Mädchen besuchen

Benutzer112578  (29)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hey, Leute!
Ich habe eine Frage: Ist es schlau, wenn ich morgen ein Mädchen in der Nachbarschaft besuchen gehe, ohne dass sie es vorher weiß. Ich habe mit ihr per Facebook Kontakt aufgenommen und sie hat gesagt, dass sie ungern mit jemandem schreibt, den sie nicht richtig kennt.
Ich würde mich gerne bei ihr entschuldigen, dass ich sie einfach kontaktiert habe, ohne sie richtig zu kennen, und durch den kurzen Besuch würde sie mich auch wenigstens etwas kennenlernen.
Meint ihr, ich kann einfach vor die Tür spazieren?
Danke für Eure Hilfe!

Grüße und schönes Wochenende
 

Benutzer112384 

Sorgt für Gesprächsstoff
Nein, das wäre nicht nur nicht schlau. Das wäre ziemlich dumm.

Sie schreibt nicht mal gerne mit jemandem, den sie kaum kennt.

Vermutlich wird sie dich für einen Psychopathen halten und Angst vor dir kriegen, wenn du jetzt einfach so bei ihr zu Hause aufläufst.
 

Benutzer111100 

Benutzer gesperrt
lass es, das kommt ja wie ein übler Stalker rüber. Wenn du sie kennen lernen willst, schlag ihr das treffen bei facebook, wo du ja bisher nur kontakt mit ihr hattest vor. Alles andere wird einen negativen Eindruck hinterlassen
 

Benutzer112578  (29)

Sorgt für Gesprächsstoff
Die Frage ist, ob sie sich mit jemandem trifft, den sie nicht kennt. So würde sie mich ja kennenlernen
 

Benutzer112578  (29)

Sorgt für Gesprächsstoff
Deshalb will ich sie ja persönlich kennenlernen, damit sie ein Bild von mir bekommt
 
J

Benutzer

Gast
Du kannst ihr maximal per FB ein sehr unverbindliches Treffen in der Öffentlichkeit vorschlagen.
Oder frag sie ob ihr in einer Gruppe feiern geht oder sowas. Nur so verliert sie die Angst.
Und wenn sie auf nix eingeht, dann war das mit der Angst eine Ausrede und sie hat einfach kein Interesse.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren