Lockert sich ein Gips?

Benutzer108526  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Am Samstag hatten Freunde uns gebeten mit ihrem Hund raus zu gehen, da sie auf einer Hochzeit eingeladen waren. Mein Mann und ich haben das auch gemacht. Sie war an der Schleppleine und wir waren schon auf dem Rückweg . Da wickelte sich die Leine um meinen Knöchel und plötzlich rannte sie los und ich stürzte so heftig, dass es im Fuß knackte. Ich hab sofort zu Andreas gesagt, dass er gebrochen ist. Er brachte Luzi nach Hause und in der Zwischenzeit kam eine Passantin zu mir. Sie rief den Rettungswagen. Mit ner Dormicum Infusion etc. wurde ich ins Krankenhaus gebracht. Ich hab nicht viel mitbekommen . Erst hier wieder. Ich musste zum Röntgen und ich habe einen doppelten Bruch . Keine 30 Minuten später lag ich im OP.

Da wir Krankenhaustagegeld mit Unserem Versicherungspaket drin haben, habe ich es der Versicherung gemeldet. Die wollten auch die Kontaktdaten von unseren Bekannten haben.

Unsere Bekannten haben derzeit einen Versicherungswechsel.

Ich habe heute auch eine Anfrage von meiner Krankenkasse bekommen. Ich muss den Unfall schildern und den Tierhalter benennen.

Ich habe nun einen doppelten Bruch links und auch noch ne Wadenzerrung mit Platte UND Nägeln, 5 Tage Krankenhaus und ich werde zum 1.7.15 nicht meine neue Stelle antreten können.

Muss noch starke Schmerzmittel nehmen. Die nächsten zwei Wochen 0% Belastung, in der 3. Woche 10-20% Belastung und und und . Nach zwei Wochen Fäden ex.

Heute habe ich das Gefühl, dass sich am Innenknöchel rechts irgendwie was gelockert hat? Kann es daran liegen, dass ich am Entlassungstag die Treppen im Haus hoch gehüpft bin?
 
K

Benutzer

Gast
Ein Gips lockert sich auch dann, wenn die Schwellung nachlässt.

Off-Topic:
Warum erzählst du die ganze Geschichte eigentlich nochmal für die banale Frage am Ende? :cautious:
 

Benutzer32843 

Sehr bekannt hier
Es kann auch daran liegen dass der Fuss weniger geschwollen ist als er war als du den Gips bekommen hast...
 

Benutzer95651  (35)

Beiträge füllen Bücher
Off-Topic:
Musst du die gesamte Story hier nochmal schreiben?
Die ist ja ziemlich irrelevant für die Frage.


Wahrscheinlich hast du einfach Volumen am Bein verloren, Wasser etc.
 

Benutzer108526  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Ein Gips lockert sich auch dann, wenn die Schwellung nachlässt.

Off-Topic:
Warum erzählst du die ganze Geschichte eigentlich nochmal für die banale Frage am Ende? :cautious:
Aber an der Stelle war keine Schwellung. Ich merke das rechts am Innenknöchel, die Schwellung war links am Aussenknöchel
 
K

Benutzer

Gast
Bei einer Verletzung schwillt idR der gesamte Bereich an, nicht nur kleine Stellen. Daher ist es normal, dass ein Gips lockerer wird.

Wenn du unsicher bist, geh halt zum Arzt.
 

Benutzer108526  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Sollte ich damit nochmal zum Arzt gehen ? Ich soll ihn noch eine Woche tragen und dann 4 Wochen einen Vacoped Schuh. Ab der dritten Woche gerade mal 10-20% Belastung.
 

Benutzer150386  (26)

Benutzer gesperrt
Es könnte auch sein, das der Gips gebrochen ist an der Stelle, aber das halte ich für sehr unwahrscheinlich. Lass das lieber noch mal vom Arzt abklären und untersuchen.
 

Benutzer108526  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Zum Hausarzt oder ins Krankenhaus? Und wenn, wann?
 
K

Benutzer

Gast
Das musst doch du entscheiden. Wenn der Gips nur in bisschen locker sitzt, es aber sonst keine Probleme gibt, dann geh am Montag zum Hausarzt.

Sitzt der Gips viel zu locker und bereitet Probleme (Schmerzen, Instabilität, ...), geh zum ärztlichen Notdienst.
 

Benutzer108526  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Ich komme alleine nicht zum Arzt . Habe in der Woche niemanden, der mich bringen kann.

Wenn ich mein Bein flach ausstrecke auf der Couch und dann hochhebe, ist es so....als ob der Gips nach unten hängen würde.
 
K

Benutzer

Gast
Ich komme alleine nicht zum Arzt . Habe in der Woche niemanden, der mich bringen kann.
Wenn du nicht zum normalen Hausarzt kannst und du jetzt jemanden hast, dann geh halt zum ärztlichen Notdienst..

Dass ein Gips etwas hängt ist auch normal. Der hat ja auch Gewicht.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
G

Benutzer

Gast
Solange der Gips Dein Bein stabilisiert und Du keine Schmerzen hast (bzw. nicht mehr als vorher auch schon), sollte eigentlich alles okay sein. So ein Gips hat immer ein bisschen Spiel.

Wenn Du unsicher bist, geh am Montag zum Arzt oder ins Krankenhaus.
 

Benutzer115625 

Beiträge füllen Bücher
Wieso eigentlich 2 Wochen garkeine Belastung, wenn du Platten drinhast? Da belastet man doch eigentlich wieder recht schnell.

Wie dem auch sei: Dass ein Gips etwas Spiel bekommt ist normal. Als ich mein komplettes Bein eingegipst hatte, ist der regelmäßig etwas hin und her gerutscht. Bei meinem Daumenbruch konnte ich den Gips (Daumen komplett eingegipst und dann so ne Unterarmschiene dran) nach kurzer Zeit sogar vom Daumen ziehen, war praktisch zum Duschen und konnte dann auch schon vorsichtig mobilisieren.

Wenn der Bruch ohnehin geschraubt ist, brauchst du dir keine Sorgen darüber machen, dass sich da was verschiebt. Ne Woche nach dem Bruch ist der Bruch auch rein Heilungstechnisch schon etwas stabilisiert, so schnell verrutscht da nichts, wenn du dich nicht gerade mit Schwung draufstellst.

Was nicht sein darf ist, dass der Gips irgendwie drückt, scheuert, oder nass wird.

Im Zweifel, wie schon gesagt, nochmal zum Arzt.

Grüße,

Ali Mente
 

Benutzer124226 

Beiträge füllen Bücher
Das der Gips lockerer wird ist ganz normal. Das komplette umliegende Gebiet schwill nach einer OP teilweise sehr stark an und ein paar Tage danach auch schon wieder leicht ab. Da sitzt dann der Gips auch schon mal lockerer und sackt beim Hochlegen auch vielleicht etwas nach unten. Der ist ja schwer und nicht komplett hauteng an deinem Bein angebracht. Da brauchst du dir keine Gedanken machen.
 

Benutzer108526  (41)

Verbringt hier viel Zeit
So, ich melde mich mal wieder. Seit dem 13.6 habe ich nun also eine Gips Schiene und nehme täglich eine Theo,böse Spritze. An einem Tag habe ich die Spritze leider vergessen, habe mir aber nun eine Erinnerung in mein Handy gespeichert. So passiert mir das nicht mehr.

Letzte Woche Freitag wurde mir Blut abgenommen und mein Cholesterin ist zu hoch und meine Thrombozyten.
Muss ich mir nun ernsthaft Sorgen machen? Wieso sind die Thrombos erhöht? Woran kann das liegen?
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Letzte Woche Freitag wurde mir Blut abgenommen und mein Cholesterin ist zu hoch und meine Thrombozyten.
Muss ich mir nun ernsthaft Sorgen machen? Wieso sind die Thrombos erhöht? Woran kann das liegen?
Äh so was beantwortet dir doch dein Arzt. Warum fragst du den nicht?
 

Benutzer108526  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Ich habe mit dem noch nicht gesprochen
[DOUBLEPOST=1435611769,1435611736][/DOUBLEPOST]Morgen um 15 Uhr habe ich den Termin.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren