Mädels, welcher Typ in Sachen Liebe seid ihr?

Benutzer13131 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn ich einige der Antworten interpretiere, dann scheinen viele Mädels eine Entwicklung vom romantischen Typ über den Spaßtyp hin zum Beziehungstyp durchzumachen.

Nach dem Motto: je älter man wird, desto eher ist man bereit, eine Beziehung einzugehen. Meint ihr, das kann man so sagen?
 

Benutzer60834 

Verbringt hier viel Zeit
Am ehesten der Beziehungstyp, nur das ich mich nicht unkompliziert verliebe und mein Herz selten oder erst nach langer Zeit aus der Hand gebe.
 
B

Benutzer

Gast
bin und war schon immer der beziehungstyp. (deswegen geht's mir jetzt ja seit monaten nicht wirklich gut!!) :frown:
 

Benutzer69524 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn ich einige der Antworten interpretiere, dann scheinen viele Mädels eine Entwicklung vom romantischen Typ über den Spaßtyp hin zum Beziehungstyp durchzumachen.

Nach dem Motto: je älter man wird, desto eher ist man bereit, eine Beziehung einzugehen. Meint ihr, das kann man so sagen?

meiner meinung nach ist man zuerst der spaßtyp, nimmt eher alles locker & mit fun, hat dann irgendwann ne feste beziehung, in der man eher romantisch & treu ist, genießt die beziehung, und will dieses gefühl nicht mehr missen, somit wird man dann also zum beziehungstyp.
jedenfalls hätte ich die meisten beiträge so interpretiert . . .
 
S

Benutzer

Gast
momentan der spaßtyp.

und so ganz allgemein bin ich wohl der romantische typ.
 

Benutzer72235 

Verbringt hier viel Zeit
Ich bin wohl ein Mix aus Beziehungstyp & romantischer Typ. :tongue:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren