lusttropfen oder schon orgasmus?

Der Ersteller des Themas war schon sehr lange nicht mehr online.
S

someonetolove

Gast
sagt mal, auf welche menge bezieht sich die bezeichnung lusttropfen? ist das wirklich nur tropfenhaft oder mehr? wenns plötzlich, sagen wir mal glitschig wird :cool: , war das dann shcon der samneerguss? wie lange wollen jungs danach noch befriedigt werden? und wie große ist die chance dass spermien in die vagina gelangen wenn er nur auf dem bauch ejakuliert?
danke schon mal

someone
 

Dillinja   (38)

Verbringt hier viel Zeit
der lusttropfen bezieht sich in meinem falle wirklich nur aauf einen tropfen. ist ja immerhin nur als "schmiermittel" gedacht.

ob es der samenerguss war, wenn es glitschig wird?
das kann ich so nicht richtig beantworten. es kann auch sein, dass der lusttropfen bei einigen kerlen üppiger ausfällt als bei anderen. da kann das schon in die richtung eines minderen samenergusses geh'n.
festmachen, ob er denn nun abgespritzt hat, sollte man an der art, wie sich der mann währenddessen benimmt (seinen körper nicht stillhalten kann, lauter stöhnt, der pimmel unter "zuckungen" steht).

wie lange wollen jungs danach noch befriedigt werden?
am besten nicht mehr sehr lange, da eine bestimmte überempfindlichkeit erzeugt wird. sprich: es wird unangenehm, wenn weiterhin daran geschrubbt wird (nicht bei allen, aber bei vielen. sollte man am besten mit seinem partner besprechen).

und wie große ist die chance dass spermien in die vagina gelangen wenn er nur auf dem bauch ejakuliert
eigentlich gleich null, aber man sollte genügend vorsicht walten lassen (wirklich verdammt viel vorsicht! man sollte seinen oberkörper beispielsweise auf keinen fall aufrichten). vielleicht doch eher auf die brüste abspritzen, wäre mein tipp
 
N

Nopsi

Gast
Hallo zusammen...

[sagt mal, auf welche menge bezieht sich die bezeichnung lusttropfen?]

Das ist von Mann zu Mann, von Junge zu Junge unterschiedlich... mal mehr mal weniger...

[ist das wirklich nur tropfenhaft oder mehr? wenns plötzlich, sagen wir mal glitschig wird war das dann shcon der samneerguss?]

Das wird wahrscheinlich nicht der Samenerguss gewesen sein. Da kommt schon a bissi mehr raus.
Aber des kann man hier ja nicht beurteilen...


[wie lange wollen jungs danach noch befriedigt werden? und wie große ist die chance dass spermien in die vagina gelangen wenn er nur auf dem bauch ejakuliert?
danke schon mal]

Tja, lieber einen Schutz mehr, als gar keinen Schutz. Man kann ja nie wissen. Normaler weise passiert nichts. aber wie gesagt, sicher ist sicher....


MFG; Neo
:bandit:
 
C

|Coding

Gast
kleiner tipp am rande:

auch in den sogenannten "lusttropfen" können sich zeugungsfähige spermien befinden, so das auch durch die lusttropfen eine schwangerschaft entstehen kann.

nur damit das mal genannt worden ist und ihr in keinem fall, es sei denn "es" soll passieren, ohne verhütung die ersten minuten sex habt und erst nachträglich ein kondom benutzt.

"vorsicht, ist die mutter der porzelankiste!"


gruß |Coding
 
D

Die Kleine

Gast
Also, Lusttropfen sind wirklich nur die ersten paar durchsichtigen Tröpfchen, die rauskommen. Wenns viel wird, dickflüssig ist und ne weißliche Farbe hat, dann ist es Ejakulat.
Nach dem eigentlichen Samenerguss wollen die meisten Jungs nicht mehr lange befridigt werden, da es zu einer Überreizung kommt. Ist ja bei uns Mädels nicht anders.
Wenn er auf dem Bauch ejakuliert, kann auch Sperma in deine Vagina gelangen, allerdings nur, wenn du dich auf ihn setzt oder ihr an deine Vagina fasst, wenn ihr das Sperma an den Händen kleben habt.
Die Chance einer Schwangerschaft ist dabei immer gegeben, sobald Sperma in bzw. an die Vagina gelangt. Auch, wenn sie manchmal sehr gering ist.

Die Kleine:engel:
 

simon1986   (35)

Benutzer gesperrt
Auch Lusttropfen (wusste früher nicht dass man dem so sagt) können in grosser Menge kommen. Glitschig und durchsichtig. Kürzlich erwischte ich hinten im Po eine Stelle, da spritzte es vorn raus, es war nicht besser, aber anders als ein normaler Orgi. :engel:
 

Teufelsbraut   (38)

teuflisch gute Beiträge
Normalerweise kann man Ejakulat und Lusttropfen sehr gut voneinander unterscheiden - da sie einfach verschiedene Rauskomm-Taktiken haben *gg*. Sperma kommt massig, meistens stoßweise und je nach Orgasmusstärke fliegts auch herum. Lusttröpfchen tröpfeln ihren Namen nach nur in der Gegend rum und hängen oft träge an der Penisspitze rum :zwinker:
 

MooonLight  

Sehr bekannt hier
Hm, vorallem die Konsistenz etc. ist auch anders - das was vorher schonmal rauskommt, ist meist durchsichtig. Das kann auch schon mal mehr sein. Und wie Teufal schon sagte - es spritzt in keinster Weise sondern sickert nur raus.
Das, was beim eigentlichen Samenerguss kommt, ist dann dickflüssiger und weißlicher.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren