Lusttropfen in Speichel - Befruchtung möglich?

N

Benutzer

Gast
Hallo,

ich habe eine Frage in Sache Verhütung. Folgendes Szenario:

Sie befriedigt ihn oral, dabei gelangt auch Speichel an ihre Hand. In diesem Speichel könnten sich ja Lusttropfen befinden. Dann vergeht ca. eine Minute, während dessen sie ihn anfasst/streichelt am Arm und so. Dann berührt sie sich untenrum, führt auch Finger ca. 1 cm ein.

Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit einer Befruchtung in diesem Szenario? Pille danach sinnvoll?

Über hilfreiche Antworten würde ich mich freuen! Danke!
 

Benutzer98824 

Benutzer gesperrt
ich glaube die wahrscheinlichkeit tendiert in diesem fall gegen 0...
 
L

Benutzer

Gast
Also deswegen die Pille Danach nehmen, wäre tausendfach übertrieben.
 
N

Benutzer

Gast
Okay, vielen Dank! Da bin ich beruhigt. Danke für die schnellen Antworten!
 
B

Benutzer

Gast
Spermien sterben in Trockenheit (also z.B. an der Hand) schnellstens ab...
 

Benutzer45117 

Verbringt hier viel Zeit
hmm war da damals verdammt vorsichtig mit und immer noch - deshalb immer Hände waschen :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren