Mädels: erregierter Penis -> reibt ihr euch gerne daran?

W

Benutzer

Gast
ich hab mich mal in unterwäsche auf meinen schatz (mit boxer) gesetzt und mich so lange an ihm gerieben, bis er hart war ^^ also ich finde das sehr erregend und einfach nur goiL ^^
 

Benutzer71234 

Verbringt hier viel Zeit
Meine freundin machts auch öfter aber wenn sie dann weiß das ich kurz vom kommen bin dann bringt sie es mit der Hand fertig.

MfG Vik
 

Benutzer38711  (36)

Verbringt hier viel Zeit
-.-

Ich mache das sehr gern. Bei mir spielt sich da so manches in meinem Kopfkino ab.:verknall_alt:
 
R

Benutzer

Gast
.............
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
7 Jahr(e) später

Benutzer144228 

Sorgt für Gesprächsstoff
Krame mal diesen alten Thread raus da mich dieser sehr interessiert. Meine Freundin steht da mega drauf. Wir machten dies damals als Übergang vom Petting zum tatsächlichen Sex und binden dieses fest in unser Liebesspiel mit ein. Früher kam ich davon nach sehr kurzer Zeit aber inzwischen genieße ich es nur noch und kann dies lange mitmachen da ich nicht so stark stimuliert werde. Die Grundidee ist dass sie mit meiner Eichel zwischen ihren Lippen entlang gleitet und ab und zu damit an ihrer Klitoris wackelt. Sie macht dies so lange bis sie echt so feucht ist dass mein Penis komplett nass ist und es nur so rutscht dass sie kaum noch was spürt. Das einzige was mich stört ist wenn sie sich länger nicht rasiert hat und die "Borsten" an der Eichel kratzen. Tierisch schmerzhaft. Bisher haben wir folgenden Varianten ausprobiert.
- Ich liege unten, sie sitzt auf mir und bewegt ihr Becken. Dies machten wir als erstes noch mit Unterwäsche und jetzt fast nur noch nackt.
- Wir liegen uns gegenüber und sie nimmt ihn in der Hand und reibt sich damit. Dabei kann ich jedes Zucken in ihrem Gesicht und jede Atmung mitbekommen was total erregend ist.
- Wir stehen uns in der Dusche gegenüber. Bei jedem Duschen MUSS sie ihn einfach an sich reiben. Zusammen Duschen würde bei ihr schon meist als Vorspiel reichen ^^
- Mein Favorit. Während Löffelchen reibe ich meinen Penis an ihr während sie ihr Becken bewegt und/oder ich leichte Stoßbewegungen mache. Zu Anfang musste ich dies alleine machen aber inzwischen weiss sie wie sie es mag und nimmt ihn selber in der Hand. Meine habe ich dann frei und kann ihre Brüste, Bauch und das Gesicht streicheln während ich sie leidenschaftlich Küsse.

Was ist denn der Fachausdruck für diese Art von Liebesspiel? Es kam der Begriff Chinesische Schlittenfahrt aber dass ist es doch gar nicht da es zu keinem Eindringen kommt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer142126  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Ich habe das auch schon mal versucht herauszufinden :zwinker: und glaube, der (Fach-?) Begriff ist "Frotting".
 

Benutzer128678 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo,

da bin ich ganz ehrlich: Ich finds einfach total geil! Das Gefühl, wenn der Penis steif wird und dann das Wissen, dass ICH es war, der die Latte verursacht hat! Einfach toll!
Ich liebe das Gefühl über die Jeans zu streichen und seinen Penis darunter zu erspüren. Auch wenn er nicht erregiert ist. Einfach, weil ich es gerne mache. Und irgendwie, ja, macht es mich auch glücklich! :smile:

Es macht mir Spaß meinen Freund einfach mal da anzufassen, wo man es normalerweise nicht in der Öffentlichkeit tut. Einmal kurz und flüchtig drüber streichen und so tun, als ob nicht wäre. Das heizt uns gegenseitig ein wenig auf und es macht auch einfach Spaß, den anderen zu necken!

Mein Freund dagegen drückt immer all zu gerne meine Brüste... Und zwar auch mal gern da, wo es nicht immer ganz angebracht ist! Aber ich mag das! Ich find es toll wie er auf meine Brüste abfährt und er bestimmt auch wie ich auf seinen Penis abfahre!

Liebe Grüße,
Alisara
 

Benutzer145575 

Verbringt hier viel Zeit
Ich mach das auch gerne und wenn ich dann noch seinen Steifen durch die Hose spüre, macht es mich schon sehr an :tongue:
 

Benutzer145266 

Benutzer gesperrt
Hast du dich dann auch schon mal so an ihm gerieben, dass er in seine Unterhose abgespritzt hat, Mieze?
 

Benutzer135804 

Planet-Liebe Berühmtheit
zur überschrift:ja klar,das auch.mir ist aber noch lieber,wenn er mit seiner eichel meine klitoris stimuliert.bin auch sicher,dass ich dadurch kommen könnte-aber ich packs nie,das abzuwarten,sondern bin dann so geil,dass ich endlich vögeln will und hab dann doch vaginale statt klitorale orgasmen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren