lust durch erniedrigung?

Findet ihr erniedrigende Praktiken beim Sex manchmal geil?

  • m: ja

    Stimmen: 26 42,6%
  • m: nein

    Stimmen: 11 18,0%
  • w: ja

    Stimmen: 13 21,3%
  • w: nein

    Stimmen: 11 18,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    61
D

Benutzer

Gast
hi leute

eben war hier so ein komischer beitrag über massenbesamung (was für ein krankes wort...), ein admin hat ihn wohl schon wieder gelöscht (danke).
meine frage: was finden denn männer so geil an sexpraktiken, bei denen sich die frau erniedrigen muss? ich find das eher schlimm...ich würd nie zulassen, dass meine freundin sich für mich so erniedrigt, da hätt ich sofort keine lust mehr...findet ihr das eher geil, und wenn ja warum?

und mädels, wie findet ihr das? erniedrigt ihr euch manchmal gern?
 

Benutzer11106 

Verbringt hier viel Zeit
danewbie schrieb:
und mädels, wie findet ihr das? erniedrigt ihr euch manchmal gern?


ich finde es nicht schlecht... mein freund hat zwar keine sadistischen
neigungen, deshalb mag er es genauso wenig (wie du), seine Freundin=mich
zu erniedrigen.
Wenn die Frau es allerdings gerne macht und es ihr auch Lust bereitet,
ist es doch sehr praktisch - noch dazu, wenn es dem Mann gefällt, oder?
 
B

Benutzer

Gast
wenn Du das nicht so schlecht findest kann es doch kaum erniedrigung sein oder?

also ich mag das werder machen noch, dass man das bei mir macht; da droht sonst haue meinerseits, und zwar solange bis wieder quitt ist :mad:

und ich kann leute nicht besonders leiden die keinen stolz haben
 
B

Benutzer

Gast
ich denk, das kann man alleine gar net entscheiden.

ich bin zwar der letzte, der von sich aus irgendjemand erniedrigt. dazu bin ich viel zu gutmütig und ist es mir viel zu wichtig, dass es meinen mitmenschen gut geht. das meine ich nun nicht ausschließlich in partnerschaften. aber wenn meine freundin drauf steht, dass sie sich vor mich kniet und ich ihr dann ins gesicht spritz... weiss nicht, ich denk das würd ich tun.

soweit ich das noch mit meinem gewissen vereinbaren kann würd ich wohl eh immer schauen, dass beide ihren spass haben.
 
B

Benutzer

Gast
erniedrigend ist unbedingt was mechanisch passiert, sondern wie die haltung und der wille und die wahrnehminug der leute dabei ist.

ins gesicht spritzen ist ja nicht unbedingt erniedriegend;
wenn es zB sie nicht mag und auch nicht will und der kerl denkt es sei ihm eh scheissegal was sie denkt, dann ist das erniedriegend;
wenn sie es beide lustig finden und es beide ok finden , dann ist das nicht erniedrigend;
 

Benutzer22298  (36)

Verbringt hier viel Zeit
@büschel, da stimme ich dir voll zu!
was erniedrigung ist, muss jeder für sich selbst entscheiden. ich tue sicherlich einige dinge mit meinem freund sehr gerne, die andere vielleicht als erniedrigend ansehen würden. mir macht es spaß, warum sollte ich mich also erniedrigt fühlen?
Ich weiß, dass mein freund nichts machen würde, was ich nicht will und alles andere finde ich vollkommen ok!
 

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
Also ich habe ja eine devote Ader :grin:
Aber keine Extreme.. also ich mag es schonmal wenn er "Macht" über mich hat, kann wirklich prickelnd sein..
 
F

Benutzer

Gast
Och, ich finde das eigentlich auch gar nicht so schlecht. Gemacht habe ich das noch nie und ich weiß auch nicht, ob ich das praktisch mag. Meinen Freund würde ich niemals um sowas bitten und ins Gesicht spritzen mag ich nicht.

Aber sonst habe ich allgemein mit solchen Sachen kein Problem. In meiner Fantasie lebe ich sowas aus und dann geht es mir gut *g*
 

Benutzer9276  (34)

Verbringt hier viel Zeit
danewbie schrieb:
und mädels, wie findet ihr das? erniedrigt ihr euch manchmal gern?

Ja, ab und an mag ich es wenn mein Freund mich insbesondere verbal erniedrigt. Warum genau kann ich nicht sagen, ist halt so ein Kick.

Allerdings fänd ich das bei jedem mal Sex auch blöd... die Abwechselung machts eben
 

Benutzer1274 

Sehr bekannt hier
Ich kann da durchaus was dran finden, sei es durch Handlungen oder Worte.

(Nur hatte ich bisher noch keinen Kerl, mit dem ich das wirklich ausleben konnte..)
 

Benutzer16418  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Diotima schrieb:
Also ich habe ja eine devote Ader :grin:
Aber keine Extreme.. also ich mag es schonmal wenn er "Macht" über mich hat, kann wirklich prickelnd sein..

Kannsch net besser sagen :smile:
MFG Katja
 

Benutzer7596 

Ist noch neu hier
ninchen schrieb:
Ja, ab und an mag ich es wenn mein Freund mich insbesondere verbal erniedrigt. Warum genau kann ich nicht sagen, ist halt so ein Kick.

Allerdings fänd ich das bei jedem mal Sex auch blöd... die Abwechselung machts eben
dito und yep, und möchte ich es hinterher auch nicht mit meiner Partnerin ausdiskutieren müssen, was wir da vom Stapel gelassen haben, falls es mal "dirty" war...:zwinker:

Für mich ist das Sexuelle auch strikt getrennt vom Persönlichen. Ich bin "im Bett" dominant, aber im richtigen Leben möchte ich eine intelligente, selbstbewusste, gleichberechtigte Partnerin..., naja, Heilige und Hure halt:grin:
 
G

Benutzer

Gast
Also mich macht es total an, wenn meine Freundin gefesselt ist, und hilflos zuckt und zittert wenn ich ihr z.B. über die Innenschenkel fahre oder den Hals küsse.
Ich quäl sie da gern ein bisschen, wenn ich sie reize und sie sich nicht entziehen kann.
Als erniedrigend würde ich das aber nicht bezeichnen, es ist eher eine Bestätigung, wie sehr wie dem anderen vertrauen.

Und so würde ich das auch bei etwas "härteren" Praktiken sehen, schließlich muss man dem anderen schon wirklich vertrauen können um sich ihm so auszuliefern und dabei zu wissen, dass er einem nie zu sehr wehtun wird.
 
P

Benutzer

Gast
Ach ja,...so ein bischen erniedrigung *g* naja was heisst erniedrigung *g* ihr wisst schon, also jetz net sado-maso-technisch, nur ein bischen....Jaaaaa :herz:

strange_girl
 
1 Woche(n) später
M

Benutzer

Gast
ich und meine freundin stehn voll drauf.
wobei ich der dominante und sie der devote part ist.
find da auch nix schlimmes dran, da wir ja so beide voll auf unsre kosten kommen...
 
J

Benutzer

Gast
ninchen schrieb:
Ja, ab und an mag ich es wenn mein Freund mich insbesondere verbal erniedrigt. Warum genau kann ich nicht sagen, ist halt so ein Kick.

Allerdings fänd ich das bei jedem mal Sex auch blöd... die Abwechselung machts eben

Genau so sehe ich das auch :grin:

Gruß
Jacqui
 
A

Benutzer

Gast
och, ich will unbedingt ab manchmal erniedrigt werden, find ich irgendwie geil :schuechte
 
A

Benutzer

Gast
mike79 schrieb:
hast ja noch genug zeit....
sag das nicht....im februar werd ich schon 15 :eek4:
:grin:....nee, muss ja nicht sofort sein....aber in meiner phantasie hat der devote teil meinerseits schon einen sehr großen platz eingenommen...:schuechte
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren