Lustige Rechtschreibfehler :)

Benutzer5059  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Nun ja, es ist doch logisch: Das sexuelle Begehren bezieht sich vorwiegend auf den Leib der begehrten Person; also wird sie "geleibt" (=begehrt).
Eine beleibte Person ist demnach auch nicht zu dick, sondern wird von vielen Menschen sexuell begehrt...

Liebe Grüße vom *wechlach*enden Fabeltier
 

Benutzer2610 

Meistens hier zu finden
> Eine beleibte Person ist demnach auch nicht zu dick, sondern wird von vielen Menschen sexuell begehrt...
Das halte ich für ein Gerücht.
 

Benutzer7539  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Wobei das natürlich doppelt bitter ist: ihren Mann betrügt sie und jetzt bringt es nicht mal mehr ihr Liebhaber... Frauen haben's echt nicht leicht.
 

Benutzer9290 

Verbringt hier viel Zeit
das mit dem "leiben" passiert mir dauernd...ist aber ein reiner Wortverdreher (rechte Hand war schneller als linke Hand) und keine freudsche Fehlleistung oder sowas :zwinker:
 

Benutzer5066  (43)

Toto-Champ 2006
Da denk ich mir manchmal, es ist doch besser, man liest sein Geschreibsel noch ein oder zweimal durch bevor man es abschickt.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren