Mädchen auf dem Schoß

Benutzer148630  (22)

Benutzer gesperrt
Letztes Wochenende war eine gute Freundin bei mir zu Besuch und wir wollten uns ein paar Dinge im Internet anschauen. Jedoch hatte ich nur einen Computerstuhl und sie setzte sich auf meinen Schoß. Man muss dazu sagen, dass sie echt attraktiv ist. Wenige Minuten später konnte ich es nicht länger verdrängen. Ich war erregt und bekam einen Ständer. Es war unangenehm und natürlich auch sehr schön zu gleich. Unangenehm weil ich bereits von Frauen gelesen habe die von so etwas angewidert sind. Sie hat es sicherlich an ihrem Po gespürt und nun bin ich etwas nervös und unsicher in ihrer Nähe. Was denkt sie wohl darüber ? War es für sie ein Kompliment oder ein unangenehmes Gefühl ? Ich weiß es nicht. Nun würde ich gerne wissen wie andere darüber denken. Sowohl Frau und Mann.
 
B

Benutzer

Gast
Sie hat es mit Sicherheit gemerkt. Aber eine errektion ist ja wohl das deutlichste Kompliment für ein Mädchen. Da kannst du ja wenig für, das kommt von allein.

Abhaken, ist passiert, wenn es dir unangenehm ist, kannst du sie ja vielleicht nochmal drauf ansprechen und drüber reden
 
G

Benutzer

Gast
Ich wäre mir da nicht so sicher, dass sie das überhaupt gemerkt hat.
Ich finde auch nicht, dass du jetzt unsicher in ihrer Nähe sein musst. Hätte sie etwas gemerkt und wäre es ihr unangenehm gewesen, dann wäre sie wohlmöglich aufgestanden.
Was jetzt im Umkehrschluss nicht heißen muss, das sie es gemerkt hat und geil fand :zwinker:. Hier kann keiner für deine Freundin sprechen.

Wie verhält sie sich denn dir gegenüber? So wie vor dieser Situation?
 

Benutzer148630  (22)

Benutzer gesperrt
sitzt du als Frau gerne auf dem Schoß deines Freundes/Mannes (wie auch immer ) ? was denkst du wenn er n ständer hat ?
[DOUBLEPOST=1416772732,1416772636][/DOUBLEPOST]Sie verhält sich ganz normal aber irgendwie lässt mich das nicht in Ruhe
 
G

Benutzer

Gast
Das ist doch eine völlig andere Situation, wenn ich bei meinem Freund auf dem Schoß sitze und er hart wird, als wenn deine Kumpeline auf deinem Schoß sitzt und du nen Ständer bekommst :what:. Überhaupt nicht zu vergleichen.

Wenn du scharf auf sie bist und wissen willst wie sie zu dir steht, gibt es durchaus effizientere Methoden das rauszubekommen, als hier irgendwas in ihre nichtvorandene Reaktion hineinzuinterpretieren :smile:.
 
B

Benutzer

Gast
Klar sitze ich gern auf seinem Schoß. Und natürlich bekommt er eine errektion. Aber für mich ist das ein Kompliment und stört mich nicht. Im Gegenteil. Ich freue mich darüber, das es ihm so gefällt :smile:
 

Benutzer136360  (31)

Benutzer gesperrt
Das kann dir ruhig egal sein ob du da einen Steifen bekommst.
Klar hat sie das bestimmt gespürt, aber das ist eben bei einem jungen Mann und einer hübschen Frau eine normale Reaktion. Ich denke auch mal, dass wenn sie es nicht passend fand in der Situation sie aufgestanden wäre.
Ich würde nicht mit ihr darüber sprechen und unsicher brauchst du überhaupt nicht sein. Normal so wie immer.
 

Benutzer148000  (22)

Benutzer gesperrt
Ja das kenne ich^^
Konnte es aber zurück halten, schon komisch.
 

Benutzer148876  (24)

Benutzer gesperrt
Letztes Wochenende war eine gute Freundin bei mir zu Besuch und wir wollten uns ein paar Dinge im Internet anschauen. Jedoch hatte ich nur einen Computerstuhl und sie setzte sich auf meinen Schoß. Man muss dazu sagen, dass sie echt attraktiv ist. Wenige Minuten später konnte ich es nicht länger verdrängen. Ich war erregt und bekam einen Ständer. Es war unangenehm und natürlich auch sehr schön zu gleich. Unangenehm weil ich bereits von Frauen gelesen habe die von so etwas angewidert sind. Sie hat es sicherlich an ihrem Po gespürt und nun bin ich etwas nervös und unsicher in ihrer Nähe. Was denkt sie wohl darüber ? War es für sie ein Kompliment oder ein unangenehmes Gefühl ? Ich weiß es nicht. Nun würde ich gerne wissen wie andere darüber denken. Sowohl Frau und Mann.
Also ich denke entweder hat sie es nicht gemerkt oder es hat sie nicht gestört weil sie ja sonst aufgestanden wäre. Deshalb würd ich mir keine Sorgen machen.
 

Benutzer129190  (36)

Benutzer gesperrt
Wenn sie es nicht weiter anspricht, dann hat sie es entweder nicht gemerkt oder es war ihr egal, weswegen ich es an deiner Stelle abhaken würde, denn es ist so oder so kein Weltuntergang.
 

Benutzer120063 

Planet-Liebe Berühmtheit
Wenn sie es nicht weiter anspricht, dann hat sie es entweder nicht gemerkt oder es war ihr egal, weswegen ich es an deiner Stelle abhaken würde, denn es ist so oder so kein Weltuntergang.

Dass sie es nicht anspricht, muss gar nichts bedeuten - was hätte sie auch sagen sollen "HUCH? Hast du einen Ständer?" :grin: - Wohl nicht.

Ich denke aber auch, dass sie es entweder nicht gemerkt hat (sehr wahrscheinlich) oder nicht unangenehm fand. Es heißt ja immer, eine Frau würde das bestimmt merken. Aber ehrlich gesagt ist es gar nicht so leicht zu unterscheiden, ob er vielleicht nur irgendwas härteres in der Tasche hat, auf das man sich setzt. Und überhaupt haben die Menschen am Po nicht so viel Tastsinn, da der Schoß ja generell keine gerade Fläche ist, auf die man sich setzt, ist nicht gesagt, dass sie überhaupt auch nur geahnt hat, dass da irgendwas ist.
 
S

Benutzer

Gast
Ich hatte so was auch schon ein paar Mal. Kam aber auch nicht auf die Idee ihn anzusprechen oder irgendwas zu unternehmen.
Hab es einfach hingenommen und ein bisschen in mich reingegrinst. Ich meine, im Prinzip kann er ja auch nichts dazu.
Finde es nicht so wild, da es ja auch wirklich kein Zeichen von Abneigung ist :tongue:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren