@mädels: Nervige Ex, wie damit umgehen!?

Benutzer33352  (36)

Verbringt hier viel Zeit
hui, mal ein thema, wo ich hundert prozentig mitreden kann.
uns ging es eine weile lang auch so. als er mit mir zusammengekommen war, fiel ihr plötzlich ein, wie toll der sex doch mit ihm wäre, dass er mit ihr nie so viel unternommen hatte (wie mit mir) und dass er sich nicht mehr um sie kümmert seit er mich hat. das hat sie alles über einen freund bei uns ankommen lassen. anfangs fand ich das auch noch witzig, man denkt: hey,ich bin besser, er liebt mich, er ist schließlich mit mir zusammen. aber irgendwann nervts dann doch, so wie das bei dir der fall ist....
wir haben es so gemacht: wir haben ihr einfach einen brief geschrieben, in dem er super-deutlich zum ausdruck gebracht hat, dass er nichts mehr mit ihr zu tun haben will. und das hat glücklicherweise auch geklappt, auch wenn der oben genannte freund dauernd vermitteln will.
also probiert doch einfach, ihr mal klar zu sagen, was sache ist. ihr müsst sie meiden, das ist das beste!
viel glück :smile:
 

Benutzer35578 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich kenne das Problem, nur in meinem Fall bin ich die Exfreundin! Ich habe vor 2 1/2 Jahren Schluß gemacht und will 100% nichts mehr von ihm, er will auch nichts mehr von mir und wir sind echt gut befreundet, haben auch denselben Freundeskreis, können uns alles sagen, alles wäre wunderbar wäre da nicht die Neue, mit der er jetzt auch schon 2 Jahre zusammen ist, die versucht unsere Freundschaft kaputt zu machen weil sie grundlos eifersüchtig ist. Sie weiß genau dass da nichts mehr laufen würde selbst wenn er Single wäre und dass wir absolut nichts mehr voneinander wollen, aber irgendwie checkt sie das nicht und macht uns allen unnötig das Leben schwer. Schließlich wollen wir einfach nur befreundet sein weil wir uns so gut verstehen, und mehr ist da wirklich nicht hinter. Jedesmal wenn ich bei irgendwas dabei bin oder meinen Ex mal rein freundschaftlich anrufe um zu quatschen (und er hat nichts dagegen, ihm ist unsrere Freundschaft auch sehr wichtig) macht sie total Stress. Er ist auch schon voll genervt von ihr weil sie einfach keine Ruhe gibt.

Aber bei dir scheint dass ja anders zu sein, wenn er auch keinen KOntakt mehr zu ihr will sollte er mal mit ihr darüber reden, vielleicht erstmal ohne dich weil sie sonst vielleicht denkt dass das dein Einfluß wäre und er das nur sagt weil du dabei bist. Macht ihr einfach klar dass die Sache mit ihr für deinen Schatz beendet ist, er jetzt dich hat und sie langsam mal loslassen muß!

Gruß
Pearl
 

Benutzer33352  (36)

Verbringt hier viel Zeit
es ist halt schwierig wenn man danach "wirklich" noch befreundet ist. das war bei meinem liebsten und seiner ex nicht so, diese "freundschaft" bestand darin, dass er sie immer anrufen musste, sie hat sich nie gemeldet, sie hat immer nur verlangt dass er anruft und sich um sie "kümmert" wenn es ihr mal genehm war.
aber wenn tatsächlich eine echte freundschaft besteht ( was ich mir nur schwer vorstellen kann), ist das natürlich etwas anderes... obwohl ich trotzdem sagen muss, dass ich die "neue" verstehen kann.... ex ist nun mal ex.... mir wäre (ist) das auch nicht geheuer.... es kommt einem dann vor als würde eine stück loyalität fehlen..... hm naja, schwieriges thema....
 

Benutzer45016 

Verbringt hier viel Zeit
wenn es eine normale trennung zwischen den beiden gewesen wäre und sie gute absichten mit ihm hätte, wäre ich der letzte mensch auf erden der ihm verbieten würde mit ihr befreundet zu sein! da dieses weib aber einfach nur einen "machtkampf" mit mir austragen will und versucht zu testen wie weit sie gehen kann, finde ich das langsam nicht mehr komisch! mädels, ich koche
:angryfire
es ist halt einfach so das sie ihn in der zeit wo sie zusammen waren nur belogen, betrogen und ausgenutzt hat! sie kam am ende immer nur dann angeschissen wenn sie gemerkt hat das seine gefühle für sie sich langsam legen, die warmhaltetaktik, weil sie wuste wie sehr er an ihr hängt und um die wunden wieder aufzureißen! er hat sie wegen MIR verlassen und is glücklicher als jemals zuvor (seine aussage) und das bekommt die alte nicht gebacken! da kommen dann so sms wie "liebst du sie mehr als mich" oder "bedeutet dir unsere gemeinsame zeit gar nichts mehr"......bla bla!
er hat ihr schon hundertmal gesagt das sie ihm am arsch vorbei geht und er keinen bock mehr auf sie hat, aber den rest kennt ihr ja! ich werde echt noch bekloppt :geknickt:
 

Benutzer11686  (39)

Sehr bekannt hier
Ignoriert sie doch einfach? wenn Dein Freund da auch nichts weiter machen möchte und er selbst angenervt ist, dürfte das doch kein Problem sein... Einfach ihre Sms nicht mehr beantworten, wenn sie anruft, nicht hingehen, und wenn sie mit unterdrückter Nummer anruft und ihr darum hingegangen seid, einfach sagen "Wir haben uns nichts mehr zu sagen" und wieder auflegen, ohne sich auf ne Diskussion einzulassen.
 

Benutzer28863  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Ich war zwar noch nie in dieser Situation bzw. kenn die Ex meines Freundes gar nicht, aber ich kann dich sehr gut verstehen. Ich würd auch kochen vor Wut! :angryfire

Also ich würds wahrscheinlich so machen, dass ich meinem Freund direkt zu seiner Ex hingehen würde und Tachillis reden würde. Ihr mitten ins Gesicht sagen, dass da nichts mehr läuft (also dein Freund soll das machen) und er soll dich mitnehmen, damit die Alte endlich schnallt, dass DU jetzt zu ihm gehörst! Vielleicht kapiert sie es ja dann.

Wünschen tu ich es euch beiden auf jeden Fall! Das kann die Beziehung bestimmt total belasten, wenn irgendjemand andauernd dazwischenfunkt!
 

Benutzer45016 

Verbringt hier viel Zeit
naja, belasten tuts eher nur mich, das is wie ein schatten der einen verfolgt:smile:
mein freund is mittlerweile einfach nur noch sauer und bei mir knabberts verständlicher weise am gemüt! entschuldigt meine ausdrucksweise, aber das is einfach nur noch "kopffick"!!!
 

Benutzer38203  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Bei mir war das am Anfang ähnlich. Dazu kommt noch dass mein Freund und seine Ex zusammen arbeiten, damals und heute auch noch.
Sie hat ihn ständig vereinnahmt und ihn immer um Hilfe gebeten, dies oder das zu besorgen und ihr mitzubringen. Am Anfang hat er das auch ständig noch gemacht. Einmal war ich dabei als er ihr ein Handy gebracht hat, da hat sie ihn ganz anschmachtend angeschaut und ganz schleimig lieb Danke gesagt, ihm wahrscheinlich am liebsten noch nen Kuss dazu gegeben. Das hat mich damals voll aufgeregt, dass ich meinem Freund gesagt hab, wenn er ihr immer wieder Sachen erledigt, wird die alte nie aufhören und wird immer wieder ankommen und hat immer wieder nen Grund. Irgendwann hat er es dann sein lassen und seit dem ist Ruhe.
Hinzu kommt noch dass sie immer im Mittelpunkt stehen muss und dadurch alle anderen um sie herum in den Schatten stellt, so auch mich.
Bei einem Fußballspiel hat sie lautstark nach meinem Schatzi gerufen und gejubelt. Ich hab halt nicht das Bedürfnis mich so in den Mittelpunkt zu rücken. Sie hat dann wahrscheinlich gemerkt dass ich mich nicht wohl fühle und hat das richtig genossen, da ich das aber jetzt weiß, verhalte ich mich natürlich ihr gegenüber anders. Aber ehrlich gesagt muss ich die Dumme auch nicht um mich rum haben.
Aber ich kann dich gut verstehen!
 

Benutzer7157 

Sehr bekannt hier
Du solltest mal mit deinem Freund darüber reden, wie sehr dich das ganze nervt und belastet. Ich kann nicht verstehen, dass er den Kontakt zu ihr überhaupt noch aufrecht erhält. Besonders, da sie sich ja sogar schon in der Beziehung so scheiße ihm gegenüber verhalten hat.
 

Benutzer45016 

Verbringt hier viel Zeit
ER hält den kontakt nicht aufrecht, sie winselt nur immer wieder um ihn rum! was soll er denn machen, er ignoriert sie und sie macht trotzdem weiter!
 

Benutzer44332 

Verbringt hier viel Zeit
Bei mir gibt sich eine ähnliche Situation und ich weiß nicht wie ich damit umgehen soll.
Meine Freundin hat sich nach 3jähriger Beziehung von ihrem Freund getrennt um mit mir zusammenzukommen. Doch der Exfreund gibt und gibt keine Ruhe ruft ständig an und so. Er geht sogar noch weiter und fährt auf die Mitleids- und "Erpressertour". Soll heißen er fleht sie laufend an wieder mit ihr zusammen zu kommen und hat Selbstmordgedanken. Meine Freundin macht das natürlich ziemlich fertig und es zieht sie auch ziemlich runter denn sie möchte keinen verletzen. Doch meiner Meinung nach ist das in dieser Konstellation unmöglich. Das große Problem ist aber wenn der Typ sich wirklich was antun würde, würde sich meine Freundin dafür verantwortlich fühlen und sich unendliche Vorwürfe machen das sie dran Schuld sei. Hat jemand ne Idee wie man diese verzwickte Situation am besten lösen könnte???
 

Benutzer33352  (36)

Verbringt hier viel Zeit
ignoranz ist wohl das beste.... wenn das nur mal so einfach wäre...
 

Benutzer8035  (39)

Verbringt hier viel Zeit
ich kann dich da voll und ganz verstehen ich hab nicht nur ne ex sondern auch noch die Frau die mcih nervt ( sind noch verheiratet ) ich hab genau wie du gedacht ach was da steh ich drüber aber mitlerweile nervt die dumme kuh mcih nur noch tierisch ...
 

Benutzer45016 

Verbringt hier viel Zeit
instigater schrieb:
Bei mir gibt sich eine ähnliche Situation und ich weiß nicht wie ich damit umgehen soll.
Meine Freundin hat sich nach 3jähriger Beziehung von ihrem Freund getrennt um mit mir zusammenzukommen. Doch der Exfreund gibt und gibt keine Ruhe ruft ständig an und so. Er geht sogar noch weiter und fährt auf die Mitleids- und "Erpressertour". Soll heißen er fleht sie laufend an wieder mit ihr zusammen zu kommen und hat Selbstmordgedanken. Meine Freundin macht das natürlich ziemlich fertig und es zieht sie auch ziemlich runter denn sie möchte keinen verletzen. Doch meiner Meinung nach ist das in dieser Konstellation unmöglich. Das große Problem ist aber wenn der Typ sich wirklich was antun würde, würde sich meine Freundin dafür verantwortlich fühlen und sich unendliche Vorwürfe machen das sie dran Schuld sei. Hat jemand ne Idee wie man diese verzwickte Situation am besten lösen könnte???


ich finde das deine freundin nicht dafür verantwortlich is das der typ nich mehr alle tassen im schrank hat!!! wie krank is das denn einem mit selbstmord zu drohen nur um das richtige druckmittel zu haben? wenn das die alte von meinem freund machen würde, dann würde ich ihr beim strick knüpfen helfen! also was gemeineres gibt es ja echt nich! deine maus ist an nichts schuld was er tut, er is für sich und sein handeln verantwortlich, basta!!!

illina schrieb:
ich kann dich da voll und ganz verstehen ich hab nicht nur ne ex sondern auch noch die Frau die mcih nervt ( sind noch verheiratet ) ich hab genau wie du gedacht ach was da steh ich drüber aber mitlerweile nervt die dumme kuh mcih nur noch tierisch ...

gelle, irgendwann schwillt einem einfach der kamm :grin:
da kann man noch so ein gutmütiger mensch sein!
 

Benutzer33352  (36)

Verbringt hier viel Zeit
aber so ein richtiges wirkendes mittel hat bisehr irgendwie noch keiner gefunden oder?
wie wäre es damit: alle bösen exxen auf den scheiterhaufen :zwinker:
 

Benutzer32218  (38)

Verbringt hier viel Zeit
@ Instigater: Das was der Ex-Freund Deiner Freundin da macht ist schlicht und einfach hohles Geblubber. Der blufft nur, um sie über die Mitleids- und Führsorgeschiene zurück zu bekommen (Du siehst ja, dass es nicht spurlos an ihr vorrüber geht. Ein fieser, aber wirksamer Trick). Er ist ein Jammerlappen, ohne jegliches Selbstbewusstsein. Der bringt sich nicht um, er nutzt diese Drohung nur als Druckmittel.

@Cariat: Die Idee mit dem Brief finde ich gut...und sonst: wirklich ignorieren (und zwar komplett!!!).
 

Benutzer45016 

Verbringt hier viel Zeit
waum nicht, ich hole schon mal den brennspiritus und du gräbst das loch für den scheiterhaufen.........:smile:

Casscavall schrieb:
@ Instigater: Das was der Ex-Freund Deiner Freundin da macht ist schlicht und einfach hohles Geblubber. Der blufft nur..........



so sehe ich das auch, schlicht und einfach ne ziemlich miese tour die er da abzieht!!!
 

Benutzer45016 

Verbringt hier viel Zeit
welch wahre worte schwester, welch wahre worte.......! :grin:
ich möchte nicht so weit gehen und behaupten das alle exxen so sind, aber ich denke mal schon der großteil von ihnen! also, ab in die tonne mit ihnen :engel:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren