@ mädels: unrasiert

Benutzer97740 

Benutzer gesperrt
hallo ihr, mal ne frage: mein freund möchte gerne dass ich mich nicht rasiere. wie findet ihr denn das:ashamed:? gibt es überhaupt noch mädels die untenrum nicht rasiert ist? wenn ja, warum? danke für eure antworten!!:winkwink:
 

Benutzer66223  (35)

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich finde du solltest das tun was dir am liebsten ist. Du kannst es ja mal ausprobieren und wenn du dich damit unwohl fühlst, dann rasierst du dich halt wieder. Das kannst du deinem Freund auch ruhig dann sagen :smile:
 

Benutzer97740 

Benutzer gesperrt
bin seither immer rasiert gewesen. weiss net so richtig ob ich es will.
 
D

Benutzer

Gast
Wenn du es nicht willst, dann mach es nicht. Dein Freund ist ja wahrscheinlich auch noch sehr jung. Vielleicht musst du ihn nur noch von den Vorteilen überzeugen. :grin:
 

Benutzer54399 

Planet-Liebe Berühmtheit
Probier es doch einfach aus. Es muss ja nicht gleich ein dicker Busch sein, auch mit Haaren kann es ja gepflegt aussehen und muss nicht links und rechts aus dem Slip rausgucken.

Und wenn es dir nicht gefällt, dann rasiert es einfach wieder ab. Ihm machst du damit eine Freude und du merkst, ob es dir gefällt.
 

Benutzer90972 

Team-Alumni
jeder wie er mag.
wenn du "immer alles" weggemacht hast, kannst du das ja mal ein paar tage nicht tun und schauen, wie es dir gefällt. wenn es dir zuviel wird, kannst du es ja einfach wieder wegrasieren.
 

Benutzer20579  (37)

Planet-Liebe ist Startseite
edit: Huch, ich hab falschrum gelesen :zwinker: Ich dachte er möchte, dass du dich rasierst und du nicht mehr...
 

Benutzer5191  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Für mich wäre es nichts. Ich stehe hier aber auch nicht zur diskussion. Das schöne bei Haaren ist, dass man mit ihnen fast alles machen kann. Lass was stehen und schau was su magst. Stört es dich, dann weg damit. Dann muss er es so akzeptieren. Hat er dir denn einen Grund genannt, warum er möchte das du dich nicht mehr rasierst??
 

Benutzer97740 

Benutzer gesperrt
mein freund ist etwas älter als ich und auch schon voll erfahren
 

Benutzer65590 

Beiträge füllen Bücher
Tja, dann gilt generell: lass dir von deinem erfahrenen Freund keine Dinge aufschwatzen, die du nicht selber auch willst. Ausprobieren ist ok, wenn du auch Bock drauf hast, aber wenn du dich damit nicht wohl fühlst, dann musst du genug Selbstbewusstsein haben, um auch mal "Nein" zu sagen. Du bist dann nicht verklemmt oder prüde oder langweilig oder von gestern; im Gegenteil, es ist ein absolutes Zeichen von Reife, wenn man selber entscheidet, was man tut und was nicht. Gerade im sexuellen Bereich ist es ziemlich kontraproduktiv, Dinge zu tun, die man selber nicht erregend findet.

Konkret zu deinem Thema: ich fand früher rasiert auch schöner, angenehmer und insgesamt besser. Inzwischen fände ich auch mal wieder den natürlicheren Look interessant, aber meine Freundin möchte es lieber rasiert halten, und so wichtig ist es mir dann auch nicht.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Auch meinem Freund zuliebe würde ich auf meine Intimrasur nicht verzichten.
 
R

Benutzer

Gast
mach nichts mit dem du nicht zufrieden bist...

Ich persönlich stehe nur auf glatt, da ich hygienischer finde. Mit richtiger Intimfrisur bin ich auch noch zufrieden, aber nicht behaart.
 

Benutzer87179 

Verbringt hier viel Zeit
Wie gesagt: Du musst dich zuallererst damit wohlfühlen.
Insgesamt ist es aber bei Haaren (egal wo sie wachsen) ja doch recht angenehm, weil man Versuche machen kann und die nach wenigen Wochen (gut, auf dem Kopf kann es um einiges länger dauern) wieder verschwunden sind. Gerade die Intimzone sehen ja nicht so viele Menschen im Regelfall, da kann man also mal ausprobieren.

Weiß ja nicht, ob du bisher alles weg hattest, dann könntest du für den Anfang vllt einen schmalen Streifen versuchen. Drängen solltest du dich keinesfalls zu etwas lassen.

Nur interessehalber: Wie hält es denn dein Freund mit seiner Rasur da unten? Darfst du da auch mitreden?
 

Benutzer97052 

Sorgt für Gesprächsstoff
hey Du,

aaaalso ich bin nicht komplett rasiert :ashamed: sehs ned ein mich jedem gruppenzwang zu beugen! finde ein zarter flaum unterstreicht das frau werden und der typ mit dem ich was hatte fands auch lustig da drüber zu streicheln :ashamed:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
aaaalso ich bin nicht komplett rasiert :ashamed: sehs ned ein mich jedem gruppenzwang zu beugen!
Also zumindest bei mir ist das gar nicht gruppenerzwungen. Ich bin und war nie in irgendeiner Gruppe, die über Intimrasur gesprochen hat. :grin: Und ich hab mich generell in allen modischen Fragen nie nach der Masse gerichtet.
Und ich persönlich finde auch nicht, dass ein komplett rasierter Intimbereich unfraulich aussieht.
 

Benutzer95090 

Verbringt hier viel Zeit
Du solltest nur das machen, was du magst!!

Ich bin immer rasiert... anders mag ich es nicht
 
L

Benutzer

Gast
Kann ich mal hier ne Frage anhängen? Gibt es für Männer einen Rasierer wie den Venus für Frauen? Die männlichen Nassrasierer haben nämlich andere Klingen als der Venus, dessen Klingen schön flach und eng beieinander liegen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren