Mädels: Mußtet ihr schon mal im Freien pullern?

Benutzer98007 

Benutzer gesperrt
Die Jungs haben es da richtig gut, einfach stehen bleiben, Reißverschluß runter und los.
Wir Mädels sind eindeutig im Nachteil. Ist euch schon mal passiert, ihr mußtet ganz ganz dringend und kein Klo weit und breit.
Was habt ihr gemacht? Im Freien pullern?
In der Hocke oder im Stehen Beine breitgestellt?
Und hat euch jemand erwischt? Oder paßt jemand auf?
Habt Ihr schon mal im Freien gepullert?
 

Benutzer24126  (34)

Meistens hier zu finden
Ich habe einmal in den Wald pullern müssen. Habe mich in der Hocke voll angepullert :frown: Tja, da war der Tag gelaufen. Ich bin nach Hause und musste mir neue Klamotten anziehen. Seit dem habe ich nie wieder irgendwo "Frei"-gepinkelt.
 

Benutzer95214  (31)

Sorgt für Gesprächsstoff
Kommt ziemlich häufig vor, wenn wir mal unterwegs sind und dann irgendwo im Nirgendwo stehen...wenn mein freund aneln ist, gibts da auch keine Toilette...oder wenn es nur ein Dixie gibt und das wirklich ekelerregend ist...

Gehe dann meist mit ner Freundin oder mein Freund kommt mit...
Und natürlich dann im Hocken..

Finde das nicht schlimm...
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Hab ich schon oft gemacht und inzwischen ist es auch kein Problem mehr für mich. Ungestörtheit vorausgesetzt.
 

Benutzer87573 

Sehr bekannt hier
Standardmäßig werden bei uns viele "Stücklesparties" gefeiert (= Party auf Streuobstwiesen) und da gibts natürlich keine Toiletten. Also war wohl schon jeder bei uns mal im Freien zugange.
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
Ich wandere viel und bin eh gern draußen, daher ist es für mich ziemlich normal, in freier Natur zu urinieren.
 

Benutzer36171 

Beiträge füllen Bücher
Schon mal?
Natürlich habe ich schon mal draußen gepinkelt. Jeder Mensch, der gerne in der Natur ist, auch mal Camping-Urlaub macht, wandert, etc. musste das wohl mal machen. :zwinker: Und auch bei Parties auf Ackern, Wiesen und so weiter wird sich das meistens kaum vermeiden lassen.

Ich finde das auch nicht weiter schlimm, obwohl ich natürlich ein sauberes Klo bevorzuge.
 

Benutzer82466  (42)

Sehr bekannt hier
Schon mal?
Natürlich habe ich schon mal draußen gepinkelt. Jeder Mensch, der gerne in der Natur ist, auch mal Camping-Urlaub macht, wandert, etc. musste das wohl mal machen. :zwinker: Und auch bei Parties auf Ackern, Wiesen und so weiter wird sich das meistens kaum vermeiden lassen.

Ich finde das auch nicht weiter schlimm, obwohl ich natürlich ein sauberes Klo bevorzuge.
Yep :zwinker:
 

Benutzer85665 

Verbringt hier viel Zeit
Mach ich oft - dauert keine 15 Sekunden. Fühle mich da also überhaupt nicht im Nachteil. :zwinker:
 

Benutzer94450  (29)

Verbringt hier viel Zeit
Habe ich schon sehr oft gemacht, natürlich irgendwo verborgen… : -)
Es war eben oft der Fall, dass es keine Toilette in der Nähe gab und im Wald bzw. da wo das Graß hoch genug gewachsen ist, konnte man das schon mal problemlos machen…hin und wieder kam dann auch mal eine Freundin mit um einen Sichtschutz zu schaffen, falls die Bäume nicht dicht genug beieinander standen
 
D

Benutzer

Gast
Stichwort "Händewaschen".

Wir pullern uns doch nicht in die Hand und so dreckig ist man ja gewöhnlich untenrum auch nicht, daher stört mich das echt gar nicht, wenn es mal sein muss.

Zur Not kann man ja auch einfach die Hose aufmachen, ohne ihn anzufassen. Man muss ja nix spezielles treffen. :grin:
 

Benutzer56557  (35)

Benutzer gesperrt
Natürlich hab ich schon mal im Freien gepinkelt, wer hat so was denn nicht? Was soll man denn auch machen, wenn man unterwegs ist und gerade keine Toilette in der Nähe, z.B. beim Wandern oder so. Natürlich pinkel ich dann in der Hocke, wie soll ich es auch sonst machen, anders geht es als Frau ja wohl nicht. Erwischt wurde ich noch nicht, aber ich achte natürlich auch drauf, daß mich nicht der erstbeste, der zufällig vorbeikommt, sehen könnte. Manchmal steht mein Freund "Schmiere".

Die Jungs haben es da richtig gut, einfach stehen bleiben, Reißverschluß runter und los.
Wir Mädels sind eindeutig im Nachteil.

Ja, da muß ich dir voll und ganz zustimmen. Ich bin wirklich gerne Frau, aber wenn es ums Pinkeln geht (nicht nur draußen, auch auf versifften öffentlichen Toiletten), dann wäre ich wirklich manchmal gerne ein Mann, um das einfach im Stehen erledigen können. Ohne umständlich über der Schüssel zu schweben und dabei umständlich jeden Kontakt zu vermeiden. Aber "Hose auf und lospinkeln" geht nun mal leider bei uns Frauen nicht.
 

Benutzer99702 

Sorgt für Gesprächsstoff
ich glaube es haben schon viele gemacht is ja auch besser als sich in die hase zu machen =3
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren