Love-Toys-Adventskalender

Benutzer184701  (50)

Ist noch neu hier
Hat jemand von euch in den vergangenen Jahren schon Erfahrungen mit einem der Erotik-Adventskalendern gemacht? Lohnt sich der Spaß?
 

Benutzer137391  (47)

Beiträge füllen Bücher
google einfach mal nach Clips, die den Inhalt in den Vorjahren zeigen.

Meine Antwort wäre: nein

(Vielleicht lohnt es sich noch für Paare, die wirklich noch gar nichts in die Richtung ausprobiert oder gekauft haben.. für den Rest ist schätzungsweise die Hälfte langweilig, bereits vorhanden, Billigkram oder sinnlos (Kondome z.B. in festen Beziehungen..)
 

Benutzer182883 

Klickt sich gerne rein
Finde es hat nur Sinn, wenn man noch nichts/nicht viel hat. Ansonsten kann man da echt enttäuscht werden.

Selber "machen" 💁‍♀️
Mal ein Toy, mal ne Aufgabe, mal was was ihr eben noch nicht habt, aber gerne wollt...
 

Benutzer147556 

Meistens hier zu finden
Für den Preis kaufen wir uns lieber den Whisky-Adventskalender. Nach dem Degustieren haben wir oft ganz geilen Sex :love:
 

Benutzer75021 

Beiträge füllen Bücher
Wir haben gestern den von Amorelie bestellt. Ich kann dann Ende Dezember sagen, ob es sich gelohnt hat :grin:
 
G

Benutzer

Gast
Finde auch ansich unnötig. Wenn man noch etwas "unerfahrener", auf dem Gebiet noch neu ist ist es ganz ok. Es ist halt jedes Jahr das gleiche drin, vielleicht andere Farben und leeeeeicht verändert. Der Preis ist mir auch dafür zu hoch.
 

Benutzer173996  (44)

Öfter im Forum
Kondome z.B. in festen Beziehungen
Die gehören bei uns seit "ewigen Zeiten" zum normalen Verbrauchsmaterial, wenn ich nicht gerade meine Periode habe. Ich denke allerdings immer wieder darüber nach, ob wir nicht vielleicht doch mal die Großpackungen aus dem Fachhandel nehmen sollten.

Vor Corona hatten wir mal einen schönen BDSM-Adventskalender gekauft. Im folgenden Jahr hat der Händler allerdings die identischen Produkte eingesetzt. Zum Glück hatten wir rechtzeitig nachgefragt.

Wenn man schon einige Produkte hat, ist es wohl schon sinnvoll, die Dinge selbst zusammenzustellen.
 

Benutzer137391  (47)

Beiträge füllen Bücher
Off-Topic:

Die lohnen sich auch in festen Beziehungen, wenn sie das Verhütungsmittel der Wahl sind und auch bei NFP. *klugscheißmodusoff* :smile:
na gut.. gewonnen..
es war auch nur das erste Bsp was mir einfiel, was für mich als Inhalt sinnlos gewesen wäre..
dann eben die 12.. Augenbinde oder das 10. Gleitgel..
noch blöder ist es ja nur, wenn die Kalender jedes Jahr identisch bestückt sind.. (wer denkt sich den Quatsch denn aus?)
 

Benutzer185830  (34)

Ist noch neu hier
Lohnt sich meiner Meinung nach nicht. Vor allem wenn man bereits zuvor das ein oder andere Toy gekauft hat.
Noch dazu ist für alle interessengebiete meist was dabei die für einen teilweise nicht in frage kommen (z.b. anal oder bdsm)
 

Benutzer10752 

Beiträge füllen Bücher
Man muss sich halt immer überlegen, wie sich diese Kalender für die Produzenten rechnen. Der Vorteil für die Unternehmen ist, dass sie ein ganze Bündel an Dingen auf einmal verkaufen können, auch solche, die vielleicht Ladenhüter sind, oder auch solche, die die jeweiligen Kunden sonst nicht gekauft hätten. Dadurch ist der Absatz insgesamt größer, also kannst du auf das eine oder andere Produkt auch Rabatt geben (und sogar noch dafür werben: "Schaut her, der Vibrator, der sonst 60 Euro kostet, bekommt ihr hier für 40 Euro... aber nur, wenn ihr insgesamt 200 Euro ausgebt.")

Dadurch ist bereits klar, dass neben den teilweise hochwertigen Dingen, mit denen man ja auch zum Kauf animieren will, eben viele günstige Türchen dabei sind. Gleichzeitig ist es eine Chance, Kunden auf Ideen zu bringen, damit sie künftig mehr kaufen. Wer einmal auf die Idee gekommen ist, einen Penisring zu benutzen, kauft das nächste Mal bei uns noch einen. Und so weiter. Auch deswegen ist dann die Bandbreite an Artikeln sehr groß.

Wie schon gesagt: Vermutlich "lohnt" es sich vor allem für Paare, die noch gar nix in der Richtung haben. Die aber wiederum neugierig und experimentierfreudig genug sind, das ganze Zeug auch zu testen und sich darauf einzulassen und Spaß zu haben.
 

Benutzer177268  (29)

Sorgt für Gesprächsstoff
Wir haben uns den von Eis bestellt. Ich bin mal sehr gespannt. An Weihnachten wissen wir dann mehr 😊
 

Benutzer101738 

Meistens hier zu finden
Meistens sind die Preise die als "offiziell" angegeben sind viel zu überteuert. Niemand würde die Sachen für so einen Preis kaufen. Ich finde für mich/uns waren mindestens 50% des Inhalts unbrauchbar.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren