Loch im Zahn :(

Benutzer48909 

Meistens hier zu finden
Ich hab genau solche Angst wie du vorm Zahnarzt. Panik, Schweißausbrüche, das ganze drum und dran, von daher weiß ich, wie du dich fühlst.
Schau mal in Google nach, ob es in deiner Nähe einen Zahnarzt gibt, der mit Angstpatienten arbeitet. Ich hatte das selbe Problem im November 2007. Ich habe eine Woche gebraucht, bis ich Goggle angeworfen hatte, dann habe ich mir drei Zahnärzte rausgesucht, die mit Angstpatienten arbeiten, dann habe ich nochmal 3 Tage gebracuht, bis ich mich für eine Ärztin entschieden hatte (zum Glück waren Fotos dabei) und dann nochmal einen Tag bis ich mich getraut habe anzurufen.
Und, es war Klasse. Okay, ich gebe zu, ich bin jetzt nicht Angstfrei, aber es ist besser geworden, da die wirklich ganz anders auf Angstpatienten eingestellt sind. Alles war total gelassen, alle super lieb und bei ihr kann man auch die Behandlung unter Hypnose machen lassen oder mit DVD Brille.

Heute muss der Zahnarztbesuch wirklich kein Horror mehr sein. Gib dir einen Ruck und fang wenigstens mal an nach einem geeigneten Zahnarzt zu suchen und druck dir die, die dir zusagen aus. Das ist schon ein erster großer Schritt.

DU SCHAFFST DAS! :knuddel:
 

Benutzer64476  (33)

Verbringt hier viel Zeit
so schlimm ist die spritze nicht ...hab hute bzw gestern :zwinker: auch eine bekommen. mach dir da keine angst!

falls du noch keinen zahnarzt hast, wo du in behandlung bist schau bei google oder frag familie, freunde, da kanns du so shcnel nicht den falschen wählen :zwinker:

meine zahnärztin ist ne super liebe, wenn es weh tut hört sie sofort auf, möchte ich lieber eine betäubung, bekomme ich diese!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren