mich macht es total an, mein sperma aus oder von ihrem körper zu lecken :smile:
 
L

Benutzer

Gast
Ich weiß, wie mein Sperma schmeckt und würd's in Ordnung finde, wenn sie nicht schlucken würde. So gut schmeckt's mir nämlich nicht. Deshalb lecke ich sie auch nicht aus. Lieber danach kuscheln und knutschen.
 
3 Monat(e) später

Benutzer109068 

Verbringt hier viel Zeit
An sich find ich die Vorstellung auch geil. Fänds auch cool wenn meine Parternrin so dominant wäre und mich einfach mehr oder weniger zwingen würde. Auch mal so zum sex und danach zu weiteren sauereien... :smile:
 

Benutzer54534 

Meistens hier zu finden
Nein, ich würde sie nicht mal mehr küssen, wenn sie Sperma im Mund gehabt hätte. Da müsste erst Zahncreme und Mundspülung rein, danach kann ich mich mit dem Gedanken anfreunden. Mein eigenes Sperma schlürfen, ich glaub es hackt.
 

Benutzer76962 

Verbringt hier viel Zeit
Leckt ihr eure Mädels manchmal aus nachdem ihr in ihr gekommen seid?
Ja. Besonders, wenn ich zu schnell war.
Steht sie darauf oder ihr oder beide?
Ich mag lecken. Sie findet es auch gut. Am liebsten mag ich aber ihren Saft solo. Die Mischung ist aber auch okay.
Habt ihr schonmal fremdes Sperma ausgeleckt?
Nein. Das wird auch wohl nie passieren.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren