Männer auf welchen Kleidungstil steht ihr bei Frauen??

Benutzer33979 

Verbringt hier viel Zeit
Liebe Männer mich würde mal interressieren auf welchen Kleidungsstil ihr bei Frauen steht?
 

Benutzer23239  (41)

Ist noch neu hier
Hi,

ich finde die Antwortmöglichkeiten nicht so toll.
Ja mir ist der Stil schon wichtig, aber im Grunde nur, dass sie nicht wie die Kelly Family rumläuft. Sie soll etwas aus sich machen und ihren Stil finden, der zu ihr passt. Somit gibt es auch keinen eigenen Stil, den ich bei Frauen bevorzugen würde. Das hängt immer stark mit der Frau zusammen.
 

Benutzer33979 

Verbringt hier viel Zeit
Hi David!

Klar hätte ich bessere Antwortmöglichkeiten geben können aber es ist doch interessanter,wenn ihr Männer das selbst beschreiben würdet.
 

Benutzer17856 

Verbringt hier viel Zeit
ich liebe es wenn mädels locker angezogen sind, können auch ma weitere hosen sein, eben so ein skaterlook... find ich total gut : )

bei flip flops mit mini rock kommt mir dann schonma die gülle hoch
 

Benutzer23485  (53)

Chauvinist
Das ist natürlich abhängig von der Statur und Persönlichkeit der Dame, aber generell gesprochen mag ich Frauen, die sich weiblich elegant kleiden, bis ins lasziv-provokative ("nuttige" / "tussig") hinein, am liebsten mit einem gründlichen Akzent Punk / Darkwave. Es ist einfacher zu beschreiben, was ich nicht mag - keine zerrissenen Klamotten, keine Bremsklotze oder Würfelbecher an den Füssen, kein gepanzerten Lederfreaks, .....
Schön find ich z. B. nicht zu bunte lange Kleider, Schlauchkleider, Catsuits, Mini-Röcke, Jeans mit einem eng anliegenden Top, ... so etwas in der Art.

Oh, und noch etwas : Ich weiß nicht woher es kommt, aber ich kann Spaghetti-Träger auf den Tod nicht ausstehen - lieber Neckholder oder gleich schulterfrei.

Edt. : Gar nicht geht auch alles, was ins Snobistische, Elitäre hineingeht, oder Dirndl-Trägerinnen *Schüttel*
 

Benutzer55230 

Meistens hier zu finden
Ist mir nicht so wichtig, Hauptsache nichts nuttiges. Sollte eher was lässiges sein...
 

Benutzer29410 

Beiträge füllen Bücher
z. B. nicht zu bunte lange Kleider, Schlauchkleider, Catsuits, Mini-Röcke, Jeans mit einem eng anliegenden Top, ... so etwas in der Art.

uh-huuh, da ist wohl einer in den 80ern hängen geblieben :grin:

So ein Catsuit ist ja auch VERDAMMT schick *feix*

Link wurde entfernt
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Benutzer52196  (53)

Verbringt hier viel Zeit
Konnte mich bezüglich des Kleidungsstils bei Frauen nie so richtig festlegen. In meinen Punk-/Gothic-Zeiten war das natürlich was ganz anderes gewesen.
Hauptsache ist, dass es zu ihr passt und sie sich darin wohl fühlt - "nuttig" mag ich übrigens überhaupt nicht. Im Prinzip finde ich von elegant bis skaterig bzw. punkig sehr viele Stile kleidsam. Nur sollte sie keine Markensklavin sein, sondern schon einen eigenen Stil haben.
 
B

Benutzer

Gast
hm.. schwer zu sagen..

ich mag individualität schonmal..
coole farbkombinationen..und gut gewählte kleidungsstücke (obwohl ich selbst eher simpel gekleidet bin bisher..)

aber man wird immer wieder überrascht :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren