@Mädels: Wäret ihr verletzt/gekränkt? Wie würdet ihr handeln/euch fühlen/reagieren?

E

Benutzer

Gast
Hey,

folgendes Szenario:
Ihr seit 25 und verliebt euch richtig stark in einen 26 jährigen.
Ihr habt einige Dates, versteht euch blendend, geht zusammen auf Parties, was essen, und ihr habt euch nun bis über beide Ohren in den Herrn verknallt. Da er immer etwas von freunde sein redet (z.B. "Du bist ne richtig gute freundin weisst du das?") nehmt ihr die Sache selbst in die Hand. Ihr macht zahlreiche Andeutungen die jedoch im Sande verlaufen, und irgendwann, da sogar ein Wink mit dem Zaunpfahl keine erfreulichen resultate bringt, obwohl es schon die ganzezeit heftig knistert, gesteht ihr ihm in einer romantischen Situation eure liebe.

Allerdings bekommt ihr einen Korb!




Wie würdet ihr bei den folgenden Körben REAGIEREN, euch FÜHLEN, weiter VERFAHREN. Sprich würdet ihr euch gekränkt vorkommen, euren "Wettbewerb" verstärken, den Typen abhaken trotz starker tiefer verliebtheit. Schreibt einfach was euch bei den Körben in eurem Kopf vorgehen würde, etc drumherum.




Korb 1: Du bist schon n süßes Mädel aber ich glaube dass du nicht Treu sein kannst und ich möchte es ungern riskieren dass auf dem Höhepunkt einer Beziehung deine Gefühle sich wegen anderen kerlen verwirren lassen. Aber du bist n wirklich süßes mädel und total lieb lass doch einfach befreundet sein.

Korb 2: Du bist zwar ein superniedliches Mädel aber ich kann deinem alter leider nichts abgewinnen. Mich machen die jüngeren Mädels irgendwie mehr an (17-19Jhr), da ist mehr Feuer drin, mehr Spaß, mehr leidenschaft, nicht alles immer so ernst! Sry kann ich ja nix für, aber wir verstehen und doch prächtig lass es doch dabei belassen.

Korb 3: Hehe der witz war gut. (und dann echt so tun als hätte man den "antrag" echt nur als witz aufgefasst)

Korb 4: Ich hab mich auch ein bisschen verguckt in dich, aber ich kann meine Gefühle zu XXX irgendwie nicht einordnen. Ich bin verwirrt. Ich hab dich wirklich in mein Herz geschlossen, aber gib mir ein bisschen Zeit, es ist nicht so dass ich mich entscheiden mus, ich will nur erstmal meiner gefühle klar werden. [am nächsten tag dann mit aufgetakelter 16 Jähriger tusse im Porsche in der Uni vorfahren, und zwar so dass das verliebte mädchen es sieht]

Ergänzungsfrage zu 1:
Würdet ihr nicht versuchen das gegenteil "zu beweisen" und am ball bleiben

Ergänzungsfrage zu 4:
Würdet ihr nicht kämpfen und von dem gereizt zu sein dass ein kerl mal nicht sofort zu haben ist?





Würd mich wirklich sehr interessieren wie ihr euch fühlen würdet, reagieren würdet, denken würdet, handelt würdet, und und und.

Wichtig: schreibt auch dazu bei welchem Korb ihr Aufgeben würdet, euch abwenden Würdet, bzw am Ball bleiben würdet!

Danke für die Teilnahme an dieser Umfrage!
 

Benutzer2295  (36)

Sehr bekannt hier
Korb 1: Du bist schon n süßes Mädel aber ich glaube dass du nicht Treu sein kannst und ich möchte es ungern riskieren dass auf dem Höhepunkt einer Beziehung deine Gefühle sich wegen anderen kerlen verwirren lassen. Aber du bist n wirklich süßes mädel und total lieb lass doch einfach befreundet sein.
Ich würde das als Beleidigung auffassen, wenn ich ihm keinen Grund zu der Annahme gegeben habe und wäre sauer, würde mir außerdem Gedanken darüber machen, was ich wohl für einen Eindruck hinterlassen haben muss, dass jemand sowas über mich denkt und dann womöglich zu dem SChluss kommen, dass der Kerl ne Meise hat.

Korb 2: Du bist zwar ein superniedliches Mädel aber ich kann deinem alter leider nichts abgewinnen. Mich machen die jüngeren Mädels irgendwie mehr an, da ist mehr Feuer drin, mehr Spaß, mehr leidenschaft, nicht alles immer so ernst! Sry kann ich ja nix für, aber wir verstehen und doch prächtig lass es doch dabei belassen.
Meintewegen soll er damit glückllich werden. Fänds zwar schade, aber da tut er mir eher leid. Außerdem würde ich vielleicht Angst vor wirklich fester Bindung diagnostizieren, oder dass er früher etwas verpasst hat.

Korb 3: Hehe der witz war gut. (und dann echt so tun als hätte man den "antrag" echt nur als witz aufgefasst)
Ich wäre verstört und würde rausfinden wollen, ob er das wirklich als Witz aufgefasst hat oder es nur ein nettgemeinter Korb war. Würd mal gleich nachfragen.

Korb 4: Ich hab mich auch ein bisschen verguckt in dich, aber ich kann meine Gefühle zu XXX irgendwie nicht einordnen. Ich bin verwirrt. Ich hab dich wirklich in mein Herz geschlossen, aber gib mir ein bisschen Zeit, es ist nicht so dass ich mich entscheiden mus, ich will nur erstmal meiner gefühle klar werden. [am nächsten tag dann mit aufgetakelter 16 Jähriger tusse im Porsche in der Uni vorfahren, und zwar so dass das verliebte mädchen es sieht
]
Blablabla...
 

Benutzer40734  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Ich sehe das 100% genauso wie Chocolate! Alle Antworten hätten von mir sein können!

Obwohl zu Korb 1 muss ich noch sagen, dass ich so einen Eindruck niemals vermitteln würde, da Treue für mich das wichtigste ist!
 

Benutzer3806 

Meistens hier zu finden
... komisch. Ich mag gar nicht antworten, weil du bestimmt ein Ziel damit verfolgst, und das alles wieder eine Fang - (Um-)Frage ist.
 

Benutzer32811  (34)

...!
Ich glaube ich würde bei allem lachen und den Kerl abhaken.
Verletzt wäre ich wohl kaum, der Mann passt einfach nicht zu mir....und wenn ich sowas erstmal bemerkt habe, dann sind Gefühle sowieso wie weggeblasen.

Korb 1 ist völlig unpassend, wer mich so einschätzt kennt mich einfach nicht, bin der totale Beziehungsmensch und Treue ist oberstes Gebot. Jemand der micht derart falsch einschätzt, der hat sich nicht ausreichend mit mir befasst.

Korb 2.
...naja ich bin gradmal 19. Aber wenn ich sowas mit 22 zu hören bekommen wurde, dann würde ichs durchaus verstehen. Da denke ich an Hochzeit und Kinder, wer da andere Vorstellungen hat, von mir aus, Beziehung käme da dann sowieso nicht in Frage. Ich will einen erwachsenen richtigen Mann, der mit beiden Beinen im Leben steht und mit 26 so langsam mal an seine Zukunft denkt. Würde denken, dass er seiner Jugend nachrennt.

Korb 3
...wenn ich merke, dass er so tut als hätte ers nicht verstanden, dann schliesse ich daraus, dass er kein Interesse hat und fertig.


Korb 4
... sobald auch nur eine andere Frau für ihn in Frage kommt schliesse ich damit ab. Wenn ich ihn dann mit dem Porsche (gar nicht mein Fall, lieber was mit Platz für Kindersitze) und der 16-jährigen gesehen hätte, dann wäre ich aus dem Lachen gar nicht mehr rausgekommen und wäre extrem froh, dass das nix geworden ist.


Freundschaft wäre übrigens bei keinem Korb drin...ich müsste bei allem sehr schnell erkennen, dass dieser Mann mir so extrem unähnlich ist, dass ich Abstand nehme.
 
D

Benutzer

Gast
Korb 1: Du bist schon n süßes Mädel aber ich glaube dass du nicht Treu sein kannst und ich möchte es ungern riskieren dass auf dem Höhepunkt einer Beziehung deine Gefühle sich wegen anderen kerlen verwirren lassen. Aber du bist n wirklich süßes mädel und total lieb lass doch einfach befreundet sein.

Das wäre wohl der "beste" Korb... der, der am leichtesten verdaulich ist. Ich würde ihm sagen, dass ich so nicht bin. Und weiter mit ihm zutun haben wollen.

Korb 2: Du bist zwar ein superniedliches Mädel aber ich kann deinem alter leider nichts abgewinnen. Mich machen die jüngeren Mädels irgendwie mehr an (17-19Jhr), da ist mehr Feuer drin, mehr Spaß, mehr leidenschaft, nicht alles immer so ernst! Sry kann ich ja nix für, aber wir verstehen und doch prächtig lass es doch dabei belassen.

Ich würde mir denken das ist ein Arsch und wäre enttäuscht. Würde ihm sagen, dass die Jüngeren auch mal älter werden. Wohl erst mal auf Abstand gehen.

Korb 3: Hehe der witz war gut. (und dann echt so tun als hätte man den "antrag" echt nur als witz aufgefasst)

Das ist das Schlimmste, was er machen kann.

Korb 4: Ich hab mich auch ein bisschen verguckt in dich, aber ich kann meine Gefühle zu XXX irgendwie nicht einordnen. Ich bin verwirrt. Ich hab dich wirklich in mein Herz geschlossen, aber gib mir ein bisschen Zeit, es ist nicht so dass ich mich entscheiden mus, ich will nur erstmal meiner gefühle klar werden. [am nächsten tag dann mit aufgetakelter 16 Jähriger tusse im Porsche in der Uni vorfahren, und zwar so dass das verliebte mädchen es sieht]

Wenn es noch eine andere gibt, geb ich eh auf. Und wenn er dann noch an der Uni vorbei fahren würde (absichtlich?), würd ich auch erst mal auf Abstand gehn.
 

Benutzer37900 

Teammitglied im Ruhestand
Ich glaube ich würde bei allem lachen und den Kerl abhaken.

Korb 1 ist völlig unpassend, wer mich so einschätzt kennt mich einfach nicht, bin der totale Beziehungsmensch und Treue ist oberstes Gebot. Jemand der micht derart falsch einschätzt, der hat sich nicht ausreichend mit mir befasst.

Korb 2.
...naja ich bin gradmal 19. Aber wenn ich sowas mit 22 zu hören bekommen wurde, dann würde ichs durchaus verstehen. Da denke ich an Hochzeit und Kinder, wer da andere Vorstellungen hat, von mir aus, Beziehung käme da dann sowieso nicht in Frage. Ich will einen erwachsenen richtigen Mann, der mit beiden Beinen im Leben steht und mit 26 so langsam mal an seine Zukunft denkt. Würde denken, dass er seiner Jugend nachrennt.

Korb 3
...wenn ich merke, dass er so tut als hätte ers nicht verstanden, dann schliesse ich daraus, dass er kein Interesse hat und fertig.


Korb 4
... sobald auch nur eine andere Frau für ihn in Frage kommt schliesse ich damit ab. Wenn ich ihn dann mit dem Porsche (gar nicht mein Fall, lieber was mit Platz für Kindersitze) und der 16-jährigen gesehen hätte, dann wäre ich aus dem Lachen gar nicht mehr rausgekommen und wäre extrem froh, dass das nix geworden ist.


Freundschaft wäre übrigens bei keinem Korb drin...ich müsste bei allem sehr schnell erkennen, dass dieser Mann mir so extrem unähnlich ist, dass ich Abstand nehme.

Da kann ich Marzina nur zu 100 % zustimmen. Diese Antwort bedarf keiner weiteren Ergänzungen und Ausführungen. :smile:
 

Benutzer2295  (36)

Sehr bekannt hier
Seat Cordoba schrieb:
Obwohl zu Korb 1 muss ich noch sagen, dass ich so einen Eindruck niemals vermitteln würde, da Treue für mich das wichtigste ist!

Das wollte ich so auch rüberbringen.

Wenn man an jemandem ernsthaft interessiert ist, würde man sich außerdem doch nicht so blöd anstellen!
 

Benutzer49650  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Korb1:WIE, DAS ICH NICHT TREU SEIN KANN? Das wäre so ein Moment, in dem ich diesem Kerl am liebsten eine Ohrfeige gegeben hätte. Ich würde mich verletzt fühlen, denn woher soll er das wissen?

Korb2::eek: Ist frau mit 25 schon zu alt? Das ist auch kein guter Korb, lass es sein. Ich bin zum glück nicht so eine, aber es gibt Frauen, die danach Magersüchtig werden.

Korb3: Ganz klar, der empfindet nicht das selbe wie ich. Ich würde enttäuscht sein von ihm, das er das ganze nicht versteht und gemerkt hat.

Korb4: Ich würde mich so richtig hintergangen fühlen, und zwar auf die schlimmste weise. Und ich würde mir vorwürfe machen, warum ich ihm denn nicht Gestern eine geschmiert habe. Der hätte es verdient.
 
E

Benutzer

Gast
Wichtig: schreibt auch dazu bei welchem Korb ihr Aufgeben würdet, euch abwenden Würdet, bzw am Ball bleiben würdet!
 

Benutzer14773 

Verbringt hier viel Zeit
Ich würde mich immer abwenden... wenn ich jemandem meine Gefühle gesteh und er gibt mir nen Korb, dan war's das. Ich mach mich nicht lächerlich. Wenn er seine Meinung ändert, kann er ja auf mich zukommen, er weiß ja, was ich empfinde (wenn ich das dann noch empfinde).
 
E

Benutzer

Gast
Ergänzungsfrage zu 1:
Würdet ihr nicht versuchen das gegenteil "zu beweisen" und am ball bleiben


Ergänzungsfrage zu 4:
Würdet ihr nicht kämpfen und von dem gereizt zu sein dass ein kerl mal nicht sofort zu haben ist?
 

Benutzer32811  (34)

...!
Ergänzungsfrage zu 1:
Würdet ihr nicht versuchen das gegenteil "zu beweisen" und am ball bleiben


Ergänzungsfrage zu 4:
Würdet ihr nicht kämpfen und von dem gereizt zu sein dass ein kerl mal nicht sofort zu haben ist?
Beides nein.
Wer nicht aus Gesprächen mitbekommt, dass ich ohne Beziehung mit niemandem ins Bett hüpfe und meine Beziehungen immer einige Jahre dauern, der muss damit rechnen, dass ich denke er glaubts mir nicht. Und das ist völlig daneben, wer sowas sagt muss damit rechnen mit dem Arsch nicht mehr angeschaut zu werden ;-)
Kämpfen find ich auch unnötig. Ich bin niemand, der solche Spielchen braucht...entweder man will sich oder eben nicht. Ich bin für eine Beziehung sofort und ohne Spiele zu haben, wenn ich eine will und wenns beim Mann nicht genauso ist, dann ist er nicht das, was ich suche.
 

Benutzer14773 

Verbringt hier viel Zeit
zu Frage 1:
Nein, wenn er irgendwas von mir denkt, ohne einen Grund dafür zu haben, ist das sein Problem. Das wird sicher mal toll in der Beziehung, wenn er einem ständig irgendwas unterstellt ohne Gründe dafür zu haben.

zu Frage 2:
Hier gehts ja nicht um "Er ist schwer zu haben", sondern um "Er hat kein Interesse". Und dann war's das auch.
Außerdem finde ich solche Spielchen grundsätzlich total bescheuert.
 

Benutzer29410 

Beiträge füllen Bücher
Ich gesteh doch nem Typen nicht einfach so meine Liebe.....:ratlos: Außerdem möcht ich den Mann sehen der einer Frau so einen Unsinn erzählt. *löööööl*

So wie ich das von einer liebesgeständniswütigen Freundin kenne, sagen die dann "Sorry, in meinen Augen passt das nicht" oder "Sorry, ich hab nicht die gleichen Gefühle wie du"
 
E

Benutzer

Gast
Ich gesteh doch nem Typen nicht einfach so meine Liebe.....:ratlos: Außerdem möcht ich den Mann sehen der einer Frau so einen Unsinn erzählt. *löööööl*

So wie ich das von einer liebesgeständniswütigen Freundin kenne, sagen die dann "Sorry, in meinen Augen passt das nicht" oder "Sorry, ich hab nicht die gleichen Gefühle wie du"


was würdest du denn machen wenn du dich unsterblich in einen Boy verliebst, und er einfach trotz intensivem Flirten, keinen Schritt auf dich zumacht, sondern dich eher wie ne normale Freundin betrachtet. Allerdings immer wieder hoffnungen in dir aufeben lässt, sei es durch intentives Flirten oder sonstiges!

Bin mal auf deine Antwort gespannt
grüße
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren