@mädels: Frage zu Miss Sixty Jeans

Benutzer18889 

Beiträge füllen Bücher
keine ahnung wie das bei dir zustande kommt, nur ich würde mich schwer wundern wenn ICH in keine rein passe und ne freundin von mir (1,62m, 85kg) hat eine, dann würde ich aber verzweifeln.
Hm, das weiß ich leider auch nicht. Ich hab zwar eine 27er, aber auch eine 28er, eine 29er und eine 30er. Wenn ich momentan welche anprobiere, passe ich eher in 29/30. Noch 10 kg mehr und ich würde wohl gar keine passende mehr finden.

Ich hab übrigens auch noch nie mollige Leute darin gesehen. Vermutlich weil es die Hosen hier eben nur in kleinen Größen gibt.
 

Benutzer29290 

Meistens hier zu finden
Ich hab übrigens auch noch nie mollige Leute darin gesehen. Vermutlich weil es die Hosen hier eben nur in kleinen Größen gibt.
Miss Sixty ist auf die Zielgruppe der Größe 32, 34, 36 tragenden Mädels ausgelegt und entspricht damit so ziemlich dem was hier im Forum als schlank betrachtet wird. Ich bezweifele ehrlich gesagt auch, dass jemanden mit Größe 40/42 eine Miss Sixty Hose passt oder dass sie figurschmeichelnd aussieht wenn man es denn schafft sich reinzuzwängen.

Ich kann mit ziemlicher Sicherheit sagen, dass ich in so einer Hose nicht gut aussähe wenn sie denn überhaupt passen würde obwohl ich nur 38/40 habe (allerdings mit JLo Hintern). Die Miss Sixty Desiger stellen die Hosen nicht für normalgewichtige Frauen her, die heutzutage leider schon als mollig oder dick gelten. Eins ist jedenfalls sicher, die Wahrscheinlichkeit, dass dich eine andere Jeans vorteilhafter aussehen lässt ist groß.
 
M

Benutzer

Gast
kommt drauf an...

hi,
also ich (164cm und 63kg)kann nur sagen, dass ich mir keine miss sixty passt. was aber daran liegt dass ich eine recht schmale taille hab, das heißt entweder die hose ist mir oben viel zu weit oder ich bekomm sie nicht über die oberschenkel. außerdem sind sie mir für meinen geschmack zu kurz geschnitten oben rum aber des is geschmacksache. und preise waren in dem laden wo ich war auch ab 89€ aufwärts.
 

Benutzer14614  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Ich bin 181cm und wiege 64kg hab normalerweise Hosengröße 38 (manchmal auch 36). Früher hatte ich auch mal Größe 40-42 und einmal auch 34. Ich habe zu jeder Größe eine Hose von Miss Sixty bekommen. Man muss eben nach dem Schnitt gucken. Es gibt durchaus normale Hosen von Miss Sixty, wo nicht der halbe Po raushängt, weil sie so knapp geschnitten ist.
Preislich kannst du 80-120€ einkalkulieren, das sind die üblichen Listenpreise wenn du sie dir in einem normalen Geschäft kaufst. Was man bei Ebay bekommt ist zwar meist günstiger, aber eben auch oft eine Fälschung. Wenn du Glück hast bekommst du vielleicht ein Schnäppchen im Ausverkauf.
 

Benutzer18889 

Beiträge füllen Bücher
Die Miss Sixty Desiger stellen die Hosen nicht für normalgewichtige Frauen her, die heutzutage leider schon als mollig oder dick gelten. Eins ist jedenfalls sicher, die Wahrscheinlichkeit, dass dich eine andere Jeans vorteilhafter aussehen lässt ist groß.
Es kommt eben ziemlich auf die Figur an bei diesen Hosen. Ich bin der Meinung, dass mein Po in den Hosen ziemlich gut zur Geltung kommt, besser als bei Hosen anderer Firmen.

Allerdings würde ich die auch freiwillig nicht mehr anziehen, wenn ich mehr wiegen würde. Ich sehe oft genug Mädchen in der Stadt, die sich da reinquetschen, wo dann Fettröllchen über dem Hosenbund heraus quellen. So würde ich mich nicht auf die Straße trauen. Dann doch lieber eine andere Firma kaufen und man sieht nicht aus wie eine Presswurst.
 

Benutzer48459 

Verbringt hier viel Zeit
Ich sehe oft genug Mädchen in der Stadt, die sich da reinquetschen, wo dann Fettröllchen über dem Hosenbund heraus quellen. So würde ich mich nicht auf die Straße trauen. Dann doch lieber eine andere Firma kaufen und man sieht nicht aus wie eine Presswurst.

:jaa: Jaa...es gibt genug von den Exemplaren die du oben erwähnt hast. Und dann ist es wirklich egal wie gut die Hose geschnitten ist ... besser macht die (das Aussehen) dann auch nicht...

Miss Sixty Jeans sind auch nicht DIE Wunderlösung für schöne (schlanke) Beine und einen gut aussehenden Hintern.:zwinker: Es gibt Modelle, die können auch an einer schlanken Person unvorteilhaft aussehen ... ebenso wie es Jeans gibt, die auch ''etwas mehr'' optisch schön formen.

Miss Sixty bedeutet nicht = sexy ! Denn irgendwie kommt mir es so vor, als sei ne Miss Sixty Jeans genau dafür eine Art Zielsetzung...:ratlos:
 

Benutzer39444  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Normalerweise so um die 30€. Hab mich gefreut, da meine hat 8€ gekostet und ein Sonderangebot war. (Würde niemals 30€ für ne Hose ausgeben).
hää??????????? das glaub ich nich..dann wars second hand oder gefälschht..weil die erst ab 100€ anfangen!!! sorry süße..und du würdest keine für 30€ kaufen??:ratlos:
ich find nie ne geile die unter 70€ is!! *bin verwundert* naja..jedenfalls zum thema- also du solltest 31;32 probieren,dass müsste passen..naja probier einfach....aber sei idch ich auf iss sixty versteift...!:zwinker:
 

Benutzer29290 

Meistens hier zu finden
Allerdings würde ich die auch freiwillig nicht mehr anziehen, wenn ich mehr wiegen würde. Ich sehe oft genug Mädchen in der Stadt, die sich da reinquetschen, wo dann Fettröllchen über dem Hosenbund heraus quellen. So würde ich mich nicht auf die Straße trauen. Dann doch lieber eine andere Firma kaufen und man sieht nicht aus wie eine Presswurst.
Das finde ich auch so richtig peinlich. Wenn man in so eine Hose nicht reinpasst, soll man lieber eine andere tragen.
 

Benutzer17103 

Verbringt hier viel Zeit
Also manchma wenn du gerade Glück hast sind die vllt im angebot.. Dann kosten die ca.. 30-60€
Wenn du aber pech hast kosten die alle so um die 80-120€ ungefähr.. Habe für meine einmal 80e und für die andere 60 Euro im angebot bezahlt..

Un eine hab ich aus ebay die hat 16€ gekostet...
 

Benutzer30029 

Verbringt hier viel Zeit
Also davon abgesehen, dass ich die Miss Sixty vom Schnitt her gar nicht mag, hatte ich da noch nie Probleme, eine zu finden, die mir passt. Im Gegenteil, meistens waren mir die eher zu groß.
Ich bin jetzt vielleicht nicht gerade dick, aber das waren ja noch die kleinen Größen, die ich anprobiert habe. Also sollte es da mit den größeren doch nicht so die Probleme geben?
Ich hab die hier übrigens auch schon im Angebot für 40 € gesehen, normal gibts die aber auch hier nur ab 80-90 € aufwärts.
Und ne passende Jeans, die gut aussieht, für 30 € hab ich - egal welcher Marke - noch gar nicht gefunden.
 

Benutzer10463  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Also wie hier schon erwähnt wurde, bekommst du dein "tommy"-modell nicht unter 80 euro, die helleren kosten sogar noch mehr. Wenn du glück hast, sind sie im angebot und sie kosten etwas(!) weniger. Zu den größen ist zu sagen: ich hab normalerweise kleidergröße 36 und hab eine Tommy-miss sixty in 27 und 28 (hell und dunkel). Aber die größen gehen da auch nur bis 33 glaub ich.
Kommt auch drauf an, wie sie sitzen soll: knackig eng oder etwas lockerer?
Andere modelle von miss sixty sind normal und weiter geschnitten, da dürftest du eigentlich gar keine probleme haben eine zu finden(die sind aber meistens noch teurer). Allerdings solltest du immer dran denken, dass miss sixty mindestens doppelt bis 3 mal so viel wie eine "normale" jeans kostet....Und ob sich das lohnt...Ich selbst kauf die nur noch gaaaaaaaaaaaaaanz selten, wenn mir WIRKLICH WIRKLICH eine gefällt, find die preise echtt horrend..:rolleyes:
elle
 

Benutzer10273 

Verbringt hier viel Zeit
werd ich nie verstehen warum die so begehrt sind... ich find, die sehen scheiße aus, egal wie dünn die trägerin ist.

bei uns gibts die übrigens oft um ca. 30,-- im abverkauf. vielleicht will sie endlich keiner mehr haben...
würd ichnicht mal geschenkt tragen.
 

Benutzer29290 

Meistens hier zu finden
werd ich nie verstehen warum die so begehrt sind... ich find, die sehen scheiße aus, egal wie dünn die trägerin ist.

bei uns gibts die übrigens oft um ca. 30,-- im abverkauf. vielleicht will sie endlich keiner mehr haben...
würd ichnicht mal geschenkt tragen.
Als Teenie will man halt meistens dazu gehören und wenn eine Marke "in" ist wird sie angezogen, egal wie albern man darin aussieht oder teuer sie ist. Als ich so 14-15 war mußte man unbedingt eine Levis 501 tragen um cool zu sein und in der Schule akzeptiert zu werden, heutzutage ist es eben Miss Sixty. Irgendwann merken auch die heutigen Miss Sixty Trägerinnen, dass es noch andere Jeans gibt, die ihnen wahrscheinlich besser stehen und die nicht so teuer sind.
 

Benutzer18889 

Beiträge füllen Bücher
Irgendwann merken auch die heutigen Miss Sixty Trägerinnen, dass es noch andere Jeans gibt, die ihnen wahrscheinlich besser stehen und die nicht so teuer sind.
Ja, ich hab auch gemerkt, dass es noch andere Jeans gibt. Allerdings kosten die nun noch mehr als die Miss Sixty und Mama fragt, ob ich nicht wieder MS haben will. :smile:

Schick sehen viele Miss Sixty Hosen auf jeden Fall aus und ich bin gerne bereit, für vernünftige Klamotten entsprechende Summen zu bezahlen.
 

Benutzer29290 

Meistens hier zu finden
Schick sehen viele Miss Sixty Hosen auf jeden Fall aus und ich bin gerne bereit, für vernünftige Klamotten entsprechende Summen zu bezahlen.
Vorgestern meintest du noch sie hätten einen seltsamen Schnitt. Unter vernünftigen Klamotten verstehe ich was anderes.
 

Benutzer18889 

Beiträge füllen Bücher
Vorgestern meintest du noch sie hätten einen seltsamen Schnitt. Unter vernünftigen Klamotten verstehe ich was anderes.
Sie sind so geschnitten, dass sie nur schlanken Leuten stehen. Das meinte ich mit seltsamer Schnitt. Sie betonen die Figur extrem und das sieht leider nur bei wenigen gut aus. Wenn man aber eine entsprechende Figur hat, mag ich sie leiden.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren