@ Mädels - nervige BHs!

Kathi1980  

Verbringt hier viel Zeit
Was macht man falsch, wenn man BHs in der - laut Meßtabellen richtigen - Größe (80C) kauft, aber trotzdem nach einer halben Stunde Tragen alles aus dem BH heraushüpft bzw. -quillt?! Ich weiß nicht, ob Ihr wisst, was ich meine - halt, wenn alles nach innen rausguckt und die Brustwarzen nicht mehr bedeckt werden?? Mir passiert das häufig bei den schöner geschnittenen BHs, die einen leichten Push Up-Effekt haben. Muss ich denn jetzt immer mit Langweiler-BHs rumlaufen?! Geht Euch das auch so?
 

MooonLight  

Sehr bekannt hier
Man kauft sie zu klein.

BHs fallen ja auch unterschiedlich aus - wenn was rausquillt, sind sie aber sicher zu klein.
 
K

kLio

Gast
Nö, geht mir nicht so... werden halt eben anprobiert und fertig - passen auch alle (abgesehn von den alten, die passen inzwischen nicht mehr und da quillt auch was - kann schonml vorkommen dass ich die trotzdem anzieh, wenn alle anderen in der wäsche sind und ich nur daheim bin).
 

Alvae  

Verbringt hier viel Zeit
noch nie gehabt.

musst verschiedene größen probieren, das varriert stark von marke zu marke.


bei markenbhs passiert dir sowas nicht...wenn sie passen :zwinker: da drückt auch nix.
 

Honeybee  

kurz vor Sperre
kauf dir solche mit vorgeformten Cups, die sind schön stabil und halten alles :smile:
 

~Raven~  

Meistens hier zu finden
Kathi1980 schrieb:
Ich weiß nicht, ob Ihr wisst, was ich meine - halt, wenn alles nach innen rausguckt und die Brustwarzen nicht mehr bedeckt werden?? Mir passiert das häufig bei den schöner geschnittenen BHs, die einen leichten Push Up-Effekt haben.

Das kenne ich. Habe auch zwei BHs von der Sorte. Bei einem konnte man die Kissen rausnehmen, danach ging's. Ich mag die gepolsterten BHs im Grunde ohnehin nicht, aber er sah so schön aus.
 
S

sunshine80

Gast
Entweder, einen Tick zu Klein. oder gute BH's kaufen. (Hunkemöller, Passionata) Sind echt teuer, aber man merkt die Unterschiede. Teure bhs tragen sich sooo klasse und da hüpft nix raus. Ist auch deprimierend. Bei den billigen (h&m) passiert mir das auch immer... Und leicht gepolstert müssen sie sein...
 

~Raven~  

Meistens hier zu finden
sunshine80 schrieb:
Und leicht gepolstert müssen sie sein...

Irgendwie gepolstert sind ja heutzutage fast alle schönen BHs :grrr:

Die Hersteller sollen auch mal an die Frauen denken, die genug Busen haben und was schönes ohne Polster wollen. Ich finde die Polsterdinger fühlen sich immer so blöd an. Mein Freund übrigens auch :link:
 
C

cat85

Gast
Bin ich die einzige, die den Unterschied zwischen teuren und günstigen BHs nicht kennt? :schuechte

ich würde an deiner Stelle einfach mal ne Nummer größer probieren oder solche wie Honeybee vorgeschlagen hat.
 

Cats   (37)

Verbringt hier viel Zeit
das problem kenn ich auch. ma passt mir 75B und ma zu klein oder zu groß.
Mom. zu klein da meine brüste so gewachsen sind
 
F

Fee87

Gast
Ja, auf die Tabellen adrfste dich da nicht verlassen, da schwankts bei mir manchmal zwischen bis zu zwei Größen! :wuerg:
Lieber ne Numemr zu groß als zu klein kaufen und auf jeden Fall vorher anprobieren!
 

ping_pong  

Verbringt hier viel Zeit
Ich hatte das Problem auch immer... vorallem weil ich mit meiner Größe (75 D) von vorne rein nichts bei C&A oder H&m mehr find.

Also hab ich mir nen Marken Bh gekauft und muss sagen dass die Unterschiede groß sind :smile: Da rutscht nichts mehr raus und es fühlt sich auch gut an. Jetzt kann ich endlich, wieder ohne andauernd am BH rum zu zupfen, auf die Straße. :grin:

Nur leider hat sowas auch seinen Preis : Satte 50 €
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren