Lust auf Sex, wenn die Ampel rot zeigt

Benutzer114927 

Öfters im Forum
Nein, in meinem Thread geht es nicht um Sex Im Auto, während der Fahrt :zwinker:
Es geht darum, dass ich immer, wenn ich meine Tage habe, viel stärker das Bedürfnis verspüre mit meinem Freund zu schlafen ( es aber nicht tue, weil ich ja meine Tage habe).

Kommt euch das bekannt vor? Geht es euch auch so?
Woran liegt es?

Danke im Vorraus
 

Benutzer88035 

Sehr bekannt hier
Ist nichts ungewöhnliches. Aber warum hast du keinen Sex? Mag er es nicht, magst du es nicht (was ja zu akzeptieren ist, aber generell spricht ja nichts dagegen).
 

Benutzer113048 

Sehr bekannt hier
Also ich kenn das, dass ich während meiner Periode viel öfter "wuschig" bin^^
Allerdings möchte ich dann eben auch eher ungern tatsächlich Sex haben, wegen der Tage...
 

Benutzer111070 

Team-Alumni
Natürlich kannst du es tun, auch wenn du deine Tage hast - unter der Dusche, auf dem Handtuch mit Kondom, mit Softtampons...
 

Benutzer113006 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Off-Topic:
Lust auf Sex, wenn die Ampel rot zeigt
Der Spruch ist ja mal geil :grin:


Ja das kenne ich. Ist bei mir auch so, auch mit Pille. Keine Ahnung warum das so ist. Ich hatte einmal Sex während meiner Tage, weil mein Freund und ich uns 6 Wochen nicht gesehen hatten, und nein ich würde es nicht wieder tun :wuerg: Zum Glück dauern meine Tage nur noch 4 Tage, das lässt sich aushalten. :zwinker:
 

Benutzer114927 

Öfters im Forum
ALSO: ich weiß, dass ich es tun könnte, wenn ich wollte.
Aber der Gedanke, dass er da in meinem Blut "rumwühlt" törnt sowohl mich, als auch meinen Partner ab.
Ich meine es ist ja nicht nur ein Rein raus, sondern dazu gehört auhc das Vorspiel,will heißen :lecken, fingern etc.
Und das gefällt ihm und mir nur ohne Blut :zwinker:
 

Benutzer117483 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hey, ja das kenn ich auch!! immer kurz vor meiner roten welle bin ich meeeegahorny und möchte am liebsten sofort mit mein freund schlafen. aber ich fühl mich da schonn einbisschen wie ne schlampe, aber mein freund ist total lieb und findet es gut, dass ich zu mein bedürfnisen stehe. ich rate dir auf jeden fall das auch zu tun und offen damit umzu gehen, denn dann weiß dein freund worauf er bei dir eingehen soll.

lg
lise
 

Benutzer91008  (34)

Sehr bekannt hier
Also ich kenn das auch das ich dann manchmal besonders wuschig bin.
Und ich muss sagen meinen Freund stört es weniger als mich.
Also ich hab dann immer so das Gefühl in schmutzig zu machen und finde es auch ein bisschen eklig wenn mein Blut überall ist. Aber für Ihn ist es mit einmal waschen erledigt.
 

Benutzer100759 

Sehr bekannt hier
ALSO: ich weiß, dass ich es tun könnte, wenn ich wollte.
Aber der Gedanke, dass er da in meinem Blut "rumwühlt" törnt sowohl mich, als auch meinen Partner ab.
Ich meine es ist ja nicht nur ein Rein raus, sondern dazu gehört auhc das Vorspiel,will heißen :lecken, fingern etc.
Und das gefällt ihm und mir nur ohne Blut :zwinker:

Tip #1:
Dusche an,
auf den Unterbau zielen,
drunter stehen,
schon kanns losgehen mit fingern oder gar lecken.
Da das Blut gleich abgewaschen wird, kann es nicht oxidieren -> kein Geruch, keine Sauerei.

Tip #2:
Dusche an,
Mann auf Duschboden setzen,
Mann besteigen,
Becken bewegen,
Sauerei vermieden.
 

Benutzer114105 

Sorgt für Gesprächsstoff
Meine Periode ist kein Hindernis für uns. Klar gibt es Tage, an denen wir jetzt gerade mal nicht wollen, weil wir's eklig finden, aber wenn die Lust groß ist, ab in die Dusche ;-)
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Hatten wir heute noch :zwinker:. Ich hab damit eigentlich kein Problem.
 

Benutzer114927 

Öfters im Forum
hm wir schon. Nagut, wenns nur noch so der letzte rest ist, dann störts uns auch nciht. Aber so mitten drin?
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
WArum verwendest du nicht einfach Softtampons? Dann kriegt ihr vom Blut nichts mit. :zwinker:
 

Benutzer111070 

Team-Alumni
Such doch mal nach den Softtampons im Internet.
Das sind kleine Schwämmchen, die du dir vor dem Sex einführen und danach wieder rausholen kannst. Sie erfüllen also dieselbe Funktion wie normale Tampons, haben aber kein störendes Bändchen (sind aber auch teurer, glaube ich).
 

Benutzer87573 

Sehr bekannt hier
Geht mir genauso wie dir. Ich hatte das Glück, dass das meinen Ex nicht gestört hat. Er hat das erste Mal Sex während der Periode selbst initiiert.
Generell: lecken ist kein Problem, wofür gibts Tampons (die entfernt man dann eben erst dann wenn man Sex haben will)? Tampon benutzen, Waschlappen bemühen und gut ist.
Beim Sex entweder Softtampons benutzen, Handtuch drunterlegen oder eben AV haben.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren