Lusttropfen abgewischt!

R

Benutzer

Gast
Okay leute, ich muss etwas gestehen! Ich habe das Thema weiter unten(Fruchtbare Tage!) nur eröffnet weil ich ein ziemliches Problem habe!!Ich rede absichtlich von mir und nicht von einer 3.Person oda so, ich möchte nämlich ehrlich sein!!
Also: Meine Freundin hat bis dienstag Antibiotika geschluckt, und da wir uns schon 2 wochen nicht mehr richtig nahe waren wollten wir mal wieder ein wenig petting machen! Nun sie wusste nicht ob das Antibiotikum ihre Pille sehr beeinflusst, und naja ich wollte deshalb sehr vorsichtig sein! Sie befriedigte mich lange mit der Hand und davor ich sie auch,jedoch waren teile meiner Lusttropfen an meinem Finger!Ich habe sie aber gründlich an einem tuch abgewischt und so ca.10 sekunden später begonnen sie zu fingern! Bin recht weit eingedrungen!Mancher,mag mich für verrückt, verantwortungslos oder sonst etwas halten!Aber glaubt mir:grin:as bin ich nich!!! Nun habe ich Idiot sehr grosse Angst das sie vielleicht schwanger wird,so weit ich weiss,würde sie erst kommenden Freitag ihre Periode bekommen!Sind meine Sorgen begründet?Sie schien nicht sehr besorgt soweit!Bitte um Antworten, danke euch!
 
E

Benutzer

Gast
Ich denke mal die Gefahr besteht nicht.

Antibiotika beeinflusst zwar die Wirkung der Pille, war zumindenst bei meiner alten so, aber da du ja die Lusttropfen an der Hand hattest, mit nem Tuch abgewischt hast und noch 10 sek. gewartet hast, besteht meiner Meinung nach keine Gefahr. Da die Spermien ja auch absterben wenn sie an der Luft sind, brauchst dir glaube ich keine Gedanken zu machen.
 

Benutzer3806 

Meistens hier zu finden
In solchen Situationen bekommt man immer etwas Panik, aber ich glaube auch, dass sie unbegründet ist. Denn Spermien sind nunmal nicht sonderlich lebensfähuig, wenn sie in der Luft herumliegen, und wenn sie dann noch gründlich abgewischt werden... ne!
 

Benutzer505 

Team-Alumni
Eigentlich sollte man dich die Woche ja im eigenen Saft schmoren lassen - dann passiert dir sowas nur einmal :zwinker:

Da ist nichts passiert, Spermien sind relativ empfindlich, ein Tuch und Luft überleben sie sicher nicht.

Und wenn sich die Periode deiner Freundin trotzdem verzögern sollte, wars der Stress dass sie dachte sie könnte schwanger sein und keine Schwangerschaft (Japp, ich weiß wovon ich red :rolleyes: :grin: )
 
R

Benutzer

Gast
HUI!Da fällt mir echt en Brocken vom Herzen!Aber seid ihr euch echt sicher? Danke an alle die geantwortet haben,aber vielleicht noch ein paar antworten??
Echt,eine Schwangerschaft wär nu echt das unpassendste!@Serenity:Ich muss dir eigentlich echt recht geben!Aber thx für die Antwort!
 

Benutzer13750 

Verbringt hier viel Zeit
Die haben bestimmt nicht überlebt, Spermien brauchen einen pH Wert von ca. 7,2 also etwas Alkalisch, sobalt die an ein anderes Medium kommen wie z.B. Luft Haut aber auch Scheidenflüssigkeit etc. sterben die sofort größtenteils ab bzw. sind nicht mehr so mobil(da die Energie in Form von Zucker fehlt die in der Flüssigkeit um die Spermien vorhanden ist) .
Und da du ja noch mit dem tuch drübergegangen bist hat da nichts überlebt.

Ich würde es aber nicht drauf ankommen lassen,
außer ihr wollt immer bangend auf die nächte periode warten :zwinker:

Eine lehre fürs nächte mal :zwinker:

Gruß

Phönix
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren